Welcher Arbeitstag macht den meisten Streß?

Was ist euer absoluter Streßtag?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    59

Benutzer36155  (33)

Verbringt hier viel Zeit
An welchem Tag in der Woche habt ihr den meisten Streß auf der Arbeit?
Schüler und Studenten dürfen natürlich auch antworten.
Und wenn die ein oder andere(r) Hausfrau oder Hausmann :grin: dabei ist, könnt ihr hier auch was schreiben. :zwinker:
Hoffe ich habe niemanden vergessen.

Also, ich mag den Dienstag überhaupt nicht. :kotz:

Der geht von 08.30 bis 19.00 Uhr. :wuerg: Haben zwar eine lange Mittagspause aber was soll man da schon groß starten.
Montag ist auch nicht so prall: 08.30 bis 18.00. Aber da hat man wenigstens gerade We gehabt.

Dafür ist am Fr. und am Mi. schon um 12.00 Schluß. Und am Do. ist OP Tag, da machen wir uns hier auch nicht gerade tot. :grin:
 

Benutzer40669  (46)

Verbringt hier viel Zeit
Am schlimmsten sind eindeutig die multiple-meeting-days, danach ist man sowas von gerädert, ganz ohne das man sich wirklich hätte körperlich anstrengen müssen, dafür fühlt man sich geistig nurnoch wie ein weiches Brötchen wenn der Tag rum ist.
 
B

Benutzer

Gast
Naja ich arbeite den jeden Tag 8 Stunden, aber der Montag ist immer richtig scheisse! Erstmal ist es ein Montag und bei uns sind die ganzen Aufträge vom Wochenende zu bearbeiten!
 

Benutzer40178  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde montage irgenwie grauenhaft, oder

12 Stunden an nem (Oster-) Sonntag arbeiten !

Ist wohl des bekackteste überhaupt

Gruß michi


PS: Der Ostermontag war nicht besser...
 

Benutzer28659  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir sinds der Donnerstag und der Freitag, denn da habe ich erst um 17:30 Feierabend und nicht wie den Rest der Woche schon um 17 Uhr!
 

Benutzer13901  (46)

Grillkünstler
Stundentechnisch ist es egal aber Montags ist meist der Tag wo die nervbacken und spinner anrufen
 

Benutzer7157 

Sehr bekannt hier
Also arbeitsmäßig ist defintiv Montags der schlimmste Tag. Da rufen in der Kanzlei irgendwie die ganzen Verwirrten an und das Telefon steht nicht still.

Unitechnisch kann ich es noch nicht genau sagen, weil der Simultanplan noch nicht feststeht. Ich fürchte aber, es wir der Freitag sein. :geknickt:
 

Benutzer27044  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir ist es auf jeden Fall der Montag, auch der Freitag ist schlimm, da ich an diesem Tag noch mehr vorarbeite um am Wochenende Freizeit zu haben.
 
G

Benutzer

Gast
Der Freitag. Ich arbeite bei einer Tageszeitung, dementsprechend wird bei uns am Freitag nicht nur die umfangreiche Sonnabend- sondern zusätzlich auch die Montagausgabe geplant. Morgen isses wieder so weit *würgs*
 

Benutzer10612  (36)

Verbringt hier viel Zeit
jeder tag ist scheiße :wuerg: am besten, wenn endlich feierabend ist..überhaupt als ferialpraktikant ist man e nur "irgendwas"
 

Benutzer15156  (35)

Meistens hier zu finden
dienstag...hatte da 9 stunden schule...im nächsten schuljahr werdens wahrscheinlich sogar 10 *wah*
 

Benutzer9429  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir is es der Donnerstag arbeite da über 9 Stunden, kann manchmal ziemlich stressig sein, je nachdem was los is...
 

Benutzer18423  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Donnerstag...9 Stunden Schule...hab zwar erst zur 2. und zwischendurch ne Freistunde, bin aber trotzdem nachmittags derbe fertig :sleep:
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Hmm da ich grad ein Praktikum mache und das ziemlich stressig ist,find ich gerade jeden tag doof! do und fr ist es nur ein bißchen besser weil ich schon weiß das das Wochenende bald kommt. noch 4 lange Wochen :kotz:
 

Benutzer10541 

Verbringt hier viel Zeit
Freitags, aber auch nur, weil ich mir den Stress selbst mache.
Mit der aktuellen Geschäftsstelle bin ich alle Mal jeden Tag um spätestens 1 fertig, aber ich warte wohl irgendwie auf die Eilsachen, die eventuell kommen könnten und meinen Feierabend freitags um halb 2 (Zug fährt um 2) hinauszögern könnten.
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Ach eigentlich jeder! Mache ja gerade mein 18 wöchiges Praktikum in einem Architekturbüro. Mein Arbeitstag beginnt um 9 Uhr und endet meist frühestens um 19 Uhr! Aber ich muss sagen trotzallem macht es mir ne Menge Spaß! mache sogar teilweise freiwillig Überstunden, da ich in der Wettbewerbsabteilung bin und wir bis Ende August die Wettbewerbspläne etc. abgeben müssen. Und zu meinem Glück veranstaltet mein chef zur Zeit noch eine Sommerakademie für die FH Studenten bei uns und so macht es doppelt! Da kann man wenigstens in seiner Pause mal ein wenig mit den Mitsutdenten quatschen!
Fazit....Jeder Arbeitstag ist ein schöner Arbeitstag! Auch wenn er stressig ist!
 

Benutzer13521  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Kommt auf meinen Stundenplan an. Die letzten beiden Semester wars immer der Donnerstag (8 Stunden Uni, von 8 bis 18 Uhr), aber nächtes Semester wirds lockerer. ^^
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Eigentlich keiner, ich liebe mein Leben und die Arbeit so wie es ist. Aber wenn schon ein Tag genannt werden soll, dann Dienstag. Das WE ist vorbei, die Woche hat begonnen, und das nächste WE ist so unendlich weit weg .....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren