Welchen STYLE habt IHR?

Benutzer43129  (35)

Verbringt hier viel Zeit
...und ich bin einfach nur saucool! Meistens hab ich aber den Nudistenstyle! :cool1:
 

Benutzer53028 

Verbringt hier viel Zeit
Ich kann da auch nichts anklicken. Das was mir halt gefällt und was zu mir passt. Aus der Zeit, wo alles einen Namen haben musste und wo ich unbedingt irgendwas sein wollte, bin ich zum Glück raus.
 

Benutzer23663 

Verbringt hier viel Zeit
Welchen Style habt ihr?

Meinen eigenen...ich bin immer ich. Wenn ich lust hab nen Schlabberpulli anzuziehen, dann zieh ich den an, genauso bin ich mal im Romantik Look, mal HipHop, mal Sexy....
Ich kann mich nicht immer gleich anziehen...meine Stimmung is ja auch nicht immer gleich...
 

Benutzer67627  (50)

Sehr bekannt hier
Ich bin wohl der absolute Jeanstyp.
Trage unter der Woche nichts anderes, dazu einen schlabbrigen Sweater.
Wenn ich mal ausgehe, dann zieh ich am liebsten Hosen mit vielen Taschen an, da ich keine einzige Handtasche habe und mein Zeugs ja irgendwie unterkriegen muss. So bisschen Cargo- oder Military-Style ---- mit meiner Lieblingsfarbe Khaki
 

Benutzer16274  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Sneaker, bluejeans, schwarzes bandshirt

wenns kalt wird nen schwarzen pulli mit schwarzem bandshirt drüber *feix*

wie nennt man sowas? :zwinker:
 

Benutzer11528 

Verbringt hier viel Zeit
Hab jetzt auch nix angeklickt aber würde meinen Stil so streetwear-mäßig (tagsüber) bis feminin (eher abends) bezeichnen.

Sieht dann so aus: Tagsüber Jeans, Sneaker und meine heißgeliebte Bench Jacke;-). Abends immer noch Jeans *g*, aber dann auch mal hohe Schuhe und ein etwas eleganteres Top.

Was ich gar nicht mag sind diese Leute, die sich jedem neuen Trend extrem anpassen und dabei ihren Stil ständig verändern. Die wirken immer so unauthentisch finde ich (wenn ihr wisst was ich meine).

LG Blinky
 

Benutzer29195  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Ui das is schwierig zu beschreiben....

Also im Alltag eher schlicht mit bevorzugten Farben schwarz, grau, braun und kaki, das ganz aber dann gerne a bissle "angepunkt"...


Wenns dann abends feiern geht (oder so) kombinier ich gerne etwas extravaganter.Mal Hut und Krawatte zu kaputten Jeans oder völlig abgefetzten schuhen oder sonstwas ...
wie nennt man das jetzt? :tongue:

Ich mag klare Farben, nicht zu viel Muster. Farben z.B. IMMER einfarbig und auffallend usw...!
Generell lieber dunkel mit deutlichen, aber kleinen, farbigen Akzenten... vllt. auch mal nen Nietenaband dazu, oder gefundene billige Ohringe irgendwo außen an die Hose gebastelt^^
Einfach a bissle improvisiert und mit kontrasten Spielen...!



Achja was bei mir auf keinen Fall vorkommt:
Offensichtliche Markennamen, riesen Schriftzüge und solche Späße, egal wie teuer das Teil wirklich war.. ich krieg die Krise bei sowas...!


zartbitter.
 

Benutzer67582 

Verbringt hier viel Zeit
also ich habe nichts von oben angeklickt da ich finde das ich keinen "bestimmten style" habe. ich ziehe mich an wie es mir gefällt, ob es nun hopper oder technotenmäßig angehaucht ist :tongue:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Meistens eher klassisch mit Blusen, V-Pullis, Marlene Hosen, Jeans oder knielangen Röcken. Von den Farben her überwiegend dunkelblau, schwarz. Dazu dezentem Silberschmuck oder Perlen.

L21300_001.jpg

L21200_001.jpg
 

Benutzer67218 

Verbringt hier viel Zeit
Meistens Schwarz... Bin halt Gothe...

Wenns auch mal sein muss ne Jeans... aber immer was Schwarzes dazu...

Wenn ich die Wohnung verlasse, darf mein schwarzer Mantel nicht fehlen :grin:
 

Benutzer11821 

Meistens hier zu finden
Solange es in meinen Lieblingsfarben gehalten is (schwarz und rot)... :grin: Ne meistens chic/denim/glamourös.. ich trage zbsp. nur t-shirts mit V-Ausschnitt weil mir am besten gefällt. Am liebsten noch mit Spitze versehen irgendwo. Und möglichst nich ganz schwarz, es muss in einem kontrast mit blutrot stehen. Meine Hosen ganz normale Jeans am liebsten dunkelblau bis fast schwarz aber nicht ganz schwarz. Schuhe einfach Stiefel mit nicht so hohen Absätzen.
 
T

Benutzer

Gast
....eigentlich alles, vom maßgeschneiderten Anzug bis zum Pulli vom Flohmarkt für 1,50 euro ist alles möglich....die dominierende Farbe dabei ist Braun
 

Benutzer68059 

Verbringt hier viel Zeit
Also im Winter sieht dass bei mir so aus:

Zu Hause: Jogginghose, Kuschelpulli und Wollsocken :schuechte
Uni: Jeans, irgendein Pulli, Mantel und Boots
Beim Weggehen: auch mal hohe Stiefel, Jeans, ausgeschnittenes Top

Im Sommer:

Zu Hause: Hot Pants und Top
Uni: Rock oder 3/4 Hose, Ballerinas oder Flip Flops
Beim Weggehen: eigentlich dass selbe wie zur Uni nur manchmal mit hohen Schuhen

Von den Farben habe ich eigentlich alles in meinem Schrank hängen, ich zieh dann halt dass an was mir grad so ins Auge sticht.

Nur weiß ich nun nicht so recht welchem Style ich mich hier zu ordnen könnte :grin:
 

Benutzer37503  (35)

Toto-Champ 2009
uni - blazer mit polo-shirt, bluse oder shirt. dazu dann ne cordhose, schwarze oder blaue jeans.

privat- unterschiedlich, kommt auf den anlass an. entweder das von oben oder auch gerne mal ne strickjacke, kaputzensweater, pulli etc

insgesamt eher irgendwas seriöses, nichts wirklich krass auffallendes, aber auch ruhig nen tieferen ausschnitt.

schwer zu sagen irgendwie :ratlos:
 
1 Monat(e) später

Benutzer71098  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Mhm ich ziehe mich eigentlich jeden Tag anders an. Schwankt zwischen sehr modisch, Emo Style, Glamour, und manchmal lasse ich auch noch durchblicken das ich früher ein kleiner Goth war. Irgendwie schaffe ich es nicht, mich gänzlich aus dieser Szene zu lösen. Selbst wenn ich etwas buntes trage, werde ich oft darauf angesprochen. Mir sagen viele ich hätte dieses typische Gothic Gesicht( obwohl es das ja eigentlich gar nicht gibt). Helle Augen, helle Haut, dunkle Haare und immer schwarz geschminkt..Oft werde ich auch Schneewittchen genannt
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Jeans/T-Shirt/Chucks - ansonsten kein besonderer Style, es geht mir in erster Linie darum, dass ich mich in meinen Klamotten wohlfühle.
 
R

Benutzer

Gast
Seit neuestem trag ich fast nur noch schwarze Hosen, dazu entweder schwarze Vans oder die Adidas Samba Classic und Oberteile in lila, gestreift, total gemustert oder sonst irgendwie bunt.
Accessoires müssen bei mir ausgefallen oder bunt sein:
Sternchenohrringe, eine wild geringelte Armbanduhr, Gürtel mit Schnalle in Kirschenform usw.
Neulich hab ich sooooo tolle Ohrringe gefunden: rosa aus ganz dünnem Drahtgeflecht, sowas hab ich noch nie gesehenen. :herz:
Meistens hab ich aber einen schwarzen Pulli drüber.
Und ich liebe Rundhalspullis mit breiten Bündchen. :herz:

Müsste ich zusammenfassen, würde ich sagen, mein Stil ist ein Mix aus einfachen Basic-Teilen, Emo (wobei ich diesen Trend an sich eigentlich nicht mag), Punk und Rockabilly.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren