Wenn euer Schwarm früh seinen Partner erwähnt, verzichtet ihr auf Anbaggerei?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (33)

Benutzer gesperrt
Wenn ihr zum ersten Mal die Gelegenheit habt, euch mit eurem Schwarm zu unterhalten und dieser schon in den ersten Minuten seinen Partner erwähnt, verzichtet ihr darauf, euren Schwarm weiter anzubaggern, weil es eh nichts bringt? Oder flirtet ihr trotzdem weiter?
 

Benutzer99306  (44)

Öfter im Forum
Wenn ein Schwarm seinen Partner erwähnt ist doch schon alles klar, sonst würde er ihn nicht erwähnen !!
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Vergebene Frauen sind für mich tabu, was die Anbahnung einer Beziehung angeht.
Somit würde ich entsprechende Annäherungsversuche abbrechen, wenn ich erfahre, dass das Objekt meiner Begierde schon einen Freund hat.
Das heißt aber nicht, dass ich sofort ein Gespräch mit ihr abbreche, wenn ich das mitten im Gespräch erfahre.
 
A

Benutzer

Gast
Dürfte ja auch ein bisserl davon abhängen, was sie denn über ihren Partner sagt. Ein "ach ich wollte mein Schatzi ja noch mit einem Negligé überraschen", hat einen anderen Effekt, als ein "dieser versoffene Hurenbock hat mich schon wieder mit meiner besten Freundin betrogen". :tongue:
 
M

Benutzer

Gast
Ähm, warum sollte jemand mein "Schwarm" sein, wenn ich mich noch nie mit ihm unterhalten habe? :ratlos:
 

Benutzer99306  (44)

Öfter im Forum
Ich denke sie meint damit, einen Mann den man rein optisch toll findet, aber auch wenn er schlecht über seinen Partner redet wäre das kein guter Zug seinerseits. Ich würde mich weiter unterhalten und denke mir dann meinen Teil....
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
schon so ähnlich passiert. ich habe mich mit jemandem gut unterhalten und fand ihn optisch auch sehr ansprechend. in unserem ersten "richtigen gespräch" kam dann nach ein paar minuten zur sprache, dass er eine freundin hat. da war klar, dass da nichts laufen wird. wir verstehen uns aber trotzdem super und sind heute sehr gute freunde. :smile:
 
M

Benutzer

Gast
Ich denke sie meint damit, einen Mann den man rein optisch toll findet, aber auch wenn er schlecht über seinen Partner redet wäre das kein guter Zug seinerseits. Ich würde mich weiter unterhalten und denke mir dann meinen Teil....

Ach, rein optisch find ich viele Menschen hübsch. Nur sind die dann eben nicht mein Schwarm :zwinker:

Wenn ich jemanden heiß finde, er erwähnt seinen Partner und es wirkt so, als wäre er in einer monogamen Beziehung und treu - dann bleibt es eben bei netten Gesprächen
 

Benutzer99306  (44)

Öfter im Forum
Warum nicht? Man kann doch immer wieder einen Mann sehen und dann dafür schwärmen wie toll der aussieht. Ob er es dann natürlich auch charakterlich ist kann ich nicht beantworten
 
M

Benutzer

Gast
Warum nicht? Man kann doch immer wieder einen Mann sehen und dann dafür schwärmen wie toll der aussieht. Ob er es dann natürlich auch charakterlich ist kann ich nicht beantworten

So leicht schwärme ich nicht für jemanden. Es kann sein, dass ich dann mal nen Kommentar abgebe a la "Den Kerl würd ich auch knallen" oder "Die Alte hat nen geilen Arsch!". Aber mehr kommt dann nicht. Reines gutes Aussehen beeindruckt mich nicht :zwinker:
 

Benutzer96961 

Meistens hier zu finden
Ein bisschen Flirten schadet niemanden, ich würde zumindest nicht alle Schotten dicht machen. Selbst dann nicht, wenn er, wie im meinen Fall heute, schwul ist - nett/heiß ist ja er trotzdem noch.
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Ich versuch's weiter. Kann ja sein, dass er trotzdem Bock auf Sex oder so hat. :zwinker:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren