Welche Lebensziele habt ihr (kurzfristig oder langfristig)?

Benutzer135188 

Meistens hier zu finden
Naja, das kurzfristigste Ziel ist wohl: Einen Wohnheimplatz für mein Auslandssemester finden, damit ich da nicht auf der Straße pennen muss :grin:

Ansonsten: Leben genießen und schauen, was es so bringt (solche Worte aus meinem Mund :ninja: ).
 

Benutzer137391  (47)

Beiträge füllen Bücher
einiges habe ich schon abgehakt:

* Beruf der mir Spaß macht und genug Gehalt zum Leben abwirft
* 2 Kinder, die ziemlich gut gelungen sind
* das erste Kind wird in Kürze sein Abi in der Tasche haben
* verheiratet gewesen zu sein :ninja::upsidedown:


Ziele noch:
* beide Kinder in ihr eigenes Leben so entlassen, dass sie mich nur noch sporadisch brauchen und glücklich sind
* gesund zu bleiben
* aus dem Haus hier auszuziehen, für mich allein viel zu groß - und eine nette Wohnung für mich finden
* nach Australien reisen und einen Koala klauen :grin:
* vielleicht nochmal einen Mann in mein Leben lassen
* reisen
* im Alter noch genug Zeit haben um gesund das Leben zu genießen
 

Benutzer174969  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Mein 10 Jahresplan 😎
Nächste Woche BA Präsi bestehen und damit den Bachelor endlich abschließen.
Danach 2 Jahre "chillen" und idealerweise mein Gewicht stark reduzieren.
Dann ein Monster gebären :ninja:
Mein Master anstreben.
Zusammen mit ihm ein Spiel veröffentlichen.
Das Monster auf Kurs halten.
Ggf. viel reisen, auch damit das Monster andere Kulturen etc. kennen lernt.

Achja und mich noch mit ihm zusammen scheißen wie wir das Monster nennen ✌️
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Facharztausbildung(en) abschliessen. Weiterbildung abschliessen.
Irgendwann ein Häuschen mit wildem Garten am Waldrand mit ein paar Katzen und Hühnern und sowas.

Ansonsten:
Jeden Tag versuchen irgendwie das Glück zu finden.
Im Moment ist so viel Ungewiss mit Krankheit, fehlendem (oder auch nicht) Partner, allenfalls irgendwann Kinderwunsch (aber halt nicht um jeden Preis) etc., dass ich gerade nicht so gut darin bin wirklich klare Ziele zu haben - v.A. weil die ja nicht von mir alleine abhängen, sondern halt auch noch mit viel Glück zusammenhängen.
 

Benutzer86665 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin da wohl sehr klassisch gestrickt. Frau, Haus, Kind, weiter die Welt erkunden und beruflichen Erfolg.
 

Benutzer68775  (37)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich hab bis Mitte 20 relativ fest an Ziele geglaubt und war dann völlig überfordert, als ich bemerkt habe, ich habe mich in der Einschätzung von MIR nicht von der Welt geirrt. Die völlige Verlorenheit dadurch hab ich durch und eine tiefgehende Entspanntheit gefunden, vor allem durch das Loslassen der Verbissenheit, das getroffene Entscheidungen unveränderlich sein müssen, weil man sonst versagt hat.

Seither treibe ich nur mit groben Richtungsangaben und der oft gestellten internen Frage, ob ich bin, wo ich gerade sein will, so vor mich hin.
Langfristig würde ich gerne wirklich mal ein Buch fertig haben und ich werde ein Häuschen in Fußweg Entfernung vom Strand haben - dort wo Palmen einfach so an der Straße wachsen.
Ich will die Panamericana fahren, mir Zeit nehmen für Overlanding Monate. Generell habe ich einige Straßen auf meiner Liste, die noch auf mich warten.

Beruflich möchte ich einfach nur gerne aufstehen um zu arbeiten, und genug verdienen um meinen Lebensstandard zu halten.
Alles andere ist nur, dass ich nie mehr etwas aussitzen werde, mit dem es mir nicht gut geht, in der Hoffnung, dass es ja irgendwann besser geht. Entweder Dinge tun mir gut, oder ich ändere sie, und ich fürchte mich nicht vor der Mühsal dabei - der einfache Weg sieht meist nur von weitem einfach aus.

Mein wichtigstes Ziel ist, beim berühmten "Vorbeiziehen des Lebens vor dem inneren Auge" zu lächeln, weil ichs schon richtig gemacht habe.
 

Benutzer179634  (43)

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe keine Ziele und hatte auch nie welche. Keine Ahnung, was morgen ist.
Ich wollte nie die Klassiker erreichen. Karriere, Mann fürs Leben, Heirat, Kind, Haus, ect.
Ich nehme das Leben so wie es sich ergibt und kommt. Offen sein für Neues. In dem Fall mich auf meine erste ernsthafte Beziehung einzulassen.
Mein Hauptanliegen ist es ein glückliches und erfülltes Leben zu führen. Und das habe ich. Voll und ganz.
Und Rückblickend sagen zu können, "ja, alles war gut so, wie es war". Und nicht das Gefühl zu haben etwas verpasst zu haben.
 

Benutzer54465 

Meistens hier zu finden
In den nächsten 4 Jahre :
Disse abgeben
Weltreise machen
das Leben genießen (Reisen, Freunde treffen, nicht gestresst sein, mitnehmen was sich anbietet, spontan sein)
Triathlon Mitteldistanz finishen
Horizontale wandern 100 km Wanderung in 24 h)
keine unbefristeten Stellen annehmen

längerfristig:
Alle Gipfel in der Sächsischen Schweiz besteigen
Noch mind. 3 weitere Weltreisen machen
im Ausland arbeiten
evtl eine kleine Immobilie kaufen
Heiraten
Leben genießen
 

Benutzer180385  (48)

Sorgt für Gesprächsstoff
alles ändert sich gerade. längst überfällige entscheidungen sind endlich getroffen und in umsetzung.
und jetzt? es braucht nicht immer einen plan im leben. loslassen, durchatmen, sehen was passiert und vertrauen. das enge korsett abschütteln. endlich meinen rhythmus leben, geniessen, frei, glücklich und mutig sein. mit jeder faser meines körpers.
zurück zu gehen ist unmöglich, undenkbar. dafür fühlt sich gerade alles viel zu gut an. noch so neu, so ungewohnt. aber plötzlich tun sich neue perspektiven auf...
 
1 Woche(n) später

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Erfolgreicher Stuidienabschluss, ein guten Job, der mich glücklich macht, hoffentlich Heirat und Kinder sind wohl die Dinge, die ich mir für die nähere Zukunft wünsche.

Es gibt außerdem ungefähr 1037 exotische Dinge dich gerne mal essen würde, außer Hund und Katze. Also gut Mensch würde auch nicht essen oder so abartige Dinge wie lebendiges, halb ausgebrütet Emu-Eier oder so. Bäh!

Sonst besteht meine Wunschliste überwiegend aus Reisen....
Panamericana fahren (Alaska bis Feuerland)
Neuseeland Südinsel Rundreise
Wandern auf Island
Nordkap
Trans-Sibirsche Eisenbahn
Wandern in Patagonien, Chile
Himalaya, Nepal
Amazonas befahren, Brasilien
Chinesische Mauer, China
Fallschirm springen
Paragliding/ Skydiving (nochmal)
Segelturn
Taj Mahal, Indien
Abu Simbel/ Gizeh/ Sphinx, Ägypten
Petra, Jordanien
Marrakesch, Marokko
New York, USA
Nordkap, Norwegen
Yellowstone Nationalpark, USA
Jakobsweg, Spanien
Alhambra, Spanien
Karneval in Rio de Janeiro, Brasilien
Galapagos Inseln, Ecuador
Großer Bazar Istanbul, Türkei
Cirali, Türkrei
Sequoia Nationalpark, USA
Baia do Sancho, Brasilien
Providenciales, Karibik
Caccamo, Italien
Las Vegas + Casino, USA
Camino de la muerte fahren, Bolivien
Iguazú Wasserfälle, Argentinien
Machu Pichu, Peru
Im To Sua Ocean Trench baden, Samoa
Golden Gate Bridge fahren, USA
Fort Lauderdale, USA
...
 

Benutzer183126 

Klickt sich gerne rein
Kurzfristige Ziele:
Den Sonnenschirm mit Sprühnebel ausstatten.
Die Zucchini solange böse anstarren, bis sie aus Angst wachsen werden
Endlich den ganzen Papierkram erledigt haben. Zur Hölle mit der Prokrastination.
Home-Fitnesscenter aufrüsten
Küche upgraden, damit ich da endlich mal etwas untergebracht kriege
Wieder mehr trainieren

Mittelfristige Ziele
Einen eigenen ASMR-Channel
Einen Ambience Channel mit eigenen Illustrationen
Dass der Roman in völliger Eigenregie endlich mal fertig wird. ...Könnte helfen, weniger Projekte anzunehmen
Den Podcast mit 2 anderen Künstlerinnen
Zusammenzug mit Herrn Jungspund und Tiger. Eigentlich würde ich lieber auf ein Eigenheim verzichten. Brauche aber einen Garten für die Hühner, Kätzchen und mich. Entweder wieder mieten oder ein Stück Land kaufen. ...Aber nicht auf dem Land leben. Aber die See oder ein Fluss in der Nähe wäre schön.
Anscheinend habe ich mich doch für die WG entschieden. Ich muss wahnsinnig sein.
Unsere Doku: die Jungs und ich und die Raststätten
Gemeinsamer Channel mit den Jungs
Die eigene Online Galerie
Reisen. Und wieder den Haien guten Tag sagen
Das eigene Tonstudio für Online-Lesungen, Promos, Podcast

Langfristige Ziele:
Animationsfilme
Noch mehr Reisen
Mich mal näher mit VR-Projekten beschäftigen
Weiterbilden, um neue Schandtaten zu begehen
Fit und neugierig bleiben
Irgendwann eine verrückte Katzenlady in einem windschiefen Häuschen und verwilderten Garten werden, mit einem Rudel Katzen und Hühnern, die sich von Androiden bespaßen lässt und Alexa zum streiten hat. Und ansonsten die Tage damit verbringt, zu Schreiben, Malen und Fotografieren. Eine verrückte Katzenlady, aber ausgesprochen technikaffin. ..Ich will Nanobots.
Kein Witz, das war schon als kleines Mädchen mein Traum vom Lebensabend
Na gut, vielleicht rechne ich dann doch 1-2 Männer mit ein. Die waren eigentlich nicht vorgesehen.
 

Benutzer34914 

Meistens hier zu finden
Treibe ziellos durchs Leben und aktuell kann ich keine Ziele setzen, da in der Vergangenheit diese bisher größtenteils gescheitert sind.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren