Welches Buch lest Ihr gerade - Teil 2

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
Ging mir ähnlich und habe gerade die Farben der Magie abgeschlossen (hast du das vor, Das Licht der Fantasie gelesen?) Allerdings habe ich davor Wachen Wachen! und Gevatter Tod gelesen. War, nachträglich betrachtet ein besserer Einstieg
Ich hab auch mit Wachen! Wachen! begonnen :grin:
Good Omens hab ich gar nicht so toll gefunden - könnte aber daran gelegen haben, dass ich ziemlich hohe Erwartungen gehabt habe.
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Das nächste Buch wird, liegen hier schon beide rum, Das Licht der Phantasie oder Die Dame vom See. Dementsprechend waren die letzten Bücher, Die Farben der Magie und Der Schwalbenturm. Und Gray :>


Ging mir ähnlich und habe gerade die Farben der Magie abgeschlossen (hast du das vor, Das Licht der Fantasie gelesen?) Allerdings habe ich davor Wachen Wachen! und Gevatter Tod gelesen. War, nachträglich betrachtet ein besserer Einstieg.
Ich habe mich hiervon leiten lassen: Scheibenwelt-Lesereihenfolge
 

Benutzer138543  (26)

Meistens hier zu finden
Ich habe mir heute "Redwood Love" von Kelly Moran gekauft. Bin gespannt:smile:
 

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
Jenny Lawson - Irre glücklich

Auf ihre unnachahmlich liebenswürdige und verrückte Art beschreibt Jenny Lawson ihren Kampf mit Depressionen und Angststörungen. Indem sie »Ja« zu absurden Möglichkeiten sagt und so alltägliche Momente wundervoll macht, findet sie ihre ganz persönliche Waffe gegen die Krankheit. Ja zu der Liebe zu einem ausgestopften Waschbären, ja zu einer Australienreise, obwohl es sie oft überfordert, auch nur das Haus zu verlassen, ja zu Voodoo-Vaginas, Ponys im Flugzeug und mitternächtlichen Katzenrodeos. In den dunklen Stunden zehrt sie von diesen Erinnerungen – eine Einstellung, die ihr Leben gerettet hat. Mit unendlich viel Humor, Mut und Ehrlichkeit will die Autorin zeigen, dass wir nicht allein sind, und uns die Stärke geben, trotz Depressionen das Leben auszukosten.
 

Benutzer162226 

Verbringt hier viel Zeit
Ich lese „Catch-22“ von Joseph Heller. Aktuell bin ich erst mit dem zweiten Kapitel durch. Mich hat es noch nicht gepackt. Hat jemand das Buch gelesen? Wird es besser?
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
"Ich heirate Frau Antje ihre Familie-meine neue holländische Verwandschaft "von Ben Bergner

- ich erkenne mich darin sowas von wieder :whoot: (hab ja einen "Herrn Antje "mit niederländischer Familie)
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Heute ist Der Insasse von Sebastian Fitzek rausgekommen und ich hab's schon durchgelesen :seenoevil: Mir hat es aber nicht sooo gut gefallen, erst das letzte Drittel wurde etwas spannender. Schade..

Jetzt lese ich Der Kruzifix-Killer von Chris Carter
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Gerade durch - "Der Orkfresser" (Christian von Aster). So viel Liebe für dieses Buch. :grin:

Morgen wird "Der Insasse" von Sebastian Fitzek angefangen.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ist zwar schon älter, aber ich hab letztes Wochenende "Der stille Herr Genardy" von Petra Hammersfahr gelesen. Spannend, ja. Aber unaufdringlich.

Jetzt habe ich angefangen mit "Die Falle" von Melanie Raabe. Auf den ersten 30 Seiten hat es mich noch nicht gepackt, aber das kann noch kommen.
[doublepost=1540487494,1540487311][/doublepost]
Morgen wird "Der Insasse" von Sebastian Fitzek angefangen
Berichte dann mal bitte, wie du es fandest.
Ich probiere es mit Fitzek immer mal wieder, aber der schreibt dauernd das gleiche Buch wieder :grin:
 

Benutzer121281  (32)

Planet-Liebe ist Startseite
Berichte dann mal bitte, wie du es fandest.
Ich probiere es mit Fitzek immer mal wieder, aber der schreibt dauernd das gleiche Buch wieder :grin:

Deutlich besser als Das Paket oder Flugangst 7A, kann meiner Meinung nach aber trotzdem nicht mit den alten Sachen wie Die Therapie oder Der Seelenbrecher mithalten.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Deutlich besser als Das Paket oder Flugangst 7A, kann meiner Meinung nach aber trotzdem nicht mit den alten Sachen wie Die Therapie oder Der Seelenbrecher mithalten.
Den Seelenbrecher fand ich auch super. Das Paket war lame und durchschaubar.
Naja, vielleicht probiere ichs mal wieder.
 

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
Apuleius - Der goldene Esel

Der in einen Esel verwandelte Lucius erzählt von seinen Irrfahrten, die ihn in absonderliche erotische Abenteuer mit einfachen Zofen und vornehmen Mädchen stürzen. Er trifft auf grobe Sadisten und homoerotische Priester, auf Transvestiten und Flagellanten. Verfällt einer adeligen Sodomitin und landet schließlich aus Scham über die öffentliche Kopulation allein am Strand von Korinth wo ihm die Göttin Isis erscheint und seine Rückverwandlung betreibt. Der vielschichtige Roman parodiert die Homer'sche Odyssee in burlesk-komischer Art und Weise.

Dadurch, dass das Buch im antiken Rom (edit: römischen Reich) geschrieben worden ist, hab ich mir gedacht, dass das recht schwer zu lesen sein wird, aber es ist echt unterhaltsam und leicht lesbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren