Welche Mädels sind hier Biertrinkerinnen?

Mädels die Bier trinken statt Wein o.ä.?!

  • w: Trinke lieber Bier statt Wein

    Stimmen: 26 31,7%
  • w: Mal so, mal so

    Stimmen: 20 24,4%
  • w: Trinke kein Bier/Alkohol

    Stimmen: 17 20,7%
  • m: Find ich in Ordnung

    Stimmen: 15 18,3%
  • m: Kann ich nicht sehen

    Stimmen: 1 1,2%
  • w/m: Mir egal

    Stimmen: 3 3,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    82

Benutzer58933 

Verbringt hier viel Zeit
Ich trinke nur Paulaner Hefeweizen und das Bier unserer städtischen Brauerei. Alles andere ist bäh :zwinker:
 

Benutzer83533  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Ich trinke es sehr gern.
Am liebsten Kölsch, da es etwas milder ist, nicht so wie Pils.

Ab und an auch mal ein Hefeweizen und zu meiner Schande gestehe ich, auch gern mal mit Bananensaft:grin:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Ich trinke gar keinen Alkohol.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
bier schmeckt mir mal gar nicht...so bitter.
lieber Wein oder ähnliches.
 

Benutzer10454 

Verbringt hier viel Zeit
bin auch nicht sooo der bierfan... mixgetränke - ok, ab und zu auch mal ein kölsch... das wars dann aber auch :zwinker:
 

Benutzer77941  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Kommt auf den Wein an. Es gibt schließlich verdammt guten,aber auch verdammt schlechten Wein. Bei einem schlechten Wein würde ich das Bier vorziehen, anders genieße ich lieber den Wein.
 

Benutzer82239 

Verbringt hier viel Zeit
Ausser Root Beer darf man hier in den USA (mache da grade ein Austauschjahr) Bier erst ab 21 trinken - sonst kommt man direkt in die Hölle! Wein aber auch = Hölle! Root Beer schmeckt dafür wie Hölle. Aber ist ja auch eher Limo ...
 

Benutzer11791 

Verbringt hier viel Zeit
ich trinke eigentlich sogar am allerliebsten bier, wenns um alkohol geht.da werd ich betrunken, aber so viel dass ich mich total verliere geht davon einfach nicht rein

Das geht ja in die Richtung eines Wunders: Dass ich beim Thema Bier mal mit einer Frau dieselbe Meinung teilen würde, hätte ich nicht erwartet.

Davon ab: Ich finde, die Frage hätte strenger formuliert werden müssen: Wer Bier mit etwas Süßem mixt, trinkt m.E. kein Bier mehr, sondern Plörre. Insofern kann ich nicht nachvollziehen, wie sich frau hinstellen kann und behaupten, sie trinke Bier, nur weil sie von Radler (also Plörre!) keinen Würgreiz bekommt.

Merke: Bier ist, wenn es (männlich-)herb ist. Kein Wunder, dass "Frau - Bier" oftmals ebenso als Gegensatzpaar empfunden wird wie "süß - sauer" und "hell - dunkel".
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren