Welche Sinne haben sexuell gesehen den größten Einfluss auf dich?

Welche Sinne haben sexuell gesehen den größten Einfluss auf dich?

  • das Optische / die visuelle Wahrnehmung

    Stimmen: 122 61,6%
  • die Stimme / den Partner zu hören

    Stimmen: 71 35,9%
  • der Geruch / den Partner zu riechen

    Stimmen: 81 40,9%
  • Schmecken

    Stimmen: 41 20,7%
  • Tasten / den Partner zu berühren

    Stimmen: 150 75,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    198
D

Benutzer

Gast
Fühlen und Sehen!

Geruch ist wenn neutral oder eher abturnend, da bin ich kein Fan von. :grin:
Akustik ist nett, aber nicht notwendig und schmecken tu ich nicht soo viel.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Sehen ist für mich das wichtigste. :link:
Deshalb ist das beim Lecken echt blöd, dass ich nicht gleichzeitig die Muschi sehen kann, aber da kommt dann eben das Schmecken und Riechen in den Vordergrund.
Sie betatschen hat natürlich auch was. Das einzige was ich praktisch gar nicht brauche, ist das Hören.
Schwerhörigkeit wäre für mich also am ehesten zu ertragen. :engel:
 
M

Benutzer

Gast
Haptik und Optik sind ganz vorne. Geschmack auch. Der Geruch ist für mich total unwichtig, da nehme ich irgendwie gar nichts Besonderes wahr. Zu hören gibt's auch nicht viel, mein Freund ist im Bett erstaunlicherweise extrem ruhig. :grin:
 

Benutzer95608 

Planet-Liebe Berühmtheit
Sehen ist für mich das wichtigste. :link:
Deshalb ist das beim Lecken echt blöd, dass ich nicht gleichzeitig die Muschi sehen kann ...

:grin: Stimmt, echt ungünstig ... find ich auch, wenn ich ein Mädel verwöhne. Aber das ist beim Blasen auch nicht anders ... Mein Mann mault ab und an, wenn ich ich ihn zwischendurch aus dem Mund nehme und mich einfach nur am Anblick der prallen Eichel ergötze ... :zwinker:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Oh Gott, ich bin überfordert mit der Frage.:grin:
Sex habe ich am liebsten mit allen Sinnen:
Ich will sehen, wie erregt er ist, wenn die Lust in den Augen aufkeimt und sein Schwanz langsam prall wird.
Gleichzeitig will ich ihn überall anfassen, ihn spüren..dabei rieche ich so gerne an ihm, sei es Hals, Bauch oder an seinem Schwanz. Klar das ich ihn dann auch schmecken will, sein Schweiß, seine Lusttropfen, sein Sperma..und wenn ich ihn dann dazu noch stöhnen höre, ist es völlig um mich geschehen.
Nein, ich kann da keine Hierarchie anwenden, für mich sind alle Sinne gleich wichtig beim Sex. Genuss pur.:link:
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
Mein Mann mault ab und an, wenn ich ich ihn zwischendurch aus dem Mund nehme und mich einfach nur am Anblick der prallen Eichel ergötze ... :zwinker:
Geht mir auch so, da denke ich immer er verkühlt sich. :engel:
Wobei meine Frau immer die Augen zu hat und ihn nur ganz selten der Kälte aussetzt. :cool:
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
ich habe heute erst mit meinen kids die sinne durchgenommen, passt also ganz gut :smile2:

ich finde es immer sehr spannend was passiert, wenn man den doch sehr dominanten sehsinn einmal für einen moment "ausschaltet" und sich ganz bewusst auf die anderen sinne konzentriert. das größte ausschlusskriterium ist für mich auf jeden fall der Geruch, mit einer unangenehmen stimme könnte ich eher leben, als mit einem Geruch "der mir nicht zur Nase steht". das schmecken sehe ich da ganz stark in Verbindung mit dem Geruch, wobei den Geschmack alleine als nicht so wichtig erachte (wenn es nicht gerade ums essen geht :smile:)
 
3 Woche(n) später

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Eigentlich sind alle Sinne sehr wichtig - je nachdem, was man grad so treibt, verschieden. Ohne Haptik allerdings geht so gut wie gar nix, von daher haben wir einen Gewinner. :zwinker: Gefolgt vermutlich von der Optik.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Ganz eindeutig der Tastsinn!
Darum fand ich es anfangs auch kaum eine Einschränkung, als ich Sex nur ibei Dunkelheit haben wollte.

Der Tastsinn ist der einzige, der nicht simuliert oder durch Bilder abgelenkt üder überfüttert werden kann.
 
4 Woche(n) später
3 Woche(n) später

Benutzer135804 

Planet-Liebe Berühmtheit
kann ich nicht sagen,alle sind da für mich relativ gleich wichtig und müssen stimmen.gerade auch weil ich hochsensibel bin und reize (die übrigens nicht nur die 5 genannten sinne betreffen) viel stärker wahrnehme und umfangreicher verarbeite als andere.soll heißen,ich nehme alle reize stärker wahr als andere und sie beinflussen mich stärker.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Definitiv Haptik. Das Gefühl von Haut auf Haut ist nicht zu überbieten. Danach würde ich vermutlich Optik wählen, wobei manchmal olfaktorische Komponenten auch eine ganz eigene Qualität haben. Geruch kommt jedenfalls noch vor Geschmack und Geräuschen, auf welche ich noch am ehesten dabei verzichten könnte.
 

Benutzer109947 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Nach absteigender Priorität geordnet:
1. Optik
2. Haptik / tasten, fühlen
3. Geschmack :link:
4. Geruch
5. Akustik
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren