Wenn die Zeugen (Jehovas) vor der Tür stehen..

Was tust du, wenn die Zeugen-Jehovas-Rekrutierer klingeln?

  • Ich mach ihnen auf und unterhalte mich mit ihnen über Gott und die Welt

    Stimmen: 17 11,2%
  • Ich mach die Tür garnicht erst auf, weil ich vorher weiß wer draußen steht.

    Stimmen: 35 23,0%
  • Die Mittermeier-Variante (Ich versuche sie irgendwie zu schockieren)

    Stimmen: 37 24,3%
  • Mal so, mal so.

    Stimmen: 11 7,2%
  • Bei mir klingeln die erst garnicht.

    Stimmen: 37 24,3%
  • Noch anders:

    Stimmen: 15 9,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    152

Benutzer39514 

Verbringt hier viel Zeit
Also sei ich mal beim trainieren war (Schwertkampf) und no mein Schwertli in den Fingern hatte als ich die Tür aufmachte standen da zwar zwei. Aber nachdem ich sagte ich hab kei Interesse gingen sie auch brav wieder.

Und seiter war auch nie wieder einer da, fragt mich nur warum?:ratlos: :tongue:



Das kriegst auch nur du hin:tongue:


Bei mir waren die auch noch nicht... keine Ahnung warum:engel:
 

Benutzer51612  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir wars letztens so:
Es hat geklingelt, und ich habe die Wohnungstür aufgemacht. Wusste, dass die Haustür unten offenwar. Als ich nichts gehört habe, bin ich unter gegangen und habe dasnn gesehen, dass da 2 nette alte Damen standen. Hab natürlich gleich gewusst, wer das ist un bin ganz schnell wieder hoch gelaufen. Die haben mich aber gehört, haben GUTEN TAG hoch gerufen. Bin trotzdem schnell in meine Wohnung. Hihi... Voll unhöflich aber da hatte ich keine Lust drauf.
 
L

Benutzer

Gast
ich verweise immer auf nen Kumpel bei den Zeugen und dass ich deshalb an der Quelle sitze...
 
1 Woche(n) später

Benutzer43587 

Verbringt hier viel Zeit
AM besten einladen zum beten.

Du wirst Dich wundern wie schnell die wieder weg sind
 

Benutzer49541  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, da fällt mir ne kleine Anekdote von meinem Opa ein:
Der hat da 2 Stunden mit denen diskutiert, dann sind sie gegangen und er is ihnen noch mit der Bibel in der Hand auf die Straße hinterhergerannt und wollte mit denen weiterdiskutieren, weil er noch ein paar nützliche Bibelstellen gefunden hat... :grin:
 

Benutzer18133  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Ich muß sagen, bei uns im Ort stehen zwar dann und wann einmal zwei dieser Menschen an der Straße auf dem Fußweg,
den Wachturm im Arm, aber ich kann mich beim besten Willen nicht daran erinnern, daß sie je bei uns/bei mir geklingelt hätten.
Und selbst wenn es dann doch irgendwann einmal so kommen sollte, ich würde freundlich aber bestimmt mit ihnen eine Weile quatschen und sie dann auf den an meinem Hals hängenenden Thorshammer hinweisen, ihnen dann mitteilen daß die Selektion der Gläubigen durch Jehova am Ende aller Tage wohl schon nicht so schlimm werden wird, weil ja Thor seine schützende Hand über mich hält... oder so...
Ich meine, die sind doch eigentlich harmlos und tun niemanden was, laßt den Leuten doch ihren Spaß...

/ * Ironiemodus aus *
 

Benutzer505 

Team-Alumni
Bei mir haben die bisher nur einmal geklingelt - Samstag morgens um 9. Und die Anfangssituation war exakt wie von Mittermeier beschrieben: Ich war grad erst ein paar Stunden im Bett und dachte an ein wichtiges Paket. Also ich im Schlafanzug rausgehüpft: "Guten Morgen, glauben sie, dass es in dieser Zeit einen Gott gibt, der uns beschützt?" "Nich um DIE Uhrzeit.."

Hab dann höflich erklärt, dass ich kein Interesse hab (schließlich waren die auch höflich mir gegenüber) und dann sind sie wieder gegangen.

Aber wenn sich jemand genervt fühlt, gibts ein ganz einfaches Mittel: Ich hab vom DRK Aufkleber mit dem Aufdruck "Blutspender 2006" - den an die Klingel kleben und es wird kein Zeuge mehr klingeln.
 

Benutzer48572 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Erschreckend, was für nen alberner Volkssport es anscheinend ist sich über Zeugen Jehovas lustig machen zu wollen. Ich glaub als das letzte Mal über religiöse Gruppen Witze gemacht wurden, brannten ein paar Flaggen und Botschaften und alle riefen zu mehr Respekt vor dem auf, was anderen heilig ist...sekbst hier im Forum.
 

Benutzer26638 

Verbringt hier viel Zeit
Beim Grossvater meiner Freundin (knappe 80) hatte mal eine Ältere in Begleitung einer sehr jungen Frau geklingelt.

Er hat dann die jüngere bei der Hand genommen und gemeit "Die Junge kann reinkommen, die Alte brauch ich nicht ..."

Die Beiden haben dann fast fluchtartig das Haus verlassen ..
 

Benutzer59716 

Verbringt hier viel Zeit
bequem an den türrahmen lehnen, eifrig zuhören und dann die gegenoffensive starten, herrlich.
 

Benutzer56180 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Erschreckend, was für nen alberner Volkssport es anscheinend ist sich über Zeugen Jehovas lustig machen zu wollen. Ich glaub als das letzte Mal über religiöse Gruppen Witze gemacht wurden, brannten ein paar Flaggen und Botschaften und alle riefen zu mehr Respekt vor dem auf, was anderen heilig ist...sekbst hier im Forum.

Die scheinen aber auch die einzige Religionsgemeinschaft zu sein, die aktiv darum betteln. Es zwingt sie ja niemand, an fremder Leute Haustür zu klingeln.
 

Benutzer62771  (39)

Verbringt hier viel Zeit
ich würd sie zu nem Bierchen einladen
 

Benutzer14785 

Verbringt hier viel Zeit
oder dann erst recht um dich zum rechten glauben zu bekehren
 

Benutzer62918 

Verbringt hier viel Zeit
locker...

:smile: hey ... ich war selbst 5 jhare lang aktives mitglied bei den JZ... die ellenlange geschichte auf seite 1 stimmt schonmal nicht das kann ich 100% sagen denn KEIN ZJ nennt sich soldat des himmels, das war nie üblich und das würde auch kein ZJ sagen und respekt an den erfinder der story :zwinker: solltest n buch schreiben.... die auffassung der JZ in kürze zusammengefasst : in der bibel steht dass wenn armageddon kommt (das ende der welt) , was laut bibel, nicht mehr lange auf sich warten lässt, sterben viele leute, die die "wahrheit" abgelehnt haben... aus "liebe zu den menschen" besuchen die ZJ immer wieder, auch die, die ausdrücklich "NEIN!" sagen, denn sie wollen ja nicht dass diese sterben, im armageddon...

also seid net zu grob wenn ihr sie immer wieder wegscheuchen müsst, sie wollen wirklich und ganz ehrlich nur das beste für euch, wenn es auch nicht imma so aussieht ^^...
 
S

Benutzer

Gast
Am meisten macht es Spaß wenn ihr versucht SIE zu bekehren.....das ist lustig.....
 
4 Woche(n) später

Benutzer46142 

Verbringt hier viel Zeit
Also so oft klingeln dir bei uns nicht.....zum Glück. Aber letzten Winter kamen sie früh morgens am Wochenende und ich lag völligst verkatert im Bett. Es klingelt und ich dachte mir (wie Mittermeier) "bestimmt wichtig"..... steh auf und sehe aus meinem Fenster wie die fehlgezeugten Zeugen die Treppe zur Haustür hochlaufen. Um sie schnell wieder loszuwerden machte ich mir erst garnicht die Mühe eine Hose anzuziehen und öffnete in Boxershort. Das war ein Blick für Götter.....:eek:....die waren so peinlich berührt, dass sie mir nur ihren Leuchtturm (oder wie das Heft auch immer heißt??!!) in die Hand drückten und im umdrehen noch sagten: "erkälten sie sich nicht!!!"
Das war ein Spaß
 

Benutzer63719 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin zum Glück noch nie an meiner haustür mit diesen geistig verwirrten in kontakt gekommen..entweder würd ich mit nem vibrator in der hand die tür öffnen (mittermeier) oder einfach garnicht erst öffnen bzw die tür vor der nase zuknallen. für jegliche art von bekehrung habe ich wirklich NICHTS übrig egal wie gut sie es meinen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren