Wenn ein UFO in eurem Garten landet, würdet ihr die Außerirdischen begrüßen?

Wenn ein UFO in eurem Garten landet, würdet ihr die Außerirdischen begrüßen?

  • Bin w: Joa. Ich werde sie nett begrüßen :winkwink:

    Stimmen: 1 9,1%
  • Bin w: Aus Neugier werde ich sie beobachten :eek:Ob ich dazu komme, sie zu begrüßen, weiß ich nicht

    Stimmen: 3 27,3%
  • Bin w: :schnarch: Außerirdische und UFOs interessieren mich nicht.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Bin w: Ich rufe die Polizei und betrachte die Außerirdischen lieber durch das geschlossene Fenster.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Bin w: Nichts wie weg. Sie verseuchen uns mit gefährlichen Bakterien und Strahlen.:ratlos:

    Stimmen: 0 0,0%
  • bin w: Ich würde sie mit Feuerlöschern usw. bekämpfen.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Bin m: Joa. Ich werde sie nett begrüßen :winkwink:

    Stimmen: 3 27,3%
  • Bin m: Aus Neugier werde ich sie beobachten :eek:Ob ich dazu komme, sie zu begrüßen, weiß ich nicht.

    Stimmen: 2 18,2%
  • Bin m: :schnarch: Außerirdische und UFOs interessieren mich nicht.

    Stimmen: 0 0,0%
  • Bin m: Ich rufe die Polizei und betrachte die Außerirdischen lieber durch das geschlossene Fensmer

    Stimmen: 1 9,1%
  • bin m: Ich würde sie Feuerlöschern usw. bekämpfen.

    Stimmen: 1 9,1%
  • Bin w: Nichts wie weg. Sie verseuchen uns mit gefährlichen Bakterien und Strahlen.:ratlos:

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    11
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Der Astrophysiker Stephen Hawking warnt die Menschheit eindringlich davor, mit Außerirdischen Kontakt aufzunehmen, weil es gefährlich sei.
Stephen Hawking: Der vielleicht klügste Mann der Welt warnt uns vor Aliens - News - Bild.de
Was soll daran gefährlich sein? Keine Ahnung.
Wenn nun eines Tages ein UFO plötzlich in eurem Garten landen und aus dem UFO unbekannte Gestalten aussteigen sollten, würdet ihr sie begrüßen? Oder euch aus dem Staub machen, weil es gefährlich ist, wie Hawking meint?
 
A

Benutzer

Gast
Ich würde zumindest nicht an die Türe gehen, falls sie klingeln sollten ^^
 

Benutzer52655 

Sehr bekannt hier
Klar, ich würde sie begrüßen und fragen, ob sie mir einen guten Psychiater empfehlen können, da ich offensichtlich an Wahnvorstellungen leide.
 

Benutzer85918 

Meistens hier zu finden
Oh, bestimmt... Vielleicht so wie in Scary Movie Teil 1939320 ? :grin:
Oder war das gar nicht Scary Movie, als die Außerirdischen gezeigt haben, dass sie sich mit tritten zwischen die Beine begrüßen? :ratlos:

Off-Topic:
Sehr tolle Frage.. TMaus :smile:
 

Benutzer36865 

Benutzer gesperrt
T-Maus würde die armen Außerirdischen bestimmt gleich mit einer Vielzahl an Fragen bombardieren...
Wenn die da mal nicht vor Schreck gleich wieder abreisen...
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich sehe das wie Hawking. Wenn Außerirdische Kontakt aufnehmen, dann müssen sie uns technologisch weit voraus sein. Nach Definition sind es keine Menschen und haben damit keine menschliche Moral. Es kann gut sein, dass sie mir den Wert zuweisen, den eine Eintagsfliege von mir bekommt und ja - wenn falsche Moral auf potentiell große Macht stößt, ist das immer gefährlich.

In der Realität würde ich aber bei Kontakt eher an meinen Verstand zweifeln und dementsprechend konfus reagieren.
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Es könnte auch ein Gag sein, etwa mit der versteckten Kamera. Ich würde zuerst daran denken.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
In unserem Garten? da gibt es bessere Landeplätze :grin:

Ich würde ganz schön erschrecken und einen leicht verwirrten Eindruck machen. Da kann ich jetzt lang den Vorsatz fassen, mich freundlich vorzustellen



Aber was ist eigentlich mit Hawking los? :ratlos:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich muss gerade an den Helge-Schneider-Film "Jazzclub - Der frühe Vogel fängt den Wurm" denken. Da spielt im Garten eine Jazzband mit Helge Schneider, als unweit davon ein UFO landet. Die grünen Männchen sind sofort vom Jazz begeistert und laden Helge und Band ein, zu ihrem Planeten mitzukommen. Dort wird dann heftig weitergejazzt. Ein schönes Beispiel dafür, dass Außerirdische auch gutmütig sein können.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
mh... ich hätte wohl angst, dass die mir was tun. hab wohl zuviele schlechte filme gesehen (neulich plan 9 from outer space, gott, ders echt übel)...
 

Benutzer71796 

Sehr bekannt hier
wenn die in meinem "garten" landen können, wäre die so klein, da hätti ih wohl keine angst und würd sie begrüssen :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Aber was ist eigentlich mit Hawking los? :ratlos:

Off-Topic:
Habs auch gelesen......Kann ich kaum glauben, dass er das so gesagt haben soll. Vielleicht von irgendeinem Journalisten "mit seinem Verständnis" und völlig falsch wiedergegeben....So Profan denkt Hawking eigentlich nicht........ :grin:

Wer sagt, dass es sich nur um "Außerirdische" handelt....? Ich würd mal schauen, ob da nicht eine [B"]AußerIrdin"[/B] bei ist......oder 2 oder so....Mal deren Technik der Fortpflanzung erforschen...und dann hier auf der Erde lehren und n Haufen Kohle scheffeln....oder so :drool:
 

Benutzer28114 

Verbringt hier viel Zeit
Ich wäre äußerst beunruhigt. Wenn 2 sich gegenseitig unbekannte Populationen oder Wesen aufeinandertreffen, dann gibt es immer Konflikte, sprich Krieg. Egal wie primitiv oder intelligent sie sein mögen. Wäre ja nicht anders, wenn der Mensch zuerst bei den Außerirdischen landet. Deshalb verstehe ich diese SETI@home-Hippies auch nicht.
 

Benutzer87151 

Ibiza
Regel Nr. 1: "Bei Zombies + Aliens immer zuerst schießen & dann fragen!" :zwinker:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren