Wenn aus Freundschaft Liebe wird...

Benutzer100094 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo, ich bin neu hier in der Runde...Hätte nie gedacht das mich die Liebe einmal soweit trägt mich in einem Forum anzumelden und mir Rat einzuholen...

Nunja jetzt bin ich hier und fange einfach mal an mit erzählen:

Vor knapp einem Jahr schrieb ich über das Internet mit einem Mädchen.Sie ist 16J (bald 17) Wir schrieben und schrieben und schrieben. Eines Tages kam sie ins KKH weil sie sich beim Fussball ein Bein brach. Ich entschloss mich dazu sie zu besuchen. Als ich sie das erste mal sah war es nicht so wie normalerweise das man sich gedankenvoll anschweigt sondern das ganze Gegenteil. Wir sahen uns und quatterten so als wenn wir uns schon so ewig kennen würden. Es war iwie anders.

Nunja sowiel zur Vorgeschichte. Jetzt zu meinem Hauptproblem.
Aber wenn alles glatt laufen würde dann könnte ich mir das hier glatt sparen. Sie hat aber genau seit knapp einem Jahr einen Freund. Ob sie glücklich mit ihm ist oder nicht lässt sich schlecht beurteilen ich bekomme nach außenhin immer nur ab und zu etwas mit. ich Denke aber schon das sie in Liebt. Wir trafen uns nach dem Krankenhaus immer ab und zu. Halt Freundschaftlich. Für mich war SIE immer unerreichbar weil sie halt ihren Freund hatte und ich nie dachte das da was für mich sei, gefühlsmäßig. Wir hatten zwischendurch mal über lange Zeit (1-2 Monate) keinen intensiven Kontakt bis eben jetzt diesen letzten Samstag. Wir trafen uns zum quatschen aber sie war so anders. Als ich sie daraufhin ansprach sagte sie zu mir das Sie seit dem Tag an dem sie aus dem Krankenhaus kam Gefühle für mich hegt. Sie es hätte verdrängen wollen...was ja nun nicht wirklich geklappt hat. Wir schreiben seit dem Tag an dem sie es mir gesagt hat täglich intensivst Nachrichten per Handy und treffen uns. Sie alleine wohnt in einer Wohnung mit ihrem Freund. Sind erst vor kurzem Berufsbedingt zusammengezogen. In der Zeit in der wir halt nicht so viel Kontakt hatten. :schuettel:

Wir waren am Dienstag dieser Woche zusammen im Kino. Während des Films überlegte ich mir oft, was ich tun könnte um ihr nahzukommen aber auch ihre Beziehung nicht zu zerstören. Das will ich nicht weil ich deshalb ein schlechtes Gewissen hätte...ich kenn mich...

Nunja schließlich war sie es die meine Hand zu streicheln begann. Aber nicht nur rein freundschaftlich, sie hat sie liebevoll gestreichelt.
Zuerst dachte ich ich träumte. Aber es war wirklich so. :herz:
Heute Morgen bekam ich eine SMS in der stand das sie sich innerlich gewünscht hat das ICH ihre Hand fasse...

Leute das ist meine kleine Story. Nur weiß ich nicht wie ich jetzt weitermachen soll. Soll ich ihre Beziehung "auf Spiel setzen" oder fair sein und mich zurück nehmen was mir sehr sehr schwer fallen würde.
Sie selbst macht immerzu andeutungen das sie meine Stimme vermisst und mich zu gerne sehen wöllte.
Ich befinde mich in einer scheiß Zwickmühle. Kann mir jemand helfen oder zumindest gut ratschlagen ???

Bitte ich wäre euch dankbar.:frown:
lg Rohimmelpi90
 

Benutzer91132  (35)

Meistens hier zu finden
Du brauchst dir kein schlechtes Gewissen zu machen. Du hast ja nichts gemacht. Sie muss wissen, ob sie mit ihrem Freund zusammen bleiben möchte oder eben nicht. Aber wenn sie mit dir flirtet, dich berührt oder deine Nähe sucht, kann ihre Beziehung wohl nicht mehr so toll sein.
Ich glaube, ich würde an deiner Stelle ihr sagen, dass sie nicht zweigleisig fahren kann. Das bringt dir nichts und tut am Ende weh.
 

Benutzer100094 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey thx für die schnelle Antwort...denke auch das wird vielleicht das Beste sein ... ich war heute zusammen schwimmen mit ihr...und als ich sie zuhause ablieferte (wir hatten ihren Freund von unterwegs mitgenommen) flüsterte sie mir ins Ohr ...Meld dich ...

Ich bin verwirrt...iwie...
 

Benutzer99997 

Sorgt für Gesprächsstoff
ich würde sie mal fragen ob sie ihren freund überhaupt noch liebt. kannst ja dann aus der antwort hören ob sie mit dir zusammen kommen will und dafür ihren freund verläst oder ob sie einfach nur eine affäre haben will.

hört sich jetzt gemein an was ich geschrieben habe aber wenn sie dich liebt dann würde sie ja ihren freund für dich verlassen
 

Benutzer91132  (35)

Meistens hier zu finden
Das sehe ich genauso. Es klingt danach, als würde sie mit dir einfach ein wenig Spaß haben wollen, aber bei ihrem Freund bleibt. Außer sie möchte sich trennen. Aber so lange du das nicht weißt, würde ich ein wenig aufpassen, dass du dir nicht selbst damit weh tust, wenn du dich darauf einlässt.
 

Benutzer100094 

Sorgt für Gesprächsstoff
thx!!! das stimmt ihr habt ja so Recht...ich werde definitiv rausfinden müssen was Sache ist ...thx :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren