Welche Problemzonen habt ihr?

Benutzer142764  (26)

Benutzer gesperrt
Hallöchen!
Ich würde gerne einfach mal sammeln, was euch an euerm Körper stört und ob ihr es ändern wollt/könnt oder so lassen wollt, vllt auch, weil Problemzonen einen irgendwie auch individuell machen. Gerne auch mit Fotos, aber das muss jeder für sich entscheiden :smile:

Ich fang einfach mal an. Meine Problemzone sind meine Hände. Mein die so knöchig und omihaft sind^^
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    159,9 KB · Aufrufe: 158

Benutzer91472  (29)

Sehr bekannt hier
Meine Problemzone ist mein schlaksiges Äußeres, mit 110kg bei 2,09 halten mich viele für untergewichtig.
 

Benutzer129180  (35)

Benutzer gesperrt
Meine Problemzone ist mein schlaksiges Äußeres, mit 110kg bei 2,09 halten mich viele für untergewichtig.
Wow, da hätte ich mich aber verschätzt. Ich hätte jetzt, mit meinen kleinen 1,80 gedacht dass auch bei der Größe 110kg schon stämmig sein müssten.
 
G

Benutzer

Gast
Ich hab gar keine Problemzone. Jedenfalls fällt mir nix negatives an mir auf, was mich stört :confused:

wonderkatosh wonderkatosh Mir fällt an deinen Händen nix besonderes auf ? :zwinker:
 

Benutzer148656  (34)

Sorgt für Gesprächsstoff
Mein Gewicht weiß ich zwar nicht weil ich mich nicht mehr wiege. Grund dafür ist das ich innerhalb kurzer Zeit sehr viel zu nahm (Krankheits bedingt).
Habe im letzten halben Jahr aber 20-25 cm an bauchumfang verloren und und das "Fett" in Muskeln umgewandelt und bis zum Jahresende sollte ich es schaffen mich komplett wieder wohl zu fühlen.
 

Benutzer143177 

Sehr bekannt hier
Meine Hände find ich auch nicht soo gut, aber Füße find ich ganz doof. Ich hasse aber grundsätzlich alle Füße :pfff: Bin grade zu faul ein Foto zu machen, ich reich das nach. :grin:
 

Benutzer148460  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Naja habe grad Liebes-/Frühlingsdepression, daher würd ich einfach sagen alles, aber das ist nicht so...
Würde vor allem die Haaransätze richtung Rücken als Problemzone betiteln
 

Benutzer113006 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Meine x-Beine.

Off-Topic:
Aber seriously, Problemzonen sind sehr subjektiv. Spätestens merkte ich das als ich mich mit Freundinnen darüber beklagte, dass wir alle zugenommen haben. Und zwar vom Untergewicht ins Normalgewicht. :argh:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Problemzonen nicht, verbesserungswürdige Zonen würde ich sie nennen.:grin:

Bauch, Beine, Po, Arme.:zwinker:

Ah, ich hab doch eine: meine Haare. Sie wachsen mir nicht schnell genug.:tongue:
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Meine Problemzone ist mein schlaksiges Äußeres, mit 110kg bei 2,09 halten mich viele für untergewichtig.
Du gibst mir 11 Zentimeter und ich dir 10 Kilo dann dürften wir beide im Normalgewicht liegen !

Ich bin 1,93, groß und habe leider wiedermal 133 Kilo.

Scheiß Jojo Effekt zu Silvester waren es gerade mal 119 .


Ansonsten meine Körperbehaarung und zig kleine Baustellen . Dazu fallen mir auf dem Kopf immer mehr Haare aus und am Körper werden es immer mehr . Wieso kann sich Stress-bedingter Haarausfall nicht mal auf den Intimbereich auswirken? Das wäre so was von praktisch !
 

Benutzer141430  (36)

Benutzer gesperrt
Problemzonen nicht, verbesserungswürdige Zonen würde ich sie nennen.:grin:

Bauch, Beine, Po, Arme.:zwinker:

Ah, ich hab doch eine: meine Haare. Sie wachsen mir nicht schnell genug.:tongue:
das übernehme ich so inkl. der haare und füge noch sämliche anderen körperteile hinzu :grin:
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Ein Foto zeige ich nicht, aber meine Nase könnte schöner sein. :grin: Ich habe schon darüber nachgedacht, sie mir machen zu lassen, aber andererseits passt so etwas gar nicht zu mir. Meine Frau möchte auch nicht, dass ich das mache.. :ups:
 
P

Benutzer

Gast
Meine Füße mag ich überhaupt nicht, ebenso meine Zehennägel. Weiß nicht wie ich es beschreiben soll, aber die wachsen so in Schichten. Kein Arzt kann mir sagen, woran es liegt und was man dagegen tun kann. Deshalb trage ich nie Sandaletten und fühle mich auch sonst mehr als unwohl, wenn jemand meine Füße zu Gesicht bekommt.

Außerdem sind meine Finger so dünn, dass kaum Ringe (selbst in der kleinsten Größe) passen, was ich sehr ärgerlich finde.:unsure:
 

Benutzer136062  (24)

Verbringt hier viel Zeit
Also wie man aus meinen Thread zum Körperbau erlesen konnte habe ich einen dünnen Körper.
Meine Finger sind ( so wie es mal freunde ausgedrückt haben ) " Storchenfinger " also extrem lang und dünne Finger.
Spätestens bei meinen Arm den ich hier gleich "schicke" sieht man meine Dünnheit xD
Wie gesagt ich bin nicht Sportlich und Trainiere nicht deshalb könnte der Arm auch so leicht dünn sein aber der Hauptgrund ist mein eh schon dünner Körper.
 

Anhänge

  • 2015-04-10 13.04.28.jpg
    2015-04-10 13.04.28.jpg
    618,9 KB · Aufrufe: 54

Benutzer146984 

Meistens hier zu finden
davon kann ich jetzt leider kein Bild schicken, da meine Problemzone die Brüste sind.
70F ist nicht klein, das allein ist aber nicht das Problem. Ich habe als Teenie wenig BH getragen, ich mochte sie nicht und sah keinen Sinn darin. Bin aber trotzdem gerne rumgehüpft usw. Die Folge: viel Zug auf dem Bindegewebe. Für meinen Geschmack hängen die Brüste zu sehr. Die von meiner Mutter sind straffer und die hat 4 Kinder gestillt (allerdings halt auch nur 75B).

Ich habe ein wenig meinen Frieden mit ihnen geschlossen, da mein Freund sie offensichtlich trotzdem toll findet. Und mit nem gescheiten BH sehen sie trotzdem ok aus.
Ob ich mich je unters Messer lege damit, ist sehr fraglich. Vermutlich nicht, möglicherweise wenn ich Schwangerschaften und Stillzeiten hinter mir habe.
 

Benutzer129180  (35)

Benutzer gesperrt
davon kann ich jetzt leider kein Bild schicken, da meine Problemzone die Brüste sind.
70F ist nicht klein, das allein ist aber nicht das Problem. Ich habe als Teenie wenig BH getragen, ich mochte sie nicht und sah keinen Sinn darin. Bin aber trotzdem gerne rumgehüpft usw. Die Folge: viel Zug auf dem Bindegewebe. Für meinen Geschmack hängen die Brüste zu sehr. Die von meiner Mutter sind straffer und die hat 4 Kinder gestillt (allerdings halt auch nur 75B).
Ich finde hängende Brüste bei 70f absolut nicht schlimm sondern vollkommen normal, sowas kann auch sexy aussehen! Ich finde das viel hübscher als unnatürlich stehende Silikonbrüste.
 

Benutzer146984 

Meistens hier zu finden
Ich finde hängende Brüste bei 70f absolut nicht schlimm sondern vollkommen normal, sowas kann auch sexy aussehen! Ich finde das viel hübscher als unnatürlich stehende Silikonbrüste.
es gibt auch eine goldene Mitte zwischen hängenden Brüsten mit 23 und unnatürlichem Silikon: feste Brüste, deren Bindegewebe nicht in jungen Jahren schon überstrapaziert wurde. :zwinker:
 

Benutzer136062  (24)

Verbringt hier viel Zeit
davon kann ich jetzt leider kein Bild schicken, da meine Problemzone die Brüste sind.
70F ist nicht klein, das allein ist aber nicht das Problem. Ich habe als Teenie wenig BH getragen, ich mochte sie nicht und sah keinen Sinn darin. Bin aber trotzdem gerne rumgehüpft usw. Die Folge: viel Zug auf dem Bindegewebe. Für meinen Geschmack hängen die Brüste zu sehr. Die von meiner Mutter sind straffer und die hat 4 Kinder gestillt (allerdings halt auch nur 75B).
Ich bin da auf CoreyTaylor CoreyTaylor Seite. Ich finde es auch eher Sexy. Schwerere Brüste ziehen halt nach unten das ist normal und ja vielleicht wäre es etwas anderes als wenn du mehr BHs getragen hättest aber bestimmt würden sie allein wegen der größe auch ein wenig hängen und sowas ist in meinen augen natürlich :smile: Und ich bin ein Junge der mehr auf Natur steht. Das bezieht sich auf Körperbau und aufs Gesicht. Make Up finde ich nur im sehr geringen Maße noch Sexy. Am liebsten Natur also glaub mir sowas findet nicht jeder Scheisse *-*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren