Welches Buch lest Ihr gerade - Teil 2

Benutzer176382 

Benutzer gesperrt
- "Come as you are" von Emily Nagoski (gibt es auch auf Deutsch)
- "Rewriting the rules" von Meg-John Barker
- "Living in Liberation" von Christien Storm
- "The Ultimate Guide to Kink" von Tristan Taormino
- "Der Ursprung der Welt" (graphic novel) von Liv Sundström ("Der Ursprung der Liebe" ist ebenso empfehlenswert, finde ich)
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Harry Potter :grin: Hab das erste Buch als Kind gelesen und fand es total doof. Jetzt will ich ihm eine 2. Chance geben.. :tongue:
 

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
Ich hab dieses Jahr bisher nur super Bücher gelesen - Harry Potter and the Order of the Phoenix (mit Abstand mein Lieblingsband bis jetzt), The Tombs of Atuan von der Ursula Le Guin und Kleines Land von Gaël Faye.
Jetzt lese ich grad The Magicians von Lev Grossmann und finds auch super :smile: kann aber gut verstehen warum viele es nicht mögen.
 

Benutzer172492 

Verbringt hier viel Zeit
Bin gerade fertig geworden mit Das Nebelhaus von Eric Berg (Pseudonym).
War ganz gut geschrieben und das Ende hab ich so nicht kommen sehen.

Geholt habe ich mir nun Hold your own, ein Lyrikband von der großartigen Kate Tempest.
Außerdem Crazy Rich Asians von Kevin Kwan, weil es lustig klang. Scheinbar wurde es auch schon verfilmt?
Und Normal People von Sally Rooney, ein literarischer Star am irischen Bücherhimmel.

Bin mal gespannt, an welchem der drei ich am meisten hängen werde :grin:
 

Benutzer164451 

Meistens hier zu finden
Puh, Leute, The Magicians ist ja echt deprimierend. Es dreht sich darum was realistisch gesehen passieren würde wenn ein verwöhnter Teenager, der immer von sowas wie Narnia geträumt hat, plötzlich auf eine Zauberschule kommen würde. Und wie er mit der Arroganz der Jugend glaubt dass er auserwählt ist und dass wr nur noch dies und jenes abwarten muss damit er endlich Erfüllung findet. Aber auch mit Magie ist die Welt halt superscheisse und niemand ist was Besonderes.

Witzig wie ein Fantasybuch einem voll den Realitätscheck gibt :dizzy: aber voll gut irgendwie, ich hab nicht aufhören können es zu lesen
 

Benutzer114808  (34)

Beiträge füllen Bücher
Ich habe gerade Bitter Falls von Rachel Caine gelesen. Unterhaltsam, aber Band 1&2 waren einfach besser.
 

Benutzer172492 

Verbringt hier viel Zeit
Bin mal gespannt, an welchem der drei ich am meisten hängen werde :grin:

Also derzeit schmökere ich mich durch Normal People von Sally Rooney und seit heute ist nun auch das bestellte The Ethical Slut endlich da :grin: BrooklynBridge jetzt bin ich Leseschwester! :cool:
Ersteres ist bis jetzt eine extrem vielschichtige Darstellung von zwischenmenschlichen Beziehungen und menschlichen Innenleben. Musste mir auch von meinen irischen FreundInnen erklären lassen, was ein culchie ist :zwinker:
 

Benutzer138543  (26)

Meistens hier zu finden
Ich versuche gerade "Nachtwild" von Gin Phillips zu lesen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren