Bekleidung Welche offenen Schuhe?

Benutzer98492 

Verbringt hier viel Zeit
Also mir gefallen diese Römersandalen üüüüüberhaupt nicht ... aber wenn ich wirklich müsste, würde ich mich für die Mittleren entscheiden!
 

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Das sind für mich Frauenschuhe und würden an 'nem Mann glaub ich nicht so geil aussehen. Bei Männern find ich an offenen Schuhen nur FlipFlops ok, alles andere irgendwie ... ja, gefällt mir nicht. Wenn ich mich allerdings entscheiden MÜSSTE, dann Schuh 1. Die anderen find ich noch weiblicher.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Ich finde zweites und drittes Modell am besten. Ersteres finde ich mit dem geschlossenen Fersenteil meinem Geschmack nach weniger ansprechend, aber gut, es muss Dir gefallen.

Ich besitze eine ganze Menge Römersandalen in verschiedenen Varianten, und kann nur sagen: Für die warme Jahreszeit gibts nichts komportableres. Wenn die Temperaturen so die 12/13°C-Marke erreichen, trage ich nur noch solche.

Das sind für mich Frauenschuhe
Das würde also heissen, mein gesamter Sandalenbestand seien also Frauenschuhe? Seltsam, bisher fand noch jeder, dass meine Sandalen mir gut stehen und keineswegs nach Damenschuhe aussehen. Mal abgesehen davon sind Römersandalen ehemals von Männer getragen worden - und zwar von der römischen Legionären :zwinker:

Bei Männern find ich an offenen Schuhen nur FlipFlops ok,
Ich finde diese auch wirklich ok und hatte FlipFlops viele Jahre getragen, aber mir sind sie inzw. zu langweilig, ich möchte auch mal was anderes tragen. Und ausserdem werden FlipFlops meiner Ansicht nach das Strand-Latschen-Image nie loswerden, egal wie edel sie verarbeitet sind.
Zudem haben sie noch einen erheblichen Nachteil gegenüber richtigen Sandalen: Man kann nicht in ihnen rennen, ohne sie von den Füssen zu verlieren.

Off-Topic:
Da fällt mir ein...ich besitze noch kein richtiges Gladiatoren-Modell....wird Zeit, dass ich mir mal eins zulege:grin: *ebay anschmeiss*
 
R

Benutzer

Gast
Also die 1. sind ja wohl definitiv für Frauen?! :ratlos:

Ich finde alle hässlich, besonders für einen Mann, aber wenns sein muss, nehm ich Nummer 2...
 

Benutzer104982  (30)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich dachte anfangs auch, als ich mir die Bilder angeschaut habe, dass es Frauenschuhe sind. An Männerfüßen kann ich mir diese Schuhe definitiv nicht vorstellen, gefällt mir einfach mal gar nicht. Wenn ich mich aber entscheiden müsste, dann nehme ich auch die Nummer zwei.
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
jellybelly;5985120 schrieb:
Hallo Leute,

ich wollt mir dieses Jahr neue offene Schuhe zulegen, bin aber noch relativ unschlüssig.

Papperlapapp...neue Schuhe zulegen. Das wolltest bzw. hast du doch schon letztes Jahr getan.

Bekleidung Sandalenauswahl - Planet-Liebe Forum
Neue Sandalen, brauche Kombinationstipps - Planet-Liebe Forum

Ich frage mich, weshalb du dir nicht einfach die komischen Sandalen zulegst - ohne ständig Meinungen anderer zu benötigen. (Wahrscheinlich kommst du dir selber merkwürdig vor, auf solche Treter zu stehen. :zwinker:)
Wenn du jedoch für jeden Entschluss Jahre brauchst, na Prost Mahlzeit. :ratlos:
 

Benutzer99146 

Benutzer gesperrt
also tut mir leid, aber unattraktiver geht es kaum!

an männerfüße gehören für mich keine offenen schuhe... maximal flipflops (aber auch nur für äußerst lässige freizeitaktivitäten), wobei das zu 99% der männer, die das tragen, auch absolut nicht passt.
 

Benutzer77547 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich finde die 2. Sandalen ganz schön. Ich finde schon, dass man die als Mann gut tragen kann. Wo ist das Problem?
Ich verstehe überhaupt nicht, warum man als Mann "maximal" Flipflops tragen darf, wie hier manche anmerken.

Gerade Flipflops, in denen die meisten Männern überhaupt nicht laufen können (warum weiß ich auch nicht, ich kann das nämlich prima), sondern nur noch rumschlurfen. Diese "Flipflopschlurfer" sollten m.E. alle auf solche Römersandalen umsteigen, aus rein ästhetischen Gründen.
 

Benutzer99146 

Benutzer gesperrt
Diese "Flipflopschlurfer" sollten m.E. alle auf solche Römersandalen umsteigen, aus rein ästhetischen Gründen.

andere finden genau die unästhetisch. mit solchen schuhen verkörpert man halt insgesamt einen bestimmten stil, den ich persönlich nicht sonderlich ansprechend finde. ich habe allerdings überhaupt noch nie einen U-30 gesehen, der römersandalen getragen hat. die meisten tragen da trekking-sandalen, die allerdings in dieselbe kategorie fallen.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
die meisten tragen da trekking-sandalen, die allerdings in dieselbe kategorie fallen.
Also die Kategorie "Autoreifen mit Spanngurten":rolleyes:
Nein danke, ich trage lieber richtige Sandalen, die ihren Namen auch gerecht werden, und da ist es mir auch egal, ob ich der einzige Mann unter Millionen bin, der Römersandalen trägt. Versteh gar nicht, weshalb vor allem Frauen ein Problem mit offenen Schuhen bei Männern haben.
Aber was solls - ich trage meine Sandalen, und wem's nicht gefällt, soll halt wegschauen.
 

Benutzer39498 

Planet-Liebe ist Startseite
. Versteh gar nicht, weshalb vor allem Frauen ein Problem mit offenen Schuhen bei Männern haben.

Weil viele Kerle so richtige Krallen haben... :grin: Breite, haarige Füße mit dicken, kralligen Zehen. Manche pflegen nicht mal ihre Fußnägel richtig oder klipsen sie nur schief ab.

Natürlich gibt es da auch Ausnahmen, aber ich sehe davon leider relativ selten welche :ashamed:

Trotzdessen ist es mir piepsegal, was irgendein fremder Mann für Schuhe trägt.
Die Römersandalen finde ich weder an Männern noch an Frauen hübsch.
 
G

Benutzer

Gast
Die zweiten kann ich mir an dem richtigen Typen richtig gut vorstellen.
 

Benutzer96523  (32)

Benutzer gesperrt
Das sind definiiv Männerschuhe. Und was ist da so falsch daran, dass ich, wenn ich dieses Jahr neue Schuhe haben will, mir Meinungen einhole?

Vielleicht muss man auch den Kleidungsstil ein bisschen mit einbeziehen: Ich würde dazu meistens lange Sommerhosen tragen, oder auch Jeans. Und das nur in der Freizeit.

Außerdem hab ich gepflegte Füße, und besonders groß sind sie auch nicht. Ansonsten würd mir nich einfallen sowas zu tragen.

Was genau ist daran so hässlich?
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Weil viele Kerle so richtige Krallen haben... :grin: Breite, haarige Füße mit dicken, kralligen Zehen. Manche pflegen nicht mal ihre Fußnägel richtig oder klipsen sie nur schief ab.

Da hast Du leider recht. Viele Männer scheinen nicht zu wissen, dass bei offenen Schuhen die entsprechende Pflege der Füsse einfach dazugehört. Wobei ich allerdings sagen muss, dass ich diese Fraktion ausschliesslich in Birkenstocks oder Treckingsandalen sehe. Männer, die sytlische FlipFlops oder elegante italienische Sandalen tragen, haben zumeist allerdings gepflegte Füsse.
Ich denke, wer gerne stilvolle offene Schuhe trägt, sorgt auch dafür, dass er seine Füsse pflegt.

Natürlich gibt es da auch Ausnahmen, aber ich sehe davon leider relativ selten welche :ashamed:
Dann sollte ich Dir eines Tages mal über den Weg laufen :grin:

Trotzdessen ist es mir piepsegal, was irgendein fremder Mann für Schuhe trägt.
Leben und leben lassen :zwinker:
Die Römersandalen finde ich weder an Männern noch an Frauen hübsch.
Ist halt Geschmackssache. Obwohl ich persönlich der Meinung bin, dass Römersandalen Männern allgemein besser stehen. Bei Frauen lassen diese irgendwie die Füsse klobiger und die Beine kürzer erscheinen. Sicher eine Frage der Optik.
Aber es kommt auch auf das Modelll an, und zuletzt auf die gesamte Klamottenkombination. Hab da auch manchmal meine liebe Not, mein Outfit mit Sandalen so zu kombinieren, dass es stimmig ist. Da gehts mir manchmal wie den Frauen; Ich steh vor einem berstend vollen Kleiderschrank, hab aber nix anzuziehen:grin:

Und jetzt noch ein Wort an den TS:

Es ist überflüssig, Meinungen zu Deinen Sandalenvorschlägen einzuholen, da diese in der Regel negativ ausfallen. Und zwar ganz einfach aus dem Grund, dass Sandalen bei Männern aus irgendwelchen abstrusen gesellschaftlichen Erwartungshaltungen einen zweifelhaften Ruf haben und mit allerlei Klischees wie schwul und dergl. einhergehen. Ist einfach so und nicht zu ändern.
Deshalb mache es wie ich und kauf einfach die Sandalen, die DIR gefallen, und trage sie mit gesundem Selbstbewusstsein. Die Sandalen müssen DIR gefallen, nicht den anderen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren