Welche Körpersäfte habt ihr schon probiert?

Benutzer11937  (42)

Verbringt hier viel Zeit
-Eigenes Sperma. (Blöde Neugier) :grin:
-Scheidensekret. (blöder Name, aber richtig geil!!!)
-ja und der Lusttropfen is auch nich so übel.
 
E

Benutzer

Gast
tierchen schrieb:
Welche Körpersäfte von euch selbst habt ihr schon probiert? Wie hats geschmeckt? :link:

Das war die Frage und ich frage mich jetzt, wie einige männliche Wesen Muttermilch von _sich selbst_ und einige weibliche Wesen Lusttropfen von _sich selbst_ probieren konnten....


Du hattest jetzt das Pech, zuletzt gepostet zu haben....hätte auch jeden anderen treffen können...also nicht persönlich nehmen....

evi
 
A

Benutzer

Gast
Mr. Slowhand schrieb:
Sperma noch nicht. Da meine Ex nicht bis zum Ende geblasen hat waren auch keine Spermaküsse drin!
na und? musst dich ja nicht füttern lassen sondern einfach mal ein bisschen bei der nächsten SB! du tust ja fast so, als ob du das alleine nicht kosten kannst! ^^
 

Benutzer8944 

Verbringt hier viel Zeit
AustrianGirl schrieb:
na und? musst dich ja nicht füttern lassen sondern einfach mal ein bisschen bei der nächsten SB! du tust ja fast so, als ob du das alleine nicht kosten kannst! ^^

In der Tat ... Und dabei ist es doch so geil :schuechte :smile:
 
L

Benutzer

Gast
mir schmeckt so ziemlich alles: sperma, mösensaft, monatsblut, urin in maßen, muttermilch schmeckt langweilig und nach gar nix. Tränen sind salzig und oft traurig. Kacke sagt mir von der konsistenz her nicht zu.

Grundsätzlich muß ich sagen: probieren geht über studieren.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren