Wenn ich ein Baum wäre, wäre ich...

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab letztens mal wieder meine alten Notizbücher durchgelesen und da hab ich eine Frage gefunden, die ich eine Zeit lang jedem gestellt habe. :ashamed:

Jetzt würde mich interessieren wie ihr das seht.

Wenn ihr ein Baum wärt, was für ein Baum wärt ihr?
Und warum gerade diese Sorte von Baum?


Ich freu mich auf ganz kreative Erklärungen und natürlich Baumsorten :grin:
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich wäre eine Birkenfeige (Benjamini). Die stehen auch irgendwie immer drinnen in Büros rum und in der Nähe von Computern. :grin:
Aber ich glaub der gehört gar nicht so wirklich zu den Bäumen, oder?
 
V

Benutzer

Gast
Geht die Glyzinie als Baum durch? Wenn ja bin ich das. Warum? Weiß nicht :zwinker:.
Für mich gibt es auf der Welt kaum etwas Wohlduftenderes als die Glyzinie und ich mochte sie schon immer. Vielleicht bedeutet diese Zuneigung ja, dass ich in meinem früheren Leben ein Glyzinienbaum war :grin:.

Wenn die Glyzinie nicht als Baum durchgeht, dann wähle ich die Silberweide. Fühle mich zu dieser Baumart ähnlich angezogen wie zur Glyzinie, wenn auch nicht so stark (oh Gott, ich bin ein Freak :ratlos: :grin:).
 

Benutzer34625  (50)

Meistens hier zu finden
ähem :ashamed: ... ich bin ja noch ein bäumchen, aber wenn ich gross bin werde ich ein Feigenbaum (mein keltisches Baumzeichen) :grin:
 

Benutzer45547 

Verbringt hier viel Zeit
Ich wär ja eine Birke.
Mir gefällt da der Stamm, so weiss und doch mit dunklen Flecken übersäht. Steht irgendwie für mich als Mensch, es zeigt mir das jeder Fehler hat. (Obwohl die dunklen Flecken nicht unbedingt fehler bei der Birke sind)

Off-Topic:
(oh Gott, ich bin ein Freak :ratlos: :grin:).

Ich bin definitiv der grössere Freak, schliesslich stell ich diese Frage ja :rolleyes: Ging eine Zeit lang so weit, dass ich so gar Kellner in einer Bar gefragt hab. :ashamed:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Eine Buche. In der Substanz recht spröde. :zwinker:
 

Benutzer30569 

Verbringt hier viel Zeit
Ein Sequoioideae (Mamutbaum).

Können angeblich über 3.000 Jahre alt werden. Das wäre interessant :jaa:
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ein ginkgo. ich seh jünger aus als ich bin. Bild wurde entfernt
 
D

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Ich mag Bäume und Wälder über alles..... :zwinker:


....auch die stärkste Eiche bricht......sagt man....

Lieber ein sich elegant im Wind und auch Sturm wiegender Bambus(baum) ........:zwinker:
 

Benutzer98356 

Verbringt hier viel Zeit
Ich wäre schon längst kein Baum mehr sondern ein Stück Papier, zusammengeknüllt in einer Ecke unter einem Schreibtisch. :geknickt:
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
ich wäre ein ginkgo oder ein ahorn. warum kann ich nicht sagen, kam mir so spontan in den sinn.
 

Benutzer65149 

Meistens hier zu finden

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
...ein japanischer Kirschbaum im Frühling, wenn er gerade in voller Blüte steht :herz: :grin:.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren