welche leistungskurse gewählt?

welche lks habt ihr gewählt?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    106

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich finds blöd, dass man nur 2 Antwortmöglichkeiten hat, in Rheinland-pfalz hat man nämlich 3 LKs :zwinker:

Da ich die BOS mache, waren bei uns die LKs vorgeschrieben, je nach Richtung eben! Vergleichbar mit normalen Gymnasien ist das allerdings dann auch nicht.

Deutsch, Englisch, Pädagogik, Psychologie sind die LKs und Mathe wird zwar als Kernfach gewertet aber ist kein LK.
 

Benutzer25465 

Verbringt hier viel Zeit
*räusper*
Ich erinnere mich noch, als ob es gestern gewesen wäre... *waberndes Bild mit weißem Traumrand*
... ich kreuzte Deutsch- und Geschichte-Leistungskurs auf meinem Zettel an... ja, so ist es damals gewesen...
*Traumbild wird schwarz*



:zwinker: :tongue:
 

Benutzer16086 

Verbringt hier viel Zeit
was bist du denn fürn Typ? Jemand, der gerne und viel redet, Texte analysiert etc?
 
S

Benutzer

Gast
ich hatte nur 10 auswahlmöglichkeiten bei der themenerstellung, deswegen musste ich welöche weglassen :smile:

und sorry - wusste nich, dass es auch bundesländer gibt, in denen man 3 leistungskruse wählen kann :zwinker:

ich rede sehr gerne, vor allem englisch, deswegen ist diese wahl ja auch schon bombenfest.
ich interpretiere auch gern, allerdings mehr so in lektüren. mit gedichten komme ich meistenms nicht allzu gut klar...:kopfschue das ist ja mein problem.

es ärgert mich auch dermaßen, dass ich kein sport wählen kann :madgo:

aber danke schonmal für eure erfahrungsberichte :smile:
 

Benutzer5838 

Verbringt hier viel Zeit
Englisch im LK ist totale Pillepalle. Das geilste was es gibt. Hätte es gegen kein anderes Fach ausgetauscht.
 

Benutzer666 

Verbringt hier viel Zeit
Hatte Mathe und dann dieses eine Fach, was es da oben nicht gibt. Naja, ist ja auch das Hass-Fach vieler Mädels, deswegen wohl nicht aufgeführt. :engel: Chemie:grin:
 
S

Benutzer

Gast
in der tat, ich hasse chemie, deswegen habe ich es auch gleich weggelassen! :grin:
fast so schlimm wie physik, mit meiner 5 war ich wohl die schlechteste im gesamten jahrgang :grin: aber hey: sonst nur 4en und 5en geschrieben, aber in meiner ALLERLETZTEN arbeit eine 2.

ich dachte, die alte will mich verarschen :madgo:

aber ich konnte es ja zum glück endlich abwählen :herz:
 

Benutzer32702 

Verbringt hier viel Zeit
Ich werde wohl Englisch und Chemie wählen. Chemie fehlt als Auswahlmöglichkeit in deiner Liste, deshalb muss ich Geschichte ankreuzen. Ich schwanke noch zwischen Chemie und Geschichte, da der Chemielehrer aber besser ist, werde ich wohl Chemie nehmen.
 

Benutzer20202 

Verbringt hier viel Zeit
Mathe und Physik, die perfekte Kombination, würde nichts anders machen, außer vielleicht noch ein bischen mehr lernen.
 

Benutzer27612  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ich hab bio und latein. bin mit beidem sehr zufrieden, sehr gute lehrer (in bio haben wir shcon des öfteren nur gefrühstückt oder nur kaffee getrunken im unterricht; morgen wird auhc iweder kaffe getrunken und kein unterricht weil wir seit gestern scho mim stoff durch sin und dann nach den ferien noch 2 monate für abi wiederholenkönnen. echt voll locker) würd ich beides wieder machen, v.a. bei den lehrern (latein sowieso das fahc mag ich einfach)
wollte auhc erst 2 sprachen nehmen (franz und latein) hab aber auch wegen 2 sprachen es dann gelassen, bowohl ich franz echt gern weitergemacht hätte (und grundkurs gibts leider net...)
ich denke das fach sollte auf jeden fall auch schon spaß machen, schließlich hat man ja viele stunden pro woche!
 

Benutzer53181  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte Englisch und Kunst als LK´s.

Wollte aber eigentlich Griechisch und Biologie machen, bzw. Griechisch und Kunst.

Will mich aber nicht beschweren, beide LK´s waren klasse.
 

Benutzer19495 

Benutzer gesperrt
Hatte Biologie und Kunst...

...naja zufrieden nicht ganz. Hätte lieber Deutsch anstatt Bio gehabt, da man in Deutsch sein Abi so gut wie geschenkt bekommt (wenn man zumindest ein bißchen was in Sachen Literatur etc. drauf hat), aber da ich blöderweise mich im Abi nicht in Mathe prüfen lassen wollte, was zwingend bei der Kombination Kunst und Deutsch gewesen wäre, habe ich mic dann für Bio entschieden...Na ja es ist vorbei. Und es interessiert sich eh kein Arsch mehr für meine Abinote...(war ne 2,7, nicht wirklich gut aber auch nicht sooo schlecht)
 

Benutzer54124 

Verbringt hier viel Zeit
hatte englisch und mathe, die beliebtesten lks anscheinend. kam in beiden gut zurecht.
in englisch kommste ums gedichte interpretieren auch nicht rum. meiner meinung nach ist deutsch zeitverschwendung, wenn man damit beruflich nix anfangen wird, sonst andererseits unverzichtbar (zb. als journalist).
meine schwester hat englisch und frz lk, kommt damit super klar, hat nur ein paar probleme mitm stundenplan gehabt, viel nachmittags, weils ne seltene lk-kombi ist.
je nach spass und späteren berufswunsch würd ich die lks aussuchen. aber der lehrerfaktor ist auch nicht unwichtig, denn n scheiss lehrer kann dir schnell alles vermiesen.
frz hatte ich bis 13.1 als gk, hätt auch kein problem damit im lk gehabt, glaub ich, aber mathe war mir aus zukunftsgründen wichtiger.
mochte und mag diese sprache noch immer, habs aber wegen dem abistress abgewählt. leider hab ich kein unterricht in frz. mehr seit dem (3jahre her) gehabt, aber durch frankreich reisen u.a. kann ich mich noch etwas verständigen. sollte ma n kurs belegen...
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Ich hatte Deutsch und Geschichte - hätte eigentlich ganz gerne Deutsch und Religion gemacht, aber der Religions-LK kam nicht zustande

Zum Thema Deutsch: fand ich toll. Anspruchsvoll, interessant und immer gute Noten gehabt

Geschichte: nie wieder, zumindest nicht bei dieser Lehrerin. Das war für mich und noch jemanden aus der Klasse pure Wiederholung, 10.Klasse-Niveau (und da hatten wir das z.T. ausführlicher). Ich hab mich so gelangweilt, obwohl ich Geschi eigentlich sehr gerne gemacht hab. Wisst ihr schon, welche Lehrer ihr so kriegen könntet?
 
S

Benutzer

Gast
wir wissen noch nicht ganz genau, welche lehrer wir bekommen, wobei unsere deutscj lk lehrerin schon feststeht und sie ist wirklich klasse.
ansprcuhsvoll, aber gerecht und der unterricht macht spaß :smile:
 
G

Benutzer

Gast
Ich hab Englisch und Deutsch.

Englisch ist richtig schwer, aber macht auch Spaß.

Aber Deutsch gewählt zu haben bereue ich total.
Hab vorher nur 2en und 3en geschrieben, ab und zu mal ne 1.
War also immer gut in Deutsch.
In der 1. Klausur hatte ich ne 5+, in der 2. Klausur eine 4+.

Ja, ist echt krass.
Aber ich denke,dass es an der Lehrerin liegt.
Auf einmal sagt die mir, dass ich keine Analyse schreiben kann!!!
Und vorher konnte ich es *???*
Naja, ist echt zum Heulen!!!!

Eigentlich ist der LK ganz ok, nicht intressant, eher stinkelangweilig, aber mit ner vernünftigen Lehrkraft (welche ich nicht habe :kopfschue ) sollte es zuschaffen sein :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren