Welcher Typ von Foto spricht euch an?

Benutzer93157 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hallo zusammen,

habe oben mal ein paar Arten von Fotos zusammengestellt, die mir so eingefallen sind und würde jetzt gerne wissen, welche davon ihr persönlich am sympathischsten und am meisten ansprechend findet.

Danke schon mal im Voraus für eure Teilnahme :smile:

Mädels bitte bei "W" Voten und die Männer bei "M", danke :smile:

PS: Okay, Gangster passt bei der Auswahl für die Jungs nicht ganz, sagen wir mal, mehr in die Richtung "Ghetto Bitch"? :zwinker:
 

Benutzer93157 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich würde sagen für ein Profilbild oder ähnliches im Netz.
 

Benutzer50955 

Sehr bekannt hier
Ich sehe hier überhaupt keine Fotos...

Sowas muss man doch an Beispielen sehen...
 

Benutzer93157 

Sorgt für Gesprächsstoff
:grin: ja genau näutrahl meint ich :-P... nee sorry, natürlich neutral, Tipfehler ^^
 

Benutzer29377 

Meistens hier zu finden
Pfff .... hmmm.
Das hängt für mich vor allem davon ab, wie die Person von ihrer Art her drauf ist.
Mich sprechen wenn dann natürliche Fotos an, also solche, bei deren Aufnahme sich die betreffende Person sichtlich wohl gefühlt und nicht gezielt verstellt hat.
So auf dieses "Gangster-Gepose" stehe ich generell nicht ... kann aber im völlig überzogenen Ausmaß vielleicht aus Spaß mal ganz witzig sein.

Wobei ich das jetzt ganz allgemein auf Portrait-/People-Fotografie beziehe :zwinker:
 
V

Benutzer

Gast
Natürlich, schnappschussmäßig. Gefällt mir zu 99% besser als ein Bild mit groß inszenierten Posen. Leider meinen viele, dass genau dieses Herumgepose gut ankäme. Vor allem dieses dämliche von rechts oben fotografierte 08/15-Bild ist einfach nur bescheuert. Na ja, vielleicht habe ich auch einfach einen anderen Geschmack :zwinker:
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Natürlich ist natürlich am besten.

Wobei ein Lächeln niemals schadet :zwinker:.

Ich sehe allerdings kaum einen Unterschied zwischen ernst und neutral-sachlich. Meinst du mit ernst "grimmig" oder sowas?
 

Benutzer93157 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ja genau, etwas in die Richtung "grimmig". Ernst z.B. im Sinne von nachdenklich oder ähnliches.
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Lächeln, angedeutetes Lächeln oder neutral. Alles darunter wirkt unfreundlich auf mich.
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
natürlich mit ner sense oder ner axt in der hand, blutunterlaufene augen, vampirzähne, wir sind ja alle noch in halloweenlaune.

findeste nicht, sowas sollte man selbst entscheiden? wenn ich mir von anderen erklären lassen würde, wie mein profilbild auszusehen hat, sollte ich lieber gar keins reinstellen...
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Ich achte für gewöhnlich nicht auf Profilbilder oder Bilder in Netzwerken, etc.

Aber wenn du es wissen willst: am sympathischsten sind mir Momentaufnahmen im Kontext, welche von der Dame nicht extra inszeniert wurden, sondern aus dem Leben gegriffen sind.

Gestellte Aufnahmen wirken auf mich nur, wenn die Frau voll in mein persönliches "Schönaussehschema" passt.
 

Benutzer36171 

Beiträge füllen Bücher
Natürlich der, der freundlich lächelt. Was für eine Frage.

Aber wenn deine Persönlichkeit eigentlich der eines Gangsters entspricht, kannst du auf dem Foto noch so nett und freundlich lächeln, ich werd' dich trotzdem nicht mögen. :zwinker:
Dein Foto sollte DIR entsprechen. Dann sprichst du auch die richtigen Personen an.
Mach das, wo du dich am wohlsten fühlst.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren