Welches Buch lest Ihr gerade - Teil 2

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Off-Topic:
Von Roth hab ich auch mal was gelesen, fand ich super.
Nemesis ist eines seiner schlechtesten Werke. Vor einem halben Jahr habe ich darüber eine Kritik gelesen und nachdem ich das Buch derzeit studienbedingt lesen muss, kann ich das nur bestätigen. Mich nervt die Analogie zum Holocaust gewaltig. :zwinker:



Off-Topic:
Und The Great Gatsby sowieso :smile:
Haste den Film schon gesehen?
Nope. Aber hier läuft er in 3D, werde ich noch anschauen :zwinker:
 
M

Benutzer

Gast
Off-Topic:

Nemesis ist eines seiner schlechtesten Werke. Vor einem halben Jahr habe ich darüber eine Kritik gelesen und nachdem ich das Buch derzeit studienbedingt lesen muss, kann ich das nur bestätigen. Mich nervt die Analogie zum Holocaust gewaltig. :zwinker:

Off-Topic:
Ich hab "Empörung" gelesen, das fand ich schon recht gut. Ging ganz stark in die "The Catcher in the Rye"-Richtung, damit kann man bei mir eh nichts verkehrt machen, ich mag Coming-Of-Age-Romane.
Holocaust und WWII interessieren mich als literarische Themen in den seltensten Fällen, daher werd ich Nemesis von meiner To-Read-Liste streichen :zwinker:


Off-Topic:
Nope. Aber hier läuft er in 3D, werde ich noch anschauen :zwinker:

Off-Topic:
Mach das mal, ist wirklich ein toller Film! Bei uns im Altstadtkino war ausverkauft, wir haben dann günstige Tickets für die "Loge" (a.k.a. Plastikklappstühle hinter der letzten Reihe) bekommen und es war's echt wert :smile: Wobei ich mich immer noch nicht ganz entscheiden kann, ob die Filmmusik gut und innovativ oder sch... und unpassend war. Und ich finde auch, dass Daisy im Roman ganz anders rüberkommt und im Film missverständlich portraitiert wird. Da merkt man nicht genügend, was für ne dumme, oberflächliche Gans sie eigentlich ist.
 

Benutzer86665 

Verbringt hier viel Zeit
Das Tagebuch der Anne Frank. Ich habe es gradezu verschlungen. Zwei Tage und es war zuende. Ganz abgesehen von der menschlichen Tragödien, ist es sehr traurig das so ein interessanter Geist nicht mehr veröffentlichen konnte.
 

Benutzer76250 

Planet-Liebe Berühmtheit
"Derrick Storm - Drei Novellen" von Richard Castle. Aktuell die 3. Novelle namens "A Bloody Storm - Vom Sturm getrieben".
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Heute fange ich "Adam" von Jacquelyn Frank an.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Markus Heitz - Judastöchter


Nach langem mal wieder 'Veronika beschließt zu sterben' von Paulo Coelho :smile:
Paulo Coelho finde ich ganz wunderbar. :smile:
Habe zuletzt Der Sieger bleibt allein gelesen, das mich irrsinnig gefesselt hat. Ich bin immer wieder fasziniert davon, wie schön der Mann (vor allem im Original) so unglaublich hässliche Umstände beschreiben kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Das Lied von Eis und Feuer (Game of Thrones), Teil 1. Die Serie hat mich dazugebracht. Ich hätte nie gedacht, dass es mir so gut gefällt.
 

Benutzer101478  (29)

Meistens hier zu finden
Ken Follet - Nacht über den Wassern (mal wieder)
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Off-Topic:


Ich finde das relativiert sich noch, aber wenn du es durch hast kannst du mir ja vielleicht kurz sagen wie du es fandest , mich würde ne zweite Meinung dazu interessieren :smile:

Also ich bin durch und fand es auch eher mau. Die anderen waren deutlich spannender. Vielleicht liegts ja daran, dass es der letzte Teil war.

Fange heute noch Jodie Picoult - The Storyteller an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer112677 

Meistens hier zu finden
Aus Mangel an Beschäftigung wieder einmal mein Lieblingsbuch:

Kalte Asche von Simon Beckett
 

Benutzer123649 

Planet-Liebe ist Startseite
Off-Topic:
Da merkt man nicht genügend, was für ne dumme, oberflächliche Gans sie eigentlich ist.

An einigen Stellen konnte man es bemerken, allerdings ist Carey Mulligan auch einfach zauberhaft süß und unschuldig, so dass man gar nicht auf den Gedanken kommen möchte, Daisy nicht zu mögen :zwinker:
Da der Film sehr opulent war, fand ich die Musik passend. Vor allen Dingen die Lyrics der Songs passten zum Film, die wurden ja teils eigens dafür geschrieben (auch wenn's na klar nicht in die 20-Jahre passt).




Los Juegos Del Hambre - Suzanne Collins
Auf Deutsch schon gelesen, aber es kann nicht schaden, das Spanisch etwas zu trainieren :zwinker:
 

Benutzer105448 

Sehr bekannt hier
Grundzüge der Mikroökonomie - Hal R. Varian :flennen:

Und für nach der Klausurphase:

Adler Olsen - Verachtung :thumbsup:
 

Benutzer94839 

Verbringt hier viel Zeit
Die Hyperion Gesänge von Dan Simmons. Einfach einer der geilsten Sci-Fi Romane, die je geschrieben worden sind :herz:
 

Benutzer67627  (51)

Sehr bekannt hier
Aus Mangel an Beschäftigung wieder einmal mein Lieblingsbuch:

Kalte Asche von Simon Beckett
hab ich gerade das hörbuch gehört :zwinker:

hab mir gestern etwas für teenager gegönnt....
Silber von Kerstin Gier
da ich ein fan der rubinrot-reihe war, konnte das ja nicht so schlecht sein.
und obwohl ich aus dem teenageralter raus bin...ich habs in einem rutsch durchgelesen und fands klasse :grin:
 

Ähnliche Themen

Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren