Welche Sinneswahrnehmungen versetzen euch sofort wieder in eure Jugend oder gar Kindheit?

Benutzer168169 

Öfters im Forum
Vermutlich hat jeder von uns bestimmte Sinneswahrnehmungen (riechen, hören, sehen, schmecken, fühlen), die einen direkt zurück in längst vergangene Jahre katapultieren...

Bei mir ist das z. B. der Geruch von Wick Wildkirschbonbons (aus den 80ern - gibt's die heute noch?), oder wenn früh am Morgen Tauben, in sonst stiller Umgebung, gurren; das erinnert mich an das Haus meiner Urgroßeltern, wo jeden Morgen dieses Geräusch vom Dach erklang...

Was versetzt euch, abgesehen von bestimmten Liedern, direkt in die Vergangenheit und löst solche Erinnerungen aus, und welche Erinnerungen, falls ihr das genauer benennen könnt, kommen da wieder hoch und warum?

Bin gespannt auf eure Antworten :smile:
 

Benutzer177271 

Öfters im Forum
Irgendein künstlich schmeckender Multisaft erinnert mich immer an meine Kindergartenzeit :grin: aber da ich die Sorte auch nicht kenne, kommt diese Erinnerung immer random hoch :grin:
 

Benutzer123832  (26)

Beiträge füllen Bücher
Der Geruch von Sonnencreme erinnert mich immer an unsere früheren Strandurlaube in Italien :love:

Und wahrscheinlich würde ich den Fiebersaft, den ich früher immer bei Fieber bekommen habe, wiedererkennen :grin: Hatte den aber seitdem nicht mehr, kann mich aber gut daran erinnern.
 

Benutzer182699  (29)

Klickt sich gerne rein
wenn früh am Morgen Tauben, in sonst stiller Umgebung, gurren
!!

Der Geruch von frisch gemähtem Gras, das Geräusch eines (Propeller-/Segel-?)Flugzeugs an einem ruhigen Sommernachmittag bei blauem Himmel, die leisen Geräusche von Hühnern (Scharren, vor sich hin glucken, leises Gackern) und der verheißungsvolle Duft von Sommerabenden auf dem Land versetzen mich äußerst wehmütig zurück in meine Kindheit. Diese Dinge überwältigen mich mehr emotional als durch konkrete Erinnerungen.

Ach ja, der Geruch (Chlor, Sonnencreme, Wiese, Schwimmkleidung, Handtücher, Sommerluft, Pommes) und die typischen Geräusche von Freibädern ebenso.
 

Benutzer143952  (27)

Sehr bekannt hier
Nasse Füsse auf, von der Sonne aufgeheizten Steinplatten, und dazu noch Chlorgeruch, erinnert mich immer an die Sommerferien im Schwimmbad.
 

Benutzer173507  (37)

Öfters im Forum
Wenn an Heiligabend das Album „Winterkinder“ von Rolf Zuckowski läuft. Damals hatten wir das noch als Schallplatte...
 

Benutzer177399  (38)

Öfters im Forum
Es gibt ein Brausepulver, in einer Packung hat es eine Portion mit Orangen- und eine zweite mit Kirschgeschmack, dazu eine Art Zuckerstange die man befeuchten muss und in das Pulver steckt. Das gibt es heute noch und sogar die Verpackung hat ihr Design bis heute nicht verändert. Manchmal Kaufe ich es noch und gehe in den kleinen Park in meinem Wohnquartier in dem ich als Kind immer gespielt habe. Das ist fast wie eine Zeitreise in meine Kindheit!
 

Benutzer182544  (42)

Ist noch neu hier
Das sind verschiede Dinge z.b beim betreten eines Gebäudes mit Linoleumboden oder der Geruch von Teer an Holzbalken oder wenn die Sonne Morgens oder Abens seitlich durchs Fenster strahlt und man die Vögel zwitschern hört.
Das sind dann kurze Flashbacks die mir ein Lächeln auf die Lippen zaubern oder mich schwermütig werden lassen.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Wenn ich morgens Schafe blöken höre, denke ich oft an die Sommer bei meinen Großeltern zurück, ich kann dann förmlich die Luft riechen. 😊
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Der Geruch von frisch gesägtem Holz erinnert mich immer an meinen Opa, seine Leidenschaft für Holz, seine Werkstatt und die Dinge, die wir dort gemeinsam gebaut haben.
 

Benutzer174589 

Meistens hier zu finden
Gerüche. Oft welche, die ich gar nicht benennen kann, irgendwelche Weichspüler und Putzmittel.

Wie es in Omis Wohnung damals immer roch, weiß ich bis heute, hab den Geruch in der Nase wenn ich daran denke, könnte ihn aber niemals nicht beschreiben. So roch es eben bei Omi. Manchmal riecht es anderswo ähnlich.

Oder der Duft ihrer Bonboniere, wenn sie geöffnet wurde. Ich besitze diese Bonboniere inzwischen, aber sie duftet nicht mehr so schön.

Meine andere Omi hat eine Zuckerdose in der sie Zimt und Zucker zusammen gemischt hat für Pfannkuchen etc. Keine Ahnung wie die wirklich aussieht, ich glaube, es ist ein Porzellanapfel? Aber dieser Zimtgeruch. 😍😍 Irgendwann wird sie mal meine sein.

Ich weiß wie meine Eltern riechen und wie unsere Autos früher rochen. Ich kann nichts benennen, aber manchmal riecht es eben irgendwo mal ähnlich und ich erinnere mich sofort an Dinge. Sehr schönes Gefühl. 😍

Die 21 Pilots haben das mal hübsch zusammengefasst und ich bin fast umgefallen, als ich den Text gehört habe 😍😍

Sometimes a certain smell will
Take me back to when I was young
How come I'm never able to identify
Where it's coming from?
I'd make a candle out of it
If I ever found it

Try to sell it, never sell out of it
I'd probably only sell one
It'd be to my brother, cause we have the same nose
Same clothes, home grown
The stone's throw from a creek we used to roam

But it would remind us of when
Nothing really mattered

Ich hab tatsächlich schon vorher oft gesagt, dass ich gern diesen Omis - Wohnung - Duft gern in einem von diesen Air Wick Dingern hätte, dann würde ich die auch kaufen. 😅
 

Benutzer176093 

Sorgt für Gesprächsstoff
Neue Bücher immer an Bücher aus der Grundschule. Buntstifte eher so an die Zeit kurz vor dem Schuleintritt. Gemähter Rasen auch ungefähr Grundschule.
An die Jugend erinnert mich zum Glück nichts. Gut, dass diese Zeit vorbei und die Gegenwart besser ist. Damit beschäftige ich mich auch nur, wenn ich etwas kontrollieren/analysieren will aber nicht aus Nostalgie
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren