Wenn bei der WM versehentlich "Auferstanden aus Ruinen..." gespielt werden sollte

Wenn bei der WM versehentlich "Auferstanden aus Ruinen..." gespielt werden sollte

  • :totlach:

    Stimmen: 9 45,0%
  • :D Kann ja mal passieren. Ist doch nicht schlimm.

    Stimmen: 2 10,0%
  • :link: Ich hätte nur ein müdes Lächeln übrig für so einen Unsinn.

    Stimmen: 1 5,0%
  • :ratlos: Was ist denn jetzt los?!

    Stimmen: 1 5,0%
  • :mad: Das darf doch nicht wahr sein. Das ist ein Sabotageakt der Linkspartei!

    Stimmen: 2 10,0%
  • Ich singe mit "Auferstanden aus Ruinen..."

    Stimmen: 5 25,0%
  • Das muss wohl ein Fehler sein. Ich denke, Jogi Löw wird das sofort stoppen.

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    20
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Wenn bei einem WM-Spiel anstatt "Einigkeit und Recht und Freiheit..." durch einen technischen Fehler "Auferstanden aus Ruinen ..." (DDR-Nationalhymne) gespielt werden sollte :ratlos:, wie würdet ihr reagieren?
 

Benutzer55230 

Meistens hier zu finden
Wieso sollte das JEMALS PASSIEREN!? Ich verstehe die Frage nicht...
 

Benutzer72433 

Planet-Liebe ist Startseite
davon ab, dass ichs als wm-verachter nicht mitbekommen würde, wäre mir das völlig egal...
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Und auch Nordkorea und Südkorea dürften das kennen :grin:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich würde mich hämisch freuen, falls das passieren sollte. :grin:
 

Benutzer26398 

Beiträge füllen Bücher
"Auferstanden aus Ruinen" hatte einen "besseren" Text als das Deutschlandlied - auch die Melodie war besser - leider war es die Hymne "der falschen Seite"...:ratlos: - meiner Meinung nach wurde sie nicht genügend gewürdigt nach der Wiedervereinigung...
 

Benutzer84094 

Verbringt hier viel Zeit
Kein Problem, wenn die falsche Melodie gespielt werden würde, denn der Text von "Einigkeit und Recht und Freiheit" passt doch auf 1:1 auf die Hymne von Hans Eisler!
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ich hör mir generell keine nationalhymnen an, und schon gar keine deutsche.
 

Benutzer85918 

Meistens hier zu finden
ich würd wahrscheinlich nichtmal bemerken, dass sie die falsche hymne spielen :grin:
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Kein Problem, wenn die falsche Melodie gespielt werden würde, denn der Text von "Einigkeit und Recht und Freiheit" passt doch auf 1:1 auf die Hymne von Hans Eisler!

Stimmt. Man könnte beide Hymnen (Deutschlandlied, DDR-Hymne) textlich zur jeweils anderen Musik singen. Das haben Kabarettisten schon gemacht. :jaa:
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Wir sollten lieber "Deutschland Deutschland ..." anstimmen, passt ja zur WM wenigestens.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren