Wenn ihr euch zwischen zwei entscheiden müsst ...

Benutzer40201 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ihr die Qual der Wahl habt, single seid und euch zwischen 2 entscheiden müsstet. Wie macht ihr dass dann am besten? Ich hab die letzten 2 Wochen zwei echt tolle Frauen kennen gelernt, hatte schon mit beiden ein paar mal was (aber noch kein Sex) und ich könnt mich bei gott nicht entscheiden ...
 

Benutzer35148 

Beiträge füllen Bücher
Hmm das ist meist ein Problem, die Angst vor der Entscheidung, und der einen Person weh zu tun oder sie von nun an für immer zu verlieren, oder die Qual der Wahl, wenn Du keine Affaire mit beiden haben willst.

Wie sind sie denn vom Typ her? Ähnlich oder grundverschieden?
Gibt es eine die Dir vielleicht doch etwas mehr zusagt und die Dir auch eher entgegen kommt?

2 Wochen ist natürlich noch keine lange Zeit um sich festzulegen.

:engel:
 

Benutzer67523 

Sehr bekannt hier
Wenn Sie dermassen gleich gut sind - popp beide und vergleiche dann wieder! :smile:

Irgendwie geht's immer so - gute Moeglichkeiten kommen immer alle auf's Mal!
 

Benutzer96953 

Sorgt für Gesprächsstoff
Stell dir 2 Fragen:

- An welche denkst du öfter? Wen würdest du jetzt gerne im Arm halten? Vermisst du sie wirklich (vielleicht ist nämlich keine die richtige)? Wenn du es dir aussuchen müsstest, mit welcher würdest du auf Urlaub fahren?

- Mit wem verbindet dich eine ähnliche Weltanschauungen, mit wem teilst du mehr Interessen, wer hat ähnlichere Ansichten von Beziehungen wie du?

Na gut, 2 Wochen sind noch keine lange Zeit ... ich würd sie erstmal näher kennen lernen und mir dann die Fragen stellen :zwinker:
 

Benutzer78109 

Sehr bekannt hier
Ich entscheide nach dem Gefühl. Und wenn ich mich nicht entscheiden kann, dann reichen die Gefühle für beide eben nicht aus.
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Ich würde nach dem Geruch gehen.

Wenn jemand gut riecht, fällt es in einer Beziehung leichter, sich wieder zu vertragen, wenn man sich gestritten hat. Das ist wirklich so :zwinker:.

Und damit steigt die Qualität in der Beziehung.
 

Benutzer75688 

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde beide noch ein wenig "ausprobieren". Zwei Wochen sind ja nicht gerade lang!
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Ich erarbeite mir zukunftsweisende Fragen, stelle sie beiden, vergleiche die Antworten, achte auf das Verhalten ihrerseits gegenüber mir und entscheide mich für diejenige Person, mit der ich mir in Zukunft mehr vorstellen kann.
 
L

Benutzer

Gast
Ich befand mich noch nie in der Situation, mich für eine von zwei entscheiden zu müssen. Entweder Du magst eine mehr oder du liebst keine richtig. Wenn es dir nur um den Sex geht, nimm doch einfach beide.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Ich war schon mal in der Situation und hab einfach noch eine Zeit lang abgewartet. Nach wenigen Wochen war sehr klar, wer mich mehr interessiert hat :smile:
 

Benutzer56022 

Meistens hier zu finden
Du musst doch wissen, für wen du Gefühle hast, näher hingezogen fühlst. Mit wem du dir eine Zukunft vorstellen kannst.. Hör auf dein Herz.
 
C

Benutzer

Gast
Es ist ziemlich sinnlos nach der Meinung der anderen zu fragen, da es hier um dich geht. Denn mit der Entscheidung, welche die Leute hier für dich machen, wirst du sehr warscheinlich nicht glücklich.
 

Benutzer20333  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn du dich nicht entscheiden kannst, ist die Richtige wahrscheinlich noch nicht dabei. Sonst würden dir deine Gefühle schon sagen welche du nehmen sollst...
 
K

Benutzer

Gast
Naja, also so wie du es schreibst, ist das eher nur aufs Körperliche bezogen (weil du schon mit BEIDEN was hattest) und wenn du dich immer noch nicht für eine entscheiden kannst, obwohl du beiden schon nähergekommen bist, kann es bei beiden auch nicht mit Gefühlen weiter her sein ...

Ich hatte schon mal eine ähnliche Situation. Ich habe zwei Männer im Internet kennengelernt, was aber nur über Schreiben im Internet statt fand. Bis dahin konnte ich mich noch nicht entscheiden, wen ich im Internet besser fand. Erst als ich beide getroffen hatte. Entweder es funkt bei einem anderen Menschen mehr, oder auch nicht.

Vielleicht kannst du ja mit beiden eine Beziehung führen, wenn du dich nicht entscheiden kannst *Scherz*
 
C

Benutzer

Gast
Vielleicht kannst du ja mit beiden eine Beziehung führen, wenn du dich nicht entscheiden kannst *Scherz*

Wieso *scherz*, kann genauso gut sein und dadurch, dass hier niemand den TS kennt, kann es eben genauso sein, dass er jemand ist, der sich nicht auf jemand festlegen möchte und dies hat dann nichts mit zu tun, das die Gefühle zu schwach ist etc.

Auch wenn die Chancen gering sind, dass dies bei den beiden funktioniert, so ist es gut möglich, dass der TS die meiste Erfüllung dadurch kriegt, wenn er beide haben könnte.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Du scheinst noch mehr Zeit zu brauchen.
Aber tu den Mädels (und damit dir) den Gefallen, und lass sie solang nicht wissen, dass es "Konkurrenz" gibt. Fühlt sich beschissen an das zu wissen, jedenfalls, wenn man selbst Interesse an mehr hätte.
 

Benutzer67523 

Sehr bekannt hier
Du scheinst noch mehr Zeit zu brauchen.
Aber tu den Mädels (und damit dir) den Gefallen, und lass sie solang nicht wissen, dass es "Konkurrenz" gibt. Fühlt sich beschissen an das zu wissen, jedenfalls, wenn man selbst Interesse an mehr hätte.
Mit "Konkurrenz" meinst Du Dinge wie "mit Knutschflecken von der einen ueberall und mit Kissenabdruck im Gesicht bei der andern auftauchen?" :smile:
 

Benutzer40201 

Verbringt hier viel Zeit
Ja ich weiß nicht, ich hab jetzt mal so abgewogen und bei beide spricht in etwa gleich viel für sie und gleich für gegen sie.

Die eine 1,60 klein, dunkelblond, imeldet sich selten wegen ihrer arbeit und nimmt sich aber trotz Arbeitsstress für mich die Woche mal wieder Zeit, ein kleines süßes Törtchen eben. Herzhaftes lachen, extrovertiert, tempramentvoll jedoch wohnt sie leider 2 Stunden weit weg.

Die eine auch fast so klein, dunkelbraun und sieht aus wie ein kleines Prinzesschen. Meldet sich so gut wie jeden Tag, unternimmt mit ihrer Freundin aber sehr viel und besucht grad alle Verwandten ab (Berlin, Kärnten in Österreich, Wien) und hat deswegen kaum Zeit für etwaige treffen - auch wenn sie "nur" eine Stunde weit weg wohnen würde.

Tja - und ich weiß einfach nicht wirklich woran ich bei den beiden bin. Wenn ich jemanden gern hab dann meld ich mich doch bei den öfter (was die eine nicht tut) "und" will mich doch auch öfter treffen, auch wenn ich dafür wen absagen muss (was die andere nicht tut) Sobald ich die beiden Date dann hab ich auch jedes mal was mit Ihnen, küssen, händchen halten usw. - Sex war bei beiden "noch" nicht vorhanden - die sind eher von der braven Sorte :smile:

Glaubt ihr das sich die nur spielen mit mir und ich mir erst gar keine Hoffnung machen muss? Oder wollens die nur langsam angehn?


Achja: Und Zweigleißig ist nicht mein Ding. Wenn dann nur eine. Nur Sex? Nein, hatte letztes Jahr viele Affären - das gibt mir im Moment nichts. Ich arbeite im Gastgewerbe da kann ich genug Sex haben wenn ich will. Gefühle sind durchaus vorhanden, bei beiden (wenn keine Gefühle da währen würd ich sie nur flachlegen wollen) Aber einen Tag muss ich an die eine mehr denken und an anderen Tagen an die andere ... hmm
 

Benutzer59713 

Benutzer gesperrt
Ich war zwar noch nie in deiner Situation, aber ich würds wahrscheinlich so machen: Mit beiden ein paar Mal treffen, reden, vorallendingen über Weltanschauung, Zukunftspläne, Hobbys und (ganz wichtig!) rausfinden, bei wem der Humor besser passt (gleicher Humor ist mir sehr wichtig!). Du hast ja auch schon mit beiden rumgemacht, da wirds dir ja bei der einen auch besser gefallen haben wie bei der andren?! Und wenn du nach den ganzen "Dates" dir immer noch unsicher bist, solltest du mit keiner was eingehen. Ich finde nämlich, dass der Funken immer nur bei einer Person überspringen kann und nie bei zweien gleichzeitig. Das ist jetzt natürlich nur meine Meinung, aber so würd ichs machen.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Wenn man sich nicht entscheiden kann, dann sollte man am besten keine davon nehmen und abwarten, bis es bei einer anderen so richtig "Wumm" macht und man wirklich verliebt ist - ohne sich irgendwelche Fragen stellen zu müssen - auch nicht in einem Forum, wobei es ja noch nicht einmal heraus ist, ob wirklich jede mit dir eine Beziehung eingehen würde, so dass dir die Entscheidung anderweitig abgenommen werden könnte.

Entscheiden klingt mir zu sehr nach Kopfsache, Steuerung, Abwägen, Vernunft, Warten auf die Eingebung oder "ich will jetzt aber unbedingt eine feste Beziehung haben" - und nicht nach Schmetterlinge im Bauch, Herzklopfen, Prickeln von den Haarwurzeln bis zu den Zehenspitzen, Hormone im Überfluss.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren