Welche Musik hört ihr beim Sex???

F

Benutzer

Gast
Den Thread gibts sicher schon 100 mal, aber es kommt ja jeden Tag neue Musik auf den Markt...
Was hört ihr denn so beim Sex und bei den "Schönen Stunden trauter Zweisamkeit"??? :grin:
Habt ihr Favoriten?
Und hat vielleicht jemand schon mal Sex zu "Rammstein - Rein Raus" gehabt? Funzt das? :drool:
Thx für die Antworten
liebe Grüße
 

Benutzer25573 

Verbringt hier viel Zeit
mmmh...mein ex freund und ich hatten nicht den gleichen musikgeschmack. deshalb is bei ruhigem, zärtlichen sex meistens nix gelaufen an musik:smile: also dann wenn's "geplant" war.
wenn's spontan passiert is lief meistens das was eben gerade an war:smile: also rock von verschiedenen gruppen
sehr erotisch...ich weiß :zwinker:
 

Benutzer34643 

Verbringt hier viel Zeit
hmm alle musik auf shuffle...

manchmal eben was passendes, ist aber eigentlich egal, musik ist das letzte worauf ich achte, ist eigentlich fast nur zur geräuschübermalung wegen elterni m nebenzimmer da.. :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
wir haben so ziemlich den selben musikgeschmack.
wir haben immer musik meistens rock oder was uns halt so passt :smile2:
 

Benutzer18867 

Verbringt hier viel Zeit
also wir haben schon öfter zu rammstein gefickt :grin: auch zu "rein raus". probiers doch aus, geht problemlos.

ansonsten haben wir jetzt ned sehr oft musik an beim sex, nur wenn die gerade am pc läuft - also dann so sachen, wie eben rammstein, die toten hosen, böhse onkelz oder die ärzte.
aber am anfang hatten wir angst dass man uns hört und haben immer vor dem sex cds reingeschmissen :tongue:
beim toten-hosen-konzert meinte mein freund dann zu mir: "die meisten liedertexte kenne ich nur deswegen weil wir diese musik beim ficken angehört haben!!!" :eek: :grin:
 

Benutzer29494 

Verbringt hier viel Zeit
bewusst läuft von mir aus nie musik beim sex... aber manchmal drückt man halt nicht auf "stop". da sind schon lustige sachen passiert. zum beispiel kam ein mal plötzlich (shuffle ahoi!) "the bad touch" von der bloodhound gang oder die eine oder andere dreckige nummer von AC/DC (big balls, hard as a rock...) was auch mal gut gepasst hat war der soundtrack zu "werner - volles rooääää!!!". ach, einmal kam auch "catholic girls" von frank zappa X-D

ich merke gerade dass mir solche dinge oft passieren :grin:

edit:
nicht zu vergessen: der "cocksucker blues" von den rolling stones! mann, das kommt aber echt häufiger vor... :what:
 

Benutzer34113 

Verbringt hier viel Zeit
Allzu gute Musik lenkt nur ab :zwinker: also entweder gar keine oder ganz seichte Musik für den Hintergrund
 
F

Benutzer

Gast
Höhö, is ja lustig :grin: Demletzt hatte ich Winamp auch auf Shuffle und plötzlich kam "Schön ist es auf der Welt zu sein" von Heintje. Ich dacht ich werd nicht mehr. (Das Lied wurde natürlich nur zur Dumm-Schickung runtergeladen *gg*)
Ich glaub Moby ist einer meiner Favoriten... Bei Lift Me Up komm ich sofort wieder in Stimmung... :drool: Ansonsten...Metal :grin:
Ich finde gute Musik ist da total wichtig, in allen Lebenslagen, und nicht zu letzt beim Sex.
Prost. :bier:
 
V

Benutzer

Gast
Mein Freund und ich hatten zwar noch keinen GV, aber wenn wir ein bisschen intimer werden, dann haben wir eigentlich fast immer Musik laufen.

Meistens achte ich nicht auf das, was läuft, aber in der Nacht, in der wir uns zum ersten Mal näher gekommen sind, lief unter anderem "Geile Zeit" von Juli.
Wir sind in dieser Nacht zusammengekommen. Naja, das Lied war dafür zwar überhaupt nicht passend, aber so erinnere ich mich immer an diese Nacht, wenn ich das Lied höre.

Deswegen finde ich es gar nicht so schlecht, wenn bekannte Musik läuft, meistens achtet man eh nicht mehr darauf, wenn man miteinander beschäftigt ist.

Mein Freund singt manchmal mit, wenn etwas Schönes läuft und wenn der Text etwas aussagt, das er denkt und was er mir mitteilen will. Ich finde das immer sehr schön :smile: .
 

Benutzer9794  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

bei uns läuft immer das Radio eigentlich ständig, wenn wir zusammen sind und wenn wir dann miteinander schlafen, dann hören wir die Musik die gerade im Radio läuft. Es gibt bei uns keine bestimmte Musik beim Sex.
Aber beim Sex achtet man eh nicht so darauf, welche Musik gerade läuft, man konzentriert sich ja mehr auf andere Sachen.

Matthias
 

Benutzer29494 

Verbringt hier viel Zeit
FlyAway schrieb:
Ich finde gute Musik ist da total wichtig, in allen Lebenslagen, und nicht zu letzt beim Sex.
Prost. :bier:
das kann ich ABSOLUT bestätigen... musik ist eine der wichtigsten dinge in meinem leben. nicht nur weil ich selber musiker bin.
 

Benutzer18168 

Planet-Liebe Berühmtheit
die letzten monate eigtl. keine.. früher öfters mal chilliger trance :zwinker:
 

Benutzer3902 

Verbringt hier viel Zeit
Eigentlich find ich Musik beim Sex meistens recht überflüssig. Ich will meinen Freund dann immer mit allen Sinnen wahrnehmen und so ein Gedudel kann auch schon mal nerven :grrr:

Aber wenn, dann wohl eher so Richtung RnB/Soul, was in etwa meinem Musikgeschmack entspricht...
 

Benutzer35913 

Verbringt hier viel Zeit
Eigentlich gar keine Musik, nochnicht mal Fernseher.... Liegt aber an mir, ich hab's gerne ruhig um mich beim Sex... Kann's so besser genissen.... :link:
 

Benutzer33741  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Bob Marley, keltischer Sound oder halt Meditationsmusik, die richtig unter die Haut geht. Ich find Musik beim Sex auch etwas vom wichtigsten, wie laut, darüber lässt sich diskutieren. Ich hab bisher nur mit Musik Sex erlebt, wo du dich RICHTIG gehen lassen konntest, so halb trancemässig. Etwas vom geilsten, was ich jemals erlebt hab :bandit:


PS: Nee, ich nehm keine Drogen !
 
M

Benutzer

Gast
hihi...na wenns richtig gut zur sache geht, dann machst doch selber muzi...ala *klatsch Klatsch*

nee muzi muss nicht sein, lenkt meistens ab...wobei ich mal nen Set von NU NRG hatte. diese Italiener gehen ab wie schmitts katze...meine ex und ich waren leicht angetütet und sie kam dabei gleich 3mal.....ich sag 130bpm feinste mucke aus dem hause vandit....wer s kennt versteht mich
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren