Welches Girl war bei ihm die erste ?

A

Benutzer

Gast
Hallo zusammen!

Zum ersten Beitrag habe ich auch eine schöne Frage. :smile:

Ich bin schon sehr lange mit meiner Freundin glücklich zusammen und bei mir war es so, dass sie mich entjungfernt hat.
Für sie war es sehr schön die erste bei mir zu sein :knuddel:

Bei wem von Euch war es genau so?
Was habt ihr Mädels und Jungs dabei empfunden?


Gruß Andi
 
P

Benutzer

Gast
also bei uns ist es so, dass wir beide zuvor nie Sex hatten. Bin seine Erste, er ist mein Erster. Ganz so doll find ichs aber nicht, weil wir beide relativ unerfahren sind und er keine Phantasie hat *seufz*
 
K

Benutzer

Gast
Bei meinem ersten Mal warn wir beide noch Jungfrauen... An sich ganz gut weil keiner die Über-Erfahrung hatte und sich dementsprechend der andere nich ganz soo unsicher vorkommen musste... Auf der anderen Siete war das so wie Pumpkin sagte... Ich denk mal hat beides (also erfahrener oder unerfahrener Partner)seine Vor- und Nachteile :smile:
 
G

Benutzer

Gast
bei mir auch so, für sie das erstemal mit mir und umgekehrt auch... dass ist auf eine weise schön weil man zusammen lernen kann, auf andere seite ist es manchmal vielleicht ein nachteil wegen erfahrung und so weiter!

mein sonnenschein hat auch nicht so viel fantasie.... wirklich schade!
 

Benutzer9234 

Verbringt hier viel Zeit
Hm, also mein Erster hatte vor mir so über den Daumen gerechnet 10-15 Frauen :tongue: Naja, eigene Geschichte... :zwinker:

Mein letzter Freund hatte vor mir mit 3 Frauen geschlafen, ich mit 2 Männern. Das war gerade richtig so :smile:
 

Benutzer6986 

Verbringt hier viel Zeit
wir waren auch beide Jungfrau, bei unserem ersten mal. Naja, man kommt sich schon etwas unbeholfen vor, wenn beide noch so gar keine Ahnung haben. Aber zum anderen is halt auch weniger "Druck" da, dass man alles richtig machen muss. Ich fands auf jeden Fall gut wie´s bei uns gelaufen is, und wir sind beide nach 4 Jahren immer noch sehr glücklich zusammen :smile:
 
B

Benutzer

Gast
also bei meinem ersten mal waren wir auch beide noch jungfrauen, naja ich glaub mit jemand der erfahrener gewesen wär,wäre es vielleicht etwas schöner gewesen.
 
I

Benutzer

Gast
Moin,
bei mir war meine jetzige Freundin meine Erste (und es war/ist kein Fehler! :zwinker: ). Sie war schon mit einem Typen im Bett, soll wohl lange her gewesen sein... naja damit kann ich leben. Bin also froh, dass sie meine Erste ist, irgendeine "Schlampe", die schon zig Typen im Bett hatte hätte ich mir auch so suchen können :zwinker:
Der einzige Nachteil ist vielleicht die Erfahrung.. aber das kann man ja mit viel Übung und Tipps (z.B. hier aus dem Forum) wett machen.

inko
 

Benutzer12596 

Verbringt hier viel Zeit
wir waren beide Jungfrau und ich habs schön gefunden, man kann zusammen lernen und ausprobieren :zwinker:
 
P

Benutzer

Gast
Also ich persönlich fand es sehr schön das erste Mal. Wie sie selbst das fand, kann sie ja vielleicht sogar selbst hier mal rein schreiben. Aber ich hatte kein Problem damit, dass sie vorher schon einen Freund hatte und mit dem geschlafen hatte. Ich war halt nur unerfahren im Gegensatz zu ihr. Aber das lässt sich ja alles lernen...
 
D

Benutzer

Gast
Mmmmh.....und wie schön das war, mein Schatz...
:gluecklic
 

Benutzer13020  (34)

Verbringt hier viel Zeit
bei meinem jetzigen freund war ich auch die erste.
fand es aber sehr schön, dass ich das sein durfte :smile:
 

Benutzer9713 

Verbringt hier viel Zeit
mein freund und ich hatten zwar beide vor unserer beziehung schon sex (und ähnlich viele partner) aber die richtig schönen erfahrungen haben wir auch erst miteinander gemacht.
 
T

Benutzer

Gast
mein traum war es eigentlich immer, dass wir beide jungfrau sind, aber ic denk nich dass sich das für mich noch realisieren lässt, wenn ich nich irgendsone umwelt-öko-tierschützer-feministin-keinsexvorderehe-gernevielleserin erwische. hoffentlich ^^
 

Benutzer13382 

Verbringt hier viel Zeit
@ Terminator

Warum soll sich das für dich nimmer realisieren lassen? Bist doch erst 17! Ich war auch schon/erst 20, genauso wie mein Schnucki und wir waren für uns beide die ersten.....und sie iss net so eine umwelt-öko-tierschützer-feministin-keinsexvorderehe-gernevielleserin!

Für mich war das erste Mal net so wirklich toll, schließlich ist genau das eingetreten was ich vorher schon befürchtet hatte....kaum drinne wars auch schon vorbei...ich fand das megapeinlich, aber mein Schatz fand das gut so, sie meinte sie wäre sowiso viel zu nervös gewesen um da richtig was zu spüren...naja, hätte durchaus besser laufen können.

Aber so nach 2 Jahren haben wir mittlerweile den Dreh raus, letztens hat sogar geklappt das sie einen O. hatte beim Sex.... und wir haben es extra langsam angehn lassen mit den Variationen beim Sex....so nach und nach probieren wir mal was neues, und so wird es ständig immer einfach nur noch geiler!
 
T

Benutzer

Gast
Terminator1987 schrieb:
mein traum war es eigentlich immer, dass wir beide jungfrau sind, aber ic denk nich dass sich das für mich noch realisieren lässt, wenn ich nich irgendsone umwelt-öko-tierschützer-feministin-keinsexvorderehe-gernevielleserin erwische. hoffentlich ^^

ey man du bist 17 und da gibts noch massig frauen!
 

Benutzer13408 

Meistens hier zu finden
Also mein Erster war keine Jungfrau mehr, er hatte vor mir 6 Frauen (oder so) - was aber eigentlich egal war, denn das erste Mal war sowieso total ****** :zwinker:.

Bei meinem jetzigen Partner weiß ich die Anzahl der "Vorgängerinnen" nicht, ich hab auch nicht danach gefragt. Ich hatte glaub ich 12 vor ihm.

Und, um ehrlich zu sein : an einem "Jungmann" würde mich eigentlich nichts reizen.
 
S

Benutzer

Gast
was sex angeht, war sie bei mir und ich bei ihr die/der erste. was beziehungen angeht leider nicht :frown: d.h. sie ist meine erste (und einzige :smile:) freundin, vor mir gab's schon ein paar typen. ich will nicht zu off-topic geraten, aber es wuerde mich trotzdem mal interessieren:

Wie geht ihr damit um, wenn euer partner schon vor euch andere partner hatte? ich habe damit nicht dahingehend ein problem, dass ich jetzt sagen wuerde "ih, bah, die hat schon ein anderer angefasst" oder so, sondern eher so der gedanke, dass sie ihre liebe schon mit anderen teilte.....

naja ganz so super isses auf jeden fall nicht, aber ich komme mit klar denke ich, sie hatte mir das sowieso zugestanden, weil sie sagte, dass sie wohl auch'n leichtes gedankliches "problem" damit haette wenn ich schon vorher andere gehabt haette. nunja. isn aergerliches thema, aber man sollte nicht so viel drueber nachdenken, bringt nur aerger :grin:
 

Benutzer13408 

Meistens hier zu finden
@ SHABBA

Also ich finde das nicht schlimm, wenn mein Partner vor mir schon jemanden geliebt hat. Immerhin sollte man akzeptieren, dass der Partner auch schon VORHER ein Leben und eine Vergangenheit hatte.

Es ist doch auch so, dass Erfahrungen einen Menschen zu dem machen was er ist. Und vielleicht ist ja auch deine Partnerin aufgrund ihrer vorhergehenden Erfahrungen zu der geworden die sie ist. :zwinker:
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich war seine Erste (und hoffentlich auch seine Letzte *gg*) und andersherum war es genauso :zwinker:

Ich finde es auch gut so.. wenn da nicht schon jmd vor mir war.. habe mich da vorallem Anfangs sicherer gefühlt und ich fands auch schön, alles gemeinsam zu "erkunden" :schuechte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren