Wenn ihr alleine schlaft, schließt ihr eure Wohnungstür von innen ab?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Wie sichert ihr eure Wohnungstür nachts, wenn ihr ins Bett geht? Insbesondere dann, wenn ihr alleine schlaft und ihr keinen Partner habt, der nachts daheim kommt und so.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wir schließen die Wohnungstür nachts immer ab. Macht also keinen Unterschied, ob ich alleine in der Wohnung bin oder ob mein Freund da ist.
Ungehört käme aber ohnehin keiner rein. Ich hab einen Wachhung.:zwinker:
 

Benutzer62819 

Verbringt hier viel Zeit
Wird mit Sicherheitsschloss abgeschlossen, egal ob ich allein bin oder nicht.
Er hat eine Alarmanlage.
 

Benutzer93633  (36)

Meistens hier zu finden
Hab ich früher immer gemacht, heute nur noch ab und zu. Wo ich immer Panik hab (warum auch immer), wenn ich unter der Dusche stehe. Obwohl ich dann etwa 4 Schlösse verriegele, hab ich dauernd das Gefühl, als wäre jemand in der Wohnung, da werd ich immer halb irre :frown:
 
R

Benutzer

Gast
Ich schließe von innen ab und lasse den Schlüssel stecken.
 

Benutzer95038 

Benutzer gesperrt
Ich finde es ist ein Unterschied, ob man in einer Wohnung lebt (also obs ins Treppenhaus rausgeht) oder ob es ein Haus ist. Wenn ich in einem Haus allein bin, schließe ich ab, wenn ich dran denke.
Meine Wohnung hab ich noch nie abgeschlossen.
 

Benutzer96934 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nachts wird immer zugesperrt. Das bin ich einfach so von klein auf gewöhnt. Egal ob ich alleine bin oder nicht.
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
So paranoid bin ich nicht. Warum sollte jemand nachts reinkommen? :kopfwand
Die meisten Einbrecher kommen doch, wenn sie niemanden vermuten, und das tut wohl kaum ein Einbrecher nachts.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Die Haustür ist bei uns zu, auch am Tag. Das machen alle so
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
So paranoid bin ich nicht. Warum sollte jemand nachts reinkommen? :kopfwand
Die meisten Einbrecher kommen doch, wenn sie niemanden vermuten, und das tut wohl kaum ein Einbrecher nachts.

Seit wann ist man paranoid wenn man die Haustüre nachts zusperrt? Ich finde das eigentlich ziemlich normal :ratlos:
 

Benutzer93633  (36)

Meistens hier zu finden
So paranoid bin ich nicht. Warum sollte jemand nachts reinkommen? :kopfwand
Die meisten Einbrecher kommen doch, wenn sie niemanden vermuten, und das tut wohl kaum ein Einbrecher nachts.

Ja? Glaubst aber auch nur. Als wir gerade frisch eingezogen sind, sind wir in der Nacht aufgewacht, die Wohnungstür war offen genauso wie alle Laden. Zum Glück waren noch kaum Wertsachen da, und der/diejenige schon weg. Was glaubst du, wie gut du dann die nächsten Nächte schlafen kannst?? :ratlos:
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich schließe die Tür nie ab, auch nicht, wenn ich das Haus verlasse. Wir ziehen die alle nur hinter uns zu. Mich würde es total annerven, müsste ich die dauernd auf- und zuschließen.

Habe auch bei der Versicherung nachgefragt: Die haften trotzdem, wenn jemand einbrechen sollte.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
ich schließe nicht ab und habe die schlüssel aussen stecken, aber die haustür unten ist abgeschlossen.:zwinker:

wir haben immer offene wohnungstüren, schließlich wohnt mein sohn schon in einer extra wohnung im haus, möchte aber zum frühstück schon gerne in die wohnung oder wenn nachts was ist, muss er ja auch zu mir/uns können.

grundsätzlich ist ads aber auch bei uns im hause üblich, meine mieterin shcließt auch nicht ab. nur wenn wir aus dem hause sind schließen wir die wohnungstüren ab.
 

Benutzer34429 

Verbringt hier viel Zeit
kleiner tip mal die wohnungstür oder eingangstür niemal abschließen wenn es mal brennt seit ihr so in panik das ihr die türe nicht aufbekommt sollte eigentlich jeder wissen
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Off-Topic:
Sagt man in Süddeutschland "die Tür klappen"???


Ich schließe nachts immer ab. Tagsüber immer dann, wenn ich die Tür nicht hören könnte, oder wenn ich Dusche.
 

Benutzer87151 

Ibiza
Abschließen mach ich seit meiner einen Ex nicht mehr, bei ihr kamen ab und an Panikattacken wo sie dann raus wollte. Seitdem schließ ich Türen nur noch ab, wenn ich nicht mehr im Haus bin.

Generell bin ich kein Fan von verschlossenen Türen :zwinker:
 

Benutzer9517  (31)

Benutzer gesperrt
Generell bin ich kein Fan von verschlossenen Türen :zwinker:
Wer ist das schon!

Aber hier bei uns in der Stadt würde sich das bald herum sprechen, dass bei uns die Haustür offen ist, und wir müssten uns dann um eine Notschlafstelle kümmern...
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Die Türe wird einfach zugezogen. Das reicht.

Würden wir die Tür abschließen, wäre das für einen halbwegs fähigen Einbrecher trotzdem kein all zu großes Hindernis... da ist es mir lieber, wenn ich schnell aus dem Haus komme, wenn es Brennt, o.Ä.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren