welche Jahreszeit mögt ihr am liebsten?

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich habe den letzten Winter gehasst wie die Pest, weil ich nicht mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren konnte (3 Monate Glatteis und Sauwetter) und mit dem Bus Unsummen Geld verbraucht habe. :angryfire
 

Benutzer16687 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich bin ein Herbstkind.

Frühling mag ich nicht, weil Allergie.

Herbst hat tolle FArben und man kann sich Mäntel und Schals anziehen:zwinker:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
sommer. sonne. strand. ozean. schwimmen. surfer. bikinis und boxershorts. heiss. :herz:
 

Benutzer62510  (58)

Verbringt hier viel Zeit
ich warte auf den Frühling, wenn endlich die Thermik brüllt *g*

und ich mag das zarte Grun dabei, den Gruch von Gras, ähm, lassen wir das besser - mir ist grad kalt...:ratlos:
 

Benutzer6909  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Hm, ich weiß zwar nicht ob diese Frage schonmal gestellt wurde, aber ich bin einfach mal so frei :smile:

welche Jahreszeit mögt ihr am liebsten?

-Frühling
-Sommer
-Herbst
-Winter

Ich persönlich liebe den Herbst und Winter am meisten, gefolgt vom Frühling. Den Sommer mag ich auch, solange es nicht wärmer wird als etwa 23 Grad :zwinker: zur Erklärung : Ich wohne unterm Dach :tongue: Und nach diesem Rekord-Juli bin ich auf den Sommer im Moment nicht so gut zu sprechen :zwinker: hatte in meiner Wohnung nie unter 33 Grad gehabt. Tag und Nacht.
Noch kurz was ich am Winter liebe : die langen, kalten und klaren Nächte, die Gemütlichkeit, kein Schwitzen, keine Mücken, keine Fliege, den Schnee (wenn er denn mal fällt), Kamin-Feuer, sich schön ins Bett einkuscheln usw. usw. Aber in meinem Freundeskreis stehe ich irgendwie ziemlich alleine da. Die meisten sind absolute Sommer und Hitze-Freaks.

Naja, ich bin mal auf eure Meinungen gespannt :cool1:

Genau so siehts aus! :grin:
 

Benutzer20202 

Verbringt hier viel Zeit
Sommer, wenn es denn einen gibt. Von mir aus müsste die Temperatur nie unter 20° fallen. Nachttemperatur wohlgemerkt.
Und vieeeeeel Tageslicht.
 

Benutzer37900 

Teammitglied im Ruhestand
Meine liebste Jahreszeit ist der Winter. Ich bin ein absolutes Winterkind. So richtig schön eiskalt, ein bissl Schnee und dann Kakao und Tee ohne Ende trinken.

Außerdem spar ich im Winter immer Benzin, da ich es liebe bei den Temperaturen zur Arbeit zu laufen. :grin:

Nach dem Winter mag ich dann den Frühling und danach den Herbst. Meinetwegen bräuchte es keinen Sommer zu geben. :tongue:
 
B

Benutzer

Gast
eigentlich mag ich alle jahreszeiten, aber ich habe mich jetzt mal für den frühling entschieden. dann fängt alles wieder an zu blühen, es wird wärmer und man kann wieder mit weniger kleider durch die gegend hüpfen :smile:
 
D

Benutzer

Gast
Naja, ich freu mich im Sommer immer aufn Winter, auf Weihnachten und die Märkte, Glühwein, Spekulatius und Lebkuchen. Und im Winter freu ich mich aufn Sommer.

Deshalb hab ich jetz gelernt, dass Frühling und Herbst die Schönsten sind :grin:
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ich mag den Frühling am Liebsten, weil es da hell aber noch nicht zu warm ist. Alles über 25° Grad finde ich sehr unangenehm.
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Kann mich da grad nicht entscheiden. Wahrscheinlich Sommer, weil da Ferien sind, weil ich es gerne sehr warm mag und weil mich die langen Tage unternehmungslustig machen. Extreme Hitze mag ich zwar nicht, aber ansonsten ist es mir zu warm definitiv lieber als zu kalt.

Früher mochte ich den Herbst am liebsten und den Winter, weil ich Weihnachten liebe und diese gemütliche Atmosphäre mag. Aber seit zwei Jahren bin ich eine extreme Frostbeule, zudem macht mich die Dunkelheit und Regenwetter schnell melancholisch.
 

Benutzer54073 

Verbringt hier viel Zeit
Frühling.

Es macht ein so unglaublich positives, optimistisches und hoffnungsvolles Gefühl, zu sehen, wie die Natur zum Leben erwacht, wie alles grün wird, wie das Licht zurückkommt, wie der Geruch des Winters und der Kälte langsam verdrängt wird von dem Duft des sich nähernden Sommers.
So ähnlich sieht es dann auch in mir selber aus, wenn die Winterdepression verschwindet.

Sommer ist auch ganz schön, aber meistens doch viel zu heiß. Ich hasse Schwitzen.
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Der Frühling, weil da alles freundlicher wird. Die Menschen die Landschaft das Wetter. Außerdem freue ich mich dann auf die nächsten Monate in denen ich nicht mehr frieren werde.
 

Benutzer57857 

Verbringt hier viel Zeit
sommmaaa.... da is es schön heiß....

herbst mag ich gar nicht... frühling auch nich soo...

winter geht mal auf kurze zeit... die schönen weißen landschaften, aber ich liebe einfach den sommer...
 

Benutzer64873 

Verbringt hier viel Zeit
Ich bin ein absolutes Sommerkind!

Ich lieeebe Sommer, ich sauge jetzt noch geirig die letzten schönen Tag auf, um mich für den Winter zu wappnen.

Ich mag keine Kälte, im Winter habe ich ständig kalte Füße, Hände und Ohren. Im Winter muss man viel anhaben, im Winter ist es so lange dunkel :geknickt: etc.

Am zweitliebsten mag ich den Frühling, dann den Herbst, der ja echt schön sein kann, wenn es nicht so windig ist!


Ich freu, mich schon auf den nächsten Sommer! Der kommt bestimmt irgendwann... :grin:
 

Benutzer53028 

Verbringt hier viel Zeit
Im Prinzip wahrscheinlich Sommer, aber passenderweise freu ich mich immer auf die Jahreszeit am meisten, die da grad so kommt.
 

Benutzer60259 

Verbringt hier viel Zeit
Winter, wenn hoher Schnee liegt, die Sonne scheint :herz: ...und es in der Stadt eklig-matschig-grau ist! :kopfschue

Frühling, wenn die Schneeglöckchen anfangen zu blühen, es langsam wärmer wird :herz: ... und Aprilwetter und wieder Überschwemmungen sind :kopfschue

Sommer, wenn Urlaub ist, man schwimmen gehen kann :herz: und sich vor lauter Hitze am liebsten in einer Badewanne mit lauter Eiswürfeln verstecken will. :kopfschue

Herbst, wenn die Sonne in so einem warmen Licht scheint und die Bäume so schön bunt sind :herz: ...und ich unter Garantie eine Erkältung bekomm und es regnet. :kopfschue

...ähm, kann mich irgendwie nicht entscheiden :grin:
 

Benutzer16896 

Verbringt hier viel Zeit
Ich mag den Sommer am liebsten.
Auch nicht schlecht finde ich den Frühling, habe allerdings meist sehr starken Heuschnupfen...
 

Benutzer54365  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich liebe den Frühling wenn die Menschen aus dem "winterschlaf" erwachen und alles anfängtgrün zu werden und zu wachsen weil das Termometer weidr in die Höhe steigt. wenn man wieder draussen Spaziergänge ohne warme Kleidung machen kann, wenn man die ersten Tiere sieht...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren