Wenn die Zeugen (Jehovas) vor der Tür stehen..

Was tust du, wenn die Zeugen-Jehovas-Rekrutierer klingeln?

  • Ich mach ihnen auf und unterhalte mich mit ihnen über Gott und die Welt

    Stimmen: 17 11,2%
  • Ich mach die Tür garnicht erst auf, weil ich vorher weiß wer draußen steht.

    Stimmen: 35 23,0%
  • Die Mittermeier-Variante (Ich versuche sie irgendwie zu schockieren)

    Stimmen: 37 24,3%
  • Mal so, mal so.

    Stimmen: 11 7,2%
  • Bei mir klingeln die erst garnicht.

    Stimmen: 37 24,3%
  • Noch anders:

    Stimmen: 15 9,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    152

Benutzer10438  (37)

Verbringt hier viel Zeit
*SchrotflinteausmSchrankholen*
icon_rolleyes.gif


Eine Arbeitskollegin von mir ist Zeugin Jehovas, das reicht mir gerade. Kurz nachdem wir in die neue Wohnung eingezogen sind (mittlerweile auch wieder fast 1 Jahr her) kamen die auch. Aber man muss erstma an die Sprechanlage und kann die Tür von hier oben nicht öffnen. Man muss also extra runter. Wenn ich merke, dass die da rumlabern von Gott, Bibel usw. häng ich einfach den Hörer ein.
Diese Leute sind so schrecklich. Glauben immer sie haben Recht, lassen einen nicht aussprechen, fallen einem immer ins Wort, sind total leicht angepisst, wenn du ne andere Meinung von denen hast usw.
 

Benutzer24579 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir klingeln die erst gar nicht, weeeil meine oma eine von "denen" ist und ihren "mitanhängern" gesagt hat, dass die erst gar nicht klingeln brauchen, wenn die unseren nachnahmen lesen...

ich akzeptiere die "religion" meiner oma und sie akzeptiert halt, dass wir damit nichts zu tun haben wollen (deswegen gibts auch trotzden b-day bzw, weihnachtsgeschenke und so, obwohl die Zeugen sowas ja eigentlich nicht machen, außer hochzeitstag... geschenke gibts dann immer nen paar tage davor oder danach ^^)
 

Benutzer20202 

Verbringt hier viel Zeit
Je nachdem wie sadistisch und gelangweilt ich mich gerade fühle, werde ich wohl versuchen, die für die von mir gegründete Psycho-Sex-Sekte zu missionieren.
 

Benutzer38494 

Sehr bekannt hier
nach der berühmten frage, ob sie mit mir über gott reden dürfen kommt dann ein "nö, hab ich keine lust zu" und die tür geht wieder zu. :smile:
 

Benutzer48987 

Benutzer gesperrt
Die Mittermaier Variante. Und zwar mit dem Zusatz: "Glauben sie an ein Leben nach dem Tod? - Ja! - Dann wirst du mir gleich davon berichten können!"
Tür zu!
 

Benutzer23616 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Ex-Mitbewohner (schwul) hat sie mit wilder Knutscherei mit seinem Freund nachhaltig verschreckt :zwinker:
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Mich haben die noch nie besucht... Vielleicht kommen die immer, wenn ich nicht da bin oder so.
 

Benutzer52196  (52)

Verbringt hier viel Zeit
Schockieren macht vllt. gar keinen großen Sinn, weil die auf jede Weise auf ihre "Mission" vorbereitet werden. Es sind für mich - garstig gesagt - auch nur Fehlgeleitete, denen manchmal nicht einmal bewusst sein dürfte, für was sie da Werbung machen.
Entweder sage ich ihnen, dass ich nicht an ihrer "Information" interessiert bin oder ich erzähle ihnen einen vom Pferd: Dass ich guter Katholik sei, deren Verein als Kirche nicht einmal anerkenne und dass ich sowieso gerade auf dem Weg zur Beichte sei, weil ich mit "abgefallenen" geredet hab :-D.
Off-Topic:
... wobei ich mich gerade frage, ob das nicht auch schockierend wäre, die so vollzulügen (*schäm*;-))
 

Benutzer23052 

Verbringt hier viel Zeit
Zeugen waren bei mir noch keine da, du mal eine Oma die irgendwas von Weltfrieden geredet hat. Hatten da grad eine LAN-Party mit Counterstrike laufen, in der ganzen Wohnung hats nur so von Schüssen gehallt und dann wieder ein paar Schreie dazwischen "Sch*** getroffen".

Die war schnell wieder weg :tongue:
 
S

Benutzer

Gast
wenn ich schon durch den spion sehe das da fremde vor der türe stehen mach ich erst gar nicht auf.
und sollte ich doch aufmachen ohne vorher nachzusehen und sie entpuppen sich als zeugen, dann sage ich ihnen das ich kein interesse habe und mache die türe wieder zu.

aber bisher waren sie noch nicht oft bei uns zu hause... haben mich erst ein mal erwischt und da hab ich's so gemacht wie oben beschrieben.
 

Benutzer2887  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich glaube die Führen eine Liste von Leuten die eh in der Hölle landen.
Da kommen sie dann garnicht mehr vorbei :zwinker:

Einmal kamen sie doch, naja war ein schlechter Gastgeber.

Nach einer Stunde im Treppenhaus stehen (ich hatte mir einen Stuhl geholt) hatten sie dann irgendwie keine lust mehr und haben mir den Turm in die Hand gedrückt.
Naja war trotzdem Lustig sich mal mit denen zu Unterhalten.
 

Benutzer34682 

Verbringt hier viel Zeit
Ooooh....

Eben gerade, vor zwei Minuten, waren sie da. Zum allersersten Mal in meinem ganzen Leben überhaupt hatte cih Z.J. vor der Tür. Jetzt kann ich endlich mitreden *lach* :grin:

Naja, ich hab gar nicht gecheckt, dass es die Zeugen waren. An der Gegensprechanlage hat sie mir ihre Einladung zum Bibelkongress vorgelesen und ich sagte freundlich, dass ich kein Interesse habe. Weil sie aber unbedingt wollte, habe ich ihr erlaubt, einen Flyer in den Briefkasten zu schmeißen. Den habe ich als sie weg waren gerade geholt und darauf stand, dass es eine Versammlung der Z.J. ist...
Naja, hab der Frau auf jeden fall zum Abschied ein "Schönen tag noch" entgegen gekrächzt und bin jetzt mla gespannt, ob sie wiederkommen :grin:

(Ich bin immer noch perplex, die waren noch niiie hier...)
 

Benutzer57140  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Mein rabiater Nachbar schmeißt immer die Böller aus dem Fenster, die noch von Silvester übrig geblieben sind :tongue: Ehrlich!!
 

Benutzer15944 

Verbringt hier viel Zeit
Mein Senf

Story 1:
Ich hab mal vor Jahren in meinen Satin-Pyjama aufgemacht, der ordentlich aufgeknöpft war.:grin: "Oh, wir stören wohl", meinte der sehr nette ältere Herr und war weg.

Story 2:
Meine Ma war ausgeflogen, mein Vater hat im Garten irgendwas gebastelt. Ich hab da auch irgendwie rumgeturnt. War so um die 10 Jahre alt. Da haben die meinen Vater zugequatscht. Und er ist natürlich voll drauf eingestiegen und hat ihnen nach dem Mund geredet. Von wegen, jaja, er hat ein schweres Leben(meine Oma war zu dem Zeitpunkt grad ins Pflegeheim gekommen und hatte bis dato nebenan gewohnt usw.). Dann hat er sich noch einen Wachturm geben lassen und sich einen gegrinst.
Ein paar Tage später stand das ganze Einsatzkommando vor der Tür. Meine Mutter macht die Tür auf. Ein Herr ganz erschreckt: "Ach, sind sie die Haushälterin?" Meine Ma: "Nein, ich BIN die Dame des Hauses" Da hat sich rausgestellt, dass der Herr im Irrglauben war, dass meine Oma mich eigentlich erzogen hat und nun wollten sie mit Gottes Hilfe meinem Vater bei meiner Erziehung unter die Arme greifen, GOTT, das arme Kind, so ohne weibliche Bezugsperson.
Spätestens jetzt sollte ich erwähnen, dass meine Mutter überzeugte Atheistin ist und sehr *ähm* entschieden ihre Meinung vertritt. Dementsprechend schnell waren sie auch wieder verschwunden.
 

Benutzer20277 

Meistens hier zu finden
Da mach ich normalerweise nie auf.
Einmal mußte ich allerdings selbst raus ausm Haus und bin ihnen übern Weg gelaufen kurz nachdem sie geklingelt hatten und ein anderes Mal hab ich aus Versehen geöffnet, weil ich wen anderes erwartet hab.
Beide Male hab ich sie gleich erkannt und sofort gesagt:

"Erstens kaufe ich nix, und zweitens bin ich glücklich katholisch und bleibs auch. Sollten sie noch andere Anliegen haben, bitte schnell ich habs eilig." Beide Male sah ich in perplexe Gesichter, wünschte einen schönen Tag und ließ sie stehen.:tongue:

Habb mir vorgenommen, sollte es nochmal passieren, sag ich:
"Tut mir leid, sie kommen zu spät. Ich hab in meinem Leben so dermaßen viel onaniert, daß ich definitiv in der Hölle lande.!:grin: :grin: :grin:
 

Benutzer47015 

Verbringt hier viel Zeit
@mars78

der is perfekt. ich hab mich selber fast nich mehr halten können:tongue: :tongue:

geile idee :smile2: muss ich auch mal versuchen =P

was ich mache wenn die zeugen davor stehen:
nein danke
kein bedarf

und schließe danach die Türe....als sich mein dad mal "kurz" unterhalten hat hab ich gesagt;
ich kann auch ALLEINE mit gott reden, brauche dazu keine andren:tongue: :tongue: da war die eine sauer..ohmeingott =P
 

Benutzer61074 

Benutzer gesperrt
Das Problem ist eben, wenn man was nimmt von denen eine Zeitschrift und so, meinen viele das die dann Ruhe geben.
Doch das ist dan für die gerade ein Grund wiederzukommen weil Sie denken man habe Interesse für Ihre Anliegen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren