Welches Buch lest ihr gerade?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56402  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Generation Doof - Wie blöd sind wir eigentlich?

Ziemlich blöd, da ich auf den reißerischen Titel reingefallen bin. Ok war ein Spontankauf vor dem Saunabesuch - aber egal.

Das Buch wird nach 30-40 Seiten recht langweilig, da sich vieles wiederholt.

Irgendwie schon.
Ziemlich viel phrasenhaftes Geschwafel. Der Inahlt fehlt mir bei dem Buch umso mehr ...

Aber wie sagt Kästner so schön?

Egal, was auch passiert.
Du solltest niemals so tief sinken, den Kakao durch den man dich zieht auch noch zu trinken ...

:grin:
 

Benutzer17303 

Verbringt hier viel Zeit
Sven Regener - Neue Vahr Süd ... habs seit Jahren vorgehabt und jetzt endlich angefangen, bevor "Mein kleiner Bruder" drankommt.
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Das Buch in Originalsprache ist super, die Übersetzung weniger gut und der Film war für mich enttäuschend - ganz im Gegensatz zur Filmumsetzung von "About a Boy".

#Hannes#

Off-Topic:
Zur Übersetzung kann ich leider nix sagen, ich les nur Originalsprache. Der Film war aber tatsächlich nur so lala... "About a boy" fand ich als Film allerdings jetzt auch nicht ganz sooo prickelnd... :schuechte
 

Benutzer86239 

Sorgt für Gesprächsstoff
"Le guerre del mondo emerso" von Licia Troisi

Auf Deutsch "Die Schattenkämpferin"

der erste Teil hiervon heißt "Das Erbe der Drachen", der zweite Teil "Das Siegel des Todes".
 

Benutzer80667 

Benutzer gesperrt
Sternstunden der Bedeutungslosigkeit - Rocko Schamoni

Bin mal gespannt, was mich da erwartet
 

Benutzer73614 

Verbringt hier viel Zeit
Die vierte Hand - John Irving

Ein typischer Irving - skurril, gewöhnungsbedürftig und herrlich selbstironisch!
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Genial :zwinker: Dann empfehle ich danach "Porno", das ist die Fortsetzung, die ist toll. Der Titel hält, was er verspricht :tongue:

Ich lese derzeit:
Sven Regener - Neue Vahr Süd (fast fertig...)
Franz Kafka - das Schloß (ebenfalls fast fertig...)

Auf meinen nächsten Kitsch-Vampirroman muss ich ja nun leider bis 2009 warten *grml*. Dann kommt nun Terry Pratchett - Helle Barden und mal sehen, was noch...
 

Benutzer17303 

Verbringt hier viel Zeit
Ich lese derzeit:
Sven Regener - Neue Vahr Süd (fast fertig...)

bei mir ist der frank gerade erst wieder eingerückt nach dem ersten freien wochenende.



Sternstunden der Bedeutungslosigkeit - Rocko Schamoni

Bin mal gespannt, was mich da erwartet

vermutlich ist es gut. was aber doch bemerkenswert an dieser stelle ist, dass menschen wie rocko schamoni und andere seit jahren hervorragende musiker sind, die mit ihrer musik immer so mehr schlecht als recht geld verdienen konnten, als buchautoren (oder theaterregisseure) jetzt in die bestsellerlisten kommen (oder in die hochkultur). (und ich denke nicht dass es daran liegt dass sie einfach bessere regisseure und autoren als musiker sind, aber diese künstlerischen ausdrucksmöglichkeiten sind wohl markttauglicher, obwohl es ja inhaltlich sehr ähnlich zu der musik ist, die sie machen/gemacht haben). nun, es sei ihnen gegönnt.
 
G

Benutzer

Gast
Ich beneide alle, die in der Freizeit lesen (können).

Ich lese (heute):
Jarren, O. & Weßler, H. - Journalismus - Öffentlichkeit - Medien
Möhring, W., Schütz, W. J., Stürzebecher, D. - Journalistik und Kommunikationsforschung
Hamm, I. - Fernsehen auf dem Prüfstand.


:wuerg_alt: Geht gleich los mit dem Spaß....
 

Benutzer23663 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mir diese woche folgende Bücher gekauft,die ich nach und nach durchlesen werde:

1.) Zerrissen zwischen zwei extremen- Leben mit einer Borderline-Störung
2.) Veronika beschließt zu sterben - Paulo Coelho
3.) Schwerelos - Ildiko von Kürthy
4.) Alchimist - Paulo Coelho
5.) Der kleine Prinz - Antoine de Saint-Exupéry
 

Benutzer80667 

Benutzer gesperrt
vermutlich ist es gut. was aber doch bemerkenswert an dieser stelle ist, dass menschen wie rocko schamoni und andere seit jahren hervorragende musiker sind, die mit ihrer musik immer so mehr schlecht als recht geld verdienen konnten, als buchautoren (oder theaterregisseure) jetzt in die bestsellerlisten kommen (oder in die hochkultur). (und ich denke nicht dass es daran liegt dass sie einfach bessere regisseure und autoren als musiker sind, aber diese künstlerischen ausdrucksmöglichkeiten sind wohl markttauglicher, obwohl es ja inhaltlich sehr ähnlich zu der musik ist, die sie machen/gemacht haben). nun, es sei ihnen gegönnt.

Puh, ehrlich gesagt, ich finds ätzend. Das ist so unwitzig und langweilig und abgedroschen.
Da lebt er in seinem Loch, säuft sich zu, fickt rum, alle in seiner "Wohnung" laufen natürlich nackig rum, die Tür ist nie abgeschlossen...


Aber jetzt! Jetzt kommt's!

Der Schatten des Windes - Carlos Ruiz Zafón
Der Fliegenfänger - Willy Russell
Der Fänger im Roggen - jerome D. Salinger
Aus dem Leben eines Taugenichts- Joseph von Eichendorff
:drool_alt:
 

Benutzer70315  (32)

Beiträge füllen Bücher
Umberto Eco - Baudolino.
Aber offiziell natürlich gnaz viel studienliteratur :frown:
 

Benutzer81223 

Verbringt hier viel Zeit
Dr. Eckart von Hirschhausen - Die Leber wächst mit ihren Aufgaben

Beste Unterhaltung, manchmal zum schmunzeln, manchmal zum lauthals loslachen, aber manchmal auch zum nachdenken.

Mit passenden Comics und vielen verschiedenen Themen. Für nahezu jeden was dabei.

Für alle Liebhaber des feinen Humors und vielen Wortspielen!

:grin::grin::grin:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren