Wenn der Zahnarzt-Besuch ansteht...

Habt ihr Angst vorm Zahnarzt?

  • Schrecklich! Da zitter ich Tage vorher...

    Stimmen: 22 27,5%
  • Naja, ich hab schon ein bisschen Angst, aber es geht

    Stimmen: 24 30,0%
  • Ich bin da relativ lässig

    Stimmen: 33 41,3%
  • Ich steh total auf Zahnarzt-Besuche, kann gar nicht genug davon kriegen

    Stimmen: 1 1,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    80
K

Benutzer

Gast
hab eigentlich keine angst vorm zahnarzt ...
gestern hab ich den rechten oberen weisheitszahn rausbekommen ...
heute war nachkontrolle ... nix besonderes ...

hatte aber auch schon schlechtere zahnärzte,
zu denen ich nimmer gehen würde ...

eine hat mir die spritze in die backe anstatt ins zahnfleich gepieckst ...
 
R

Benutzer

Gast
Hatte bisher noch keine Probleme beim ZA. Kann zwar nicht behaupten gerne hinzugehen, sehe das ganze aber ziemlich gelassen. Mal sehen ob das mit 40 immer noch so ist oder ob ich und meine Zähne dann schon in getrennten Zimmern schlafen!:ratlos:
 

Benutzer51692  (42)

Verbringt hier viel Zeit
Einfach furchtbar, ich bin schon Tage vorher durch den Wind und wenn es soweit bin ein total verkrampftes Nervenbündel. Ohne Spritze geht gar nichts, am liebsten hätte ich Vollnarkose :flennen:
 

Benutzer20842 

Verbringt hier viel Zeit
Als 9jährige wurde mir ein Zahn ohne Spritze und Vereisung gezogen, ich habe geschrieen wie am Spieß und hatte furchtbare Schmerzen.

Wo gibts denn sowas :eek: :eek: :eek: ???
Wenn ich dein Vater wäre, hätte dieser "Arzt" nichts mehr zu lachen gehabt :angryfire_alt:
Es ist vollkommen logisch, daß, wenn einem so etwas in der Kindheit wiederfährt, ein Trauma zurückbleibt und diese Erinnerungen bei jedem neuerlichen Besuch zurückkehren.

Ich kann mich selbst nicht beklagen, mein Zahnarzt betäubt grundsätzlich sehr effektiv, sodaß ich auch bei meiner letzten Wurzelbehandlung kein Problem diesbezüglich hatte.

Meine Ängste beim Zahnarzt gehen eher in Richtung:
- hoffentlich triffts nicht wieder einen Zahn, der bisher noch ganz gesund und unplombiert war
- hoffentlich wirds nicht zu teuer :cry: (ich bring mein Geld doch viel lieber ins Reisebüro :smile: )
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Aufm Zahnarztstuhl werde ich zur Memme, aber was bleibt einem anderes übrig, ich gehe lieber zu oft als zu selten, weil es das ganze nur schlimmer machen würde!

Aber mein Zahnarzt ist ein Verwandter, der würd mir nie mehr weh tun als nötig :karate-ki
 

Benutzer25465 

Verbringt hier viel Zeit
Bin eigentlich immer sehr gelassen ... der Auffenthalt im Wartezimmer dauert seit Jahren länger als die Kontrolle (Behandlung war schon ewig nicht mehr nötig *g* *toitoitoi*).
Das einzige Mal wo es unangenehm wurde, war der Tag, als mein Zahnarzt mir die Diagnose "HHMMMM die Weisheitszähne müssen raus... alle 4... HMMM" gestellt hat. Da war ich erstmal etwas beunruhigt wegen all der Stories die ich schon von Freunden erzählt bekommen habe (bzgl. den Schmerzen, dicken Backen etc.).
War am Ende zum Glück auch entspannt.:cool1:
 

Benutzer51197 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mitm Zahnarzt kein Problem.
Ausserdem sitzt man ja am längeren Hebel. Schließlich hat er seine Finger in meinem Mund :grin:
 

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
Versuch den Termin so früh es geht hinzuverlegen, wochenlanges warten macht mich krank.
 

Benutzer54643 

Verbringt hier viel Zeit
Von allen möglichen Arztbesuchen ist der Zahnarztbesuch noch am ehesten zu verkraften. Da gibts wesentlich unangenehmere...
 

Benutzer22337 

Verbringt hier viel Zeit
seitdem ich denken kann war die wartezeit immer ein 100-faches der "behandlung"...
ich hab nie ein problem beim zahnarzt gehabt...
 

Benutzer49892 

Verbringt hier viel Zeit
Äh..., naja. Heute war mein 2. Weisheitszahn "dran". Der erste war trotz kleiner Komplikationen eigentlich kein Problem, aber heute war´s echt ´ne kleine Hölle..., 2 Spritzen reichten nicht, noch mal eben 2 neue gesetzt, Zahn will erst nicht raus, bricht dann ab...höre nur "Skalpell, OP-Besteck...", Bohrer...rrrrrrrrrrrrrrrrrr..., mann mann..., letztes Mal 5 Minuten, heute ´ne über eine halbe Stunde, jetzt geht´s mit den unteren weiter, angeblich wären die nicht so schlimm..., naja, mal gucken, wie´s weitergeht...
 
S

Benutzer

Gast
Wenn der Zahnarztbesuch ansteht und ich von mir aus weis, das meinen Zähnen nix fehlt und mir nix unangenehmes aufgefallebn ist, gehe ich ganz gelassen hin, wozu auch der Stress?!
Aber wehe, wenn etwas gemacht werden muss, v.a. mit Betäubung, da bekomm ich das reinste Grauen!!!!
Schon komisch, ich arbeite beim Zahnarzt und selber geht man doch ungern hin.
 

Benutzer12210  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ganz grausige Sache. Ich hab eh Angst vor Spritzen, und seitdem ich mit 8 mal nen vereiterten Zahn hatte bei dessen Behandlung die Betäubung nich gewirkt hat, ich aber mehr Angst vor der Spritze hatte, is es noch grausiger
 

Benutzer53287 

Verbringt hier viel Zeit
Ich zittere immer schon Tage vor dem Zahnarztbesuch. :schuechte Die Behandlung selbst macht mir gar nicht so viel aus (obwohl bei mir eigentlich jedes Mal was gebohrt wird), aber ich hasse es wenn der Zahnarzt mich so vorwurfsvoll anguckt, weil ich immer noch nicht diese Kiefer-OP hab machen lassen und immer noch keine Spange trage...(Kiefer stehen nicht richtig zueinander - aber ist ja wohl immer noch meine Entscheidung ob ich das korrigieren lasse oder nicht)
Dann holt er gerne mal seine Azubis um zu zeigen was für ein tolles Beispiel für eine nötige kieferorthopädische Therapie ich bin... :mad:
Zusammenfassend: Ich habe nicht so ne Angst vor der Behandlung, aber ich schäme mich in Grund und Boden wenn meine 'Problemzonen' angeschaut werden.
 
D

Benutzer

Gast
Habt ihr Angst vorm Zahnarzt? nein

Seid ihr da völlig lässig? ja

Geht ihr gerne hin? Naja, es ist eben ein lästiger Termin, wie alle anderen Termine... Aber ich hab keine ANGST:
 

Benutzer21  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hatte früher auch nen blöden Zahnarzt, hat mir mit fünf nen Zahn gezogen der abgebrochen war und sich entzündet hatte. Dann hatte ich laaaange Zeit diverse Zahnspangen und nun war ich wohl zwei oder drei Jahre nicht mehr da. Und es ist bei mir auch so das ich es nicht ab kann wenn er einen so vorwurfsvoll anguckt. Hab aber nun vor nen Termin zu machen, hab bloß Angst das der viel findet.

Ach ja und wie ist das beim Zahnarzt eigentlich mit dem zuzahlen?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren