Wenn ihr in der Schwimmbaddusche nackt duscht & jmd (anderes Geschlecht) reinkäme

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Wenn ihr in der Gemeinschaftsdusche eines Hallenbades nach dem Schwimmen nackt duscht und in dem Augenblick versehentlich ein junger Mensch anderen Geschlechts reinkommen würde und eure Genitalien erblicken würde :ratlos: , wie würdet ihr reagieren?
 

Benutzer79598 

Benutzer gesperrt
haha, habe keine Probleme damit, das mich jemand nackt sieht, also wäre es für sie wohl eher peinlicher als für mich:zwinker:
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Ich würde ruhig weiter duschen :grin:

In meinem Hallenbad ist übrigens aus betrieblichen Gründen mit dem Auftreten von (bekleidetem) weiblichem Personal auch in den Männergarderoben zu rechnen...
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Ich sage ihr direkt aber freundlich das es eine Herredusche ist
genau so mache ich das wenn sich Damen in das HerreWC verirren!
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Vermutlich bekäme ich das gar nicht mit, weil ich meist unter der Dusche die Augen schließe.
Ich wäre ggf. überrascht und teilte ihm mit, wenns explizit Damenduschen sind, dass er sich wohl verlaufen hat und wie er zur Herrenduschen findet. Sicherlich würde ich nicht versuchen, meine Genitalien zu verstecken, als Saunagängerin bin ich eh an nackte Männer gewöhnt ;-).

In meinem Fitnessstudio liefen während des Saunabetriebs auch mal bekleidete Männer herum - Handwerker und Bausachverständige, die über den Fliesenschaden debattierten. Denen war es peinlich, als sie hereinkamen und dort u.a. mich vorfanden, während ich gerade meinen Körper mit Eis abrieb. Auf mein "Guten Morgen" haben sie mit Erröten geantwortet. Tja, ihr Pech, wenn sie ohne Vorwarnung in den Saunabereich gehen...
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Dann würde ich einfach weiter duschen und sie evtl. fragen, ob sie sich in der Tür geirrt hat oder ob sie mal gerne einen so tollen Anblick haben wollte :zwinker:

Vermutlich wäre es ihr peinlicher als mir.
 

Benutzer87598 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich denke mal, ist normal sich zu erschrecken und zu versuchen, sich abzudecken. richtig schlimm find ich nu aber nicht
 

Benutzer84021 

Verbringt hier viel Zeit
Mit einem fragenden Blick müsste sie schon rechnen, aber da es mir im Prinzip egal wäre würde ich sie ansonsten nicht weiter beachten.

Generell hab ich die Erfahrung gemacht dass Männer bei solchen Sachen wesentlich tolleranter sind. Und das nicht nur weil sie dann ja was zu gaffen haben, den meisten nicht-Primitivlingen ist es schlichtweg egal.

Liegt aber höchstwahrscheinlich daran dass Frauen von Männern eher etwas zu befürchten haben als umgekehrt, und sie daher einen nackten Mann eher als "Bedrohung" empfinden, gerade weil Männer ja leider auch wesentlich öfter einen dummen Kommentar abzulassen scheinen als Frauen.
(Auch wenn ich nicht bezweife dass das Lästern dann hinterrücks mit der besten Freundin nachgeholt wird :grin:)
 

Benutzer49007  (34)

Sehr bekannt hier
Generell hab ich die Erfahrung gemacht dass Männer bei solchen Sachen wesentlich tolleranter sind. Und das nicht nur weil sie dann ja was zu gaffen haben, den meisten nicht-Primitivlingen ist es schlichtweg egal.
Ob das nun was mit primitv zu tun hat, wenn es einen stört, dass eine Frau in eine Männerdusche kommt...darüber lässt sich streiten!

Find mich nicht wirklich primitiv aber mich stört das schon sehr. Tritt ein Mann in eine Frauendusche schreine alle rum und man(n) ist dann gleich pervers. Kommt Frau in eine Männerdusche findet das niemand störend! Schon sehr komisch ne?

Das selbe mit den Frauen auf dem Männerklo...man stelle sich mal das umgekehrte vor. Nicht auszudenken. Wahrscheinlich käm gleich die Polizei oder so:ratlos:
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Nix, kann doch passieren, er wird den Unterschied schon bemerken.:grin:

Und als eingeflsichte Exhibitionistin würde ich mich natürlich freuen.:grin: :engel:
 

Benutzer44823 

Meistens hier zu finden
Ich hab das mit "Hilfe - Spanner!..." angekreuzt.
Allerdings bin ich dabei davon ausgegangen, dass derjenige das bewusst macht. Und bei so jemandem wäre mir dann nicht mehr so ganz wohl.
Wenn sich aber jemand offensichtlich wirklich verirrt hätte, würde ich mich vermutlich so abwenden, dass er möglichst wenig sieht. Ihn darauf hinweisen, dass es sich um eine Damendusche handelt, müsste ich dann nicht mehr. Das sieht man mir dann doch an, dass ich eine Frau bin. ;-)
 

Benutzer87151 

Ibiza
Nur ein Wort: "Servus" :grin:

und dann wird weitergeduscht. Wenn noch weitergeschaut wird frag ich warum^^
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ich wäre wohl sehr erschrocken und würde mir schnell ein handtuch umlegen.
 

Benutzer78232 

Verbringt hier viel Zeit
Bei uns in der Sauna gab es keine getrennten Duschen. Da duschen Männer und Frauen miteinander, dass ist ganz normal. Dafür gibt es einen Damensaunatag.
 

Benutzer87179 

Verbringt hier viel Zeit
Bei uns in der Sauna gab es keine getrennten Duschen. Da duschen Männer und Frauen miteinander, dass ist ganz normal. Dafür gibt es einen Damensaunatag.

In Saunen ist das ja sowieso lockerer. Kenne sogar eine Sauna, da kann man von innen den Leuten draußen beim Duschen zugucken. :zwinker:
 

Benutzer73857 

Verbringt hier viel Zeit
ich würd weiterduschen. ich geh auch in saunen, also hab ich kein problem damit, mich nackt zu zeigen..

Ich würd den Herren sehr wahrscheinlich darauf aufmerksam machen, dass er falsch sei ^^
 

Benutzer82573 

Verbringt hier viel Zeit
Instinktiv verstecken was es zu verstecken gibt, wäre aber nicht weiter schlimm .... sofern ich die Person nicht kenne.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren