Welche Schuhe habt Ihr bei diesen Temperaturen an?

Benutzer40594 

Verbringt hier viel Zeit
Auf der Arbeit trage ich immer Turnschuhe,weils einfach am bequemsten ist.
Wenn ich dann in meiner Freizeit irgendwohin fahre habe ich immer Stiefel mit kleinen Absätzen an...
 

Benutzer16896 

Verbringt hier viel Zeit
Ich trage warme schicke Stiefel (ich mag es einfach warm zu haben).
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Entweder Springer, Boots (die sind innen gefüttert :grin: ) oder Sneakers (wenn ich früh morgens zu spät dran bin, schlüpf ich schnell rein).
 

Benutzer48866 

Verbringt hier viel Zeit
wie gesagt, bis jetzt die normalen, und wenn alles gutgeht in ner woche an den wochenenden vorallem meine skischuhe :cool1:
 

Benutzer44319 

Verbringt hier viel Zeit
bergstiefel leicht
innenleder, sohle "b" <- wenn jemand weiß was ich meine

sind recht angenehm zutragen
und wenn es mal doch noch kalt werden sollte kommen da dicke socken rein
das reciht vollkommen
 

Benutzer42056  (37)

Verbringt hier viel Zeit
bergstiefel leicht

Haha, und ich dachte mir gerade:

"Ob ich wohl unten durch bin wenn ich sag: "Meine Lowa-Wanderschuhe/-stiefel. Die ich eigentlich das ganze Jahr hindurch tragen könnte *G* Einfach Saubequem, gibt super warm und theoretisch könnte man sie auch im Sommer anziehen, wenn man wollte, denn schwitzen tut man auch nie wirklich""
 

Benutzer37399 

Benutzer gesperrt
Ihr habt es irgendwie alle nicht kalt genug. In Turnschuhen würden mir wahrscheinlich die Fußzehen erfrieren.

Hab gaaaaaaanz dicke, gefütterte Winterschuhe an mit extra dicker Sohle, aber geht bei -10°c bis -35°C auch nicht anders. Oder eben Skischuhe :smile:
 

Benutzer59286  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn es nicht zu kalt ist, trage ich meine Chucks oder Sneaker.
Ansonsten meine hohen Lederstiefel. Dann sind auch meine Beine schön warm.:zwinker:
 
N

Benutzer

Gast
Fila's

Sind des die fila?

1231985.jpg




Die trag ich erst im winter, weil ich die so furchtbar warm finde. Da würde ich mich ja zu tode schwitzen jetzt schon :grin:


Ja, genau die, allerdings in schwarz! Ich find die absolut super, bequemer gehts kaum!
 

Benutzer10610 

Verbringt hier viel Zeit
Seit Ende Oktober trage ich wieder Stiefel, nur dünn gefüttert. Hab ein Paar mit Absatz und eines ohne (bei Schnee und Eis mit Absatz laufen kann ich nicht). Wenns kälter wird, werden die Strümpfe die ich trag, hat dicker :grin:
Momentan habe ich aber nochmal meine Sneaker rausgekramt... aber nur für heute, zum Party-machen sind die besser als schön warme Stiefel
 

Benutzer41772 

Verbringt hier viel Zeit
da ich momentan nicht so gut beinander bin und mir dauernd kalt ist, hab ich schon meine winterstiefel an... hohe stiefel, leicht gefüttert... so krass warm sind die nicht... und wenns dann wirklich eisig wird, werden die warmen stricksocken ausgepackt... :herz:

lg, Kathi1987
 

Benutzer44319 

Verbringt hier viel Zeit
Haha, und ich dachte mir gerade:

"Ob ich wohl unten durch bin wenn ich sag: "Meine Lowa-Wanderschuhe/-stiefel. Die ich eigentlich das ganze Jahr hindurch tragen könnte *G* Einfach Saubequem, gibt super warm und theoretisch könnte man sie auch im Sommer anziehen, wenn man wollte, denn schwitzen tut man auch nie wirklich""

nun meine maidel sind mir diesen sommer kaputt gegangen :flennen: :flennen: (sohle weggerissen)

ich find ein festen schuh eh besser,
gut im hochsommer hab ich auch andere an aber sonst.
hab mich irgend wie drangewöhnt seit ich die motorradstiefel trag.
und mit dem schwirtzen kommt sehr auf den schuh drauf an.
mit dem jetztigen wirds wohl im sommer nix da das leder doch einen guten wäreme stau verursachen kann.
aber da hab ich ja wieder eine motorradstiefel :zwinker:
beide mit gore-tex
 

Benutzer51328 

Verbringt hier viel Zeit
Ich trag immer noch meine Sneakers und die warscheinlich auch noch den ganzen Winter durch (mal abgesehen es liegt keine 2 Meter hoch Schnee) :grin:
 

Benutzer40821 

Meistens hier zu finden
Vans oder irgendwelche abgelatschten Venice Sneaker. Manchmal Stiefel.
 

Benutzer27257 

Verbringt hier viel Zeit
an alle die springer mit stahlkappen tragen

geht das im winter? leitet das metal die kälte nicht noch besser?

steh jetzt nämlich vor einer einkaufsentscheidung. dr martens mit stahlkappen oder andere ohne....hilfe?
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
und wenns schneit?? :ratlos:

Auch dann. Besonders bei Streusalz/Eismatsch werden die Chucks so richtig dreckig:cool1: - so sollen sie ja auch aussehen, sonst sinds ja keine echten Chucks. Gibts halt dann und wann mal nasse Füsse, ja und? Bin ja nicht aus Zucker:grin:
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
an alle die springer mit stahlkappen tragen

geht das im winter? leitet das metal die kälte nicht noch besser?

steh jetzt nämlich vor einer einkaufsentscheidung. dr martens mit stahlkappen oder andere ohne....hilfe?

Also ich finds angenehm.
Du musst nur gucken, dass die Schuhe BEVOR du sie anziehst, nicht im Kalten gestanden haben. Wenn die Stahlkappe vorher nicht kalt ist, bleibts nämlich angenehm.

Außerdem hab ich mir so ne kuschelige Einlegesohle besorgt und zieh halt warme Socken an.

Ist eigentlich absolut kein Problem.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Also ich finds angenehm.
Du musst nur gucken, dass die Schuhe BEVOR du sie anziehst, nicht im Kalten gestanden haben. Wenn die Stahlkappe vorher nicht kalt ist, bleibts nämlich angenehm.

Stimmt. Vor vielen Jahren, als ich noch als Punk/Goth durch die Gegend rumgegeistert war, trug ich auch Stahlkappenstiefel und hatte immer warme Füsse :-D
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren