Welches Buch lest ihr gerade?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Leyla von F. Zaimoglu...konnte am Anfang mit seiner Art des Schreibens wenig anfangen, aber je mehr man sich da einliest, desto faszinierender ist das Buch.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
"Träume süß mein Mädchen" von Joy Fielding, sollte eigentlich meine Urlaubslektüre sein, naja zu spät.:grin:

Schon erschreckend zu erkennen, dass auch ich das ideale Opfer für einen psyschopathischen Frauenmörder wäre.:ratlos:
Oder doch nicht.:ratlos:
 
S

Benutzer

Gast
The Orc King von R.A. Salvatore

bei seinem Stil muss man sich schon ganz schön zurückhalten um nicht alles gleich wegzulesen :smile:
 

Benutzer77527 

Verbringt hier viel Zeit
The Summer Tree (book one of the Fionavar Tapestry) by Guy Gavriel Kay.
 

Benutzer81883  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Tohuwabohu von Tom Sharpe

Könnte mich kringeln vor Lachen :grin:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Mein fast perfektes Leben - Jonathan Tropper
 

Benutzer51751  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Die Gärten des Mondes (Spiel der Götter 1) von Steven Erikson
und
Kurzlehrbuch Innere Medizin :tongue:

Man muss sich erstmal einfinden, aber bisher gefällt mir "Die Gärten des Mondes" schonmal garnicht so schlecht. Mal sehen, wie es sich weiter entwickelt. - Habs von nem Freund schon mit dem Hinweis empfohlen bekommen, dass man beim ersten Lesen nichts versteht, aber es dann verdammt gut werden soll :zwinker: Mal abwarten.
 

Benutzer84240 

Verbringt hier viel Zeit
Douglas Adams - Per Anhalter durch die Galaxis

Ser amüsant. :zwinker:
 

Benutzer76959  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Gnosis von Adam Fawer, etwas bei Seite 80. Bisher noch verwirrend, viele Handlungsstränge und Rückblenden lassen die Story schwer nachvollziehen, aber davon lass ich mich nicht in die Flucht schlagen.
 

Benutzer76959  (30)

Verbringt hier viel Zeit
Gnosis - Adam Fawer, Seite 220

Die Euphorie hat ein wenig nachgelassen. Langsam verflechten sich die ganzen Handlungsstränge wenigstens zu einem roten Faden und der Leser kann dem Plot besser folgen. Leider liest sich das Buch momentan solala, eine spannende Wendung wäre wünschenswert. Statt dessen wird die Vorgeschichte der Charaktere durch Flashbacks näher erläutert... Ich hoffe da tut sich bald was. Hat ja "nur" 600 Seiten.
 

Benutzer65149 

Meistens hier zu finden
Marquis de Sade - Die 120 Tage von Sodom.

Obwohl ich erst auf Seite 180 angelangt bin, ist das Buch jetzt schon harter Tobak. Noch nie habe ich so ausführlich von ausgeleierten Polöchern und allerlei Sexpraktiken gelesen :ratlos:
Der Typ hatte 1785 echt nichts zu tun.
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Marquis de Sade - Die 120 Tage von Sodom.

Obwohl ich erst auf Seite 180 angelangt bin, ist das Buch jetzt schon harter Tobak. Noch nie habe ich so ausführlich von ausgeleierten Polöchern und allerlei Sexpraktiken gelesen :ratlos:
Der Typ hatte 1785 echt nichts zu tun.

Respekt ^^
Ich hab mich nicht getraut, das Buch zu lesen, weil ich aus Rezensionen wusste, dass es echt eklig ist.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren