Welche Filmrolle passt zu Euch?

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Meine Kollegen sagen mir, ich koennte theoretisch ein hervorragender Bond-Boesewicht sein, weil ich schaefchenweich-europaeisch rueberkomme, etwas versnobbt, und einen Katzentick habe; und irgendwie lauert wohl bei mir unter der braven Fassade so ein wenig das Fuenklein Irrsinn. Darauf waere ich nie gekommen. Ich dachte immer, auf mich wuerde eher eine Rolle als weltfremder Pastor passen, oder sowas wie "tragischer, ostdeutscher Spion" (so wie "Gregor"/ Stellan Skarsgård in Ronin).

In welche Rollen wuerdet Ihr gut passen? Ich meine jetzt nicht Charaktere aus existierenden Filmen, sondern einfach nur typische Klischees - wie eben "der Priester", Superheld, roemischer Legionaer, Puffmutter, Matahari...
 
I

Benutzer

Gast
Ich nehm die Rolle des ungezähmten Wilden. Impulsiv, launisch, arrogant aber doch irgendwie okay. Und am Schluß bekomm ich natürlich was ich will. :love:
 

Benutzer159029  (29)

Öfters im Forum
Zu mir würde wohl am besten diese Mädchen von nebenan Rolle passen. Am besten auch keine Rolle, die in der Großstadt lebt, da ich wohl nur starren würde, sollte ich in New York eine Szene mitten auf den Straßen drehen, da ich das nicht gewohnt bin, würde also weniger gut kommen. :grin: Ich könnte mir aber auch eine wohlhabendere und bisschen arrogantere Rolle vorstellen, da mir das schon ab und an gesagt wurde, dass ich manches Mal vom Auftreten her so wirke. Das würde vielleicht auch noch passen.
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Vom aussehen her bekomme ich imemr gesagt, noch ein Paar Pfunde mehr und du könntest den nächsten Göbbel spielen . ( "Wenn ich die demnächst einer ner dunklen Gasse antreffen dann wissen die dass ich sehr gut auch Jack the Ripper performen kann" .

Mir selbst raue ich gern auch mal den genervten und vielleicht auch nervenden Q zu.

Eine Filmrolle die gut zu mir passen würde, wäre ein Desiliusionierter korekter Soldat, der nun eigene unkonventionelle antihledenähnliche Wege einschlägt weil ihn die Welt so was von an kotzt.

aber auch ein Tatortkomisar, der sehr eigenbrötlerisch ist und gern mal die Kollegen völlig in den Wahnsinn treibt dafür aber zu fast allem Hintergrundinfos ausbuddelt
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Der klassische Anti-Held.

Sexy, charming, bad ass und die typische "I don't give a fuck" Attitude.
 

Benutzer117390 

Sorgt für Gesprächsstoff
Die frustrierte Hausfrau, die aus ihrem bisherigen Leben ausbricht und das Abenteuer sucht.
 

Benutzer161692 

Ist noch neu hier
ich nehme die Rolle des Typen ein, der im Hintergrund der Hauptstory am Tisch sitzt und danach im Film nicht mehr auftaucht :smile:
 

Benutzer20277 

Meistens hier zu finden
Kommissar in nem Krimi. Vom Typ her eine Mischung aus Columbo, Fitz und Dr. House. :grin:
 

Benutzer135918 

Sehr bekannt hier
Von er art her denke ich mittlerweile könnte ich auch gut in alle Tragick Komödienrollen von Robin Williams schlüpfen.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Zu mir würde die Rolle eines etwas skurrilen Künstlers passen. :annoyed:
 

Benutzer133456  (49)

Beiträge füllen Bücher
Ich uebe schon fuer meine Audition als Blofeld. Platz da, Mads Mikkelsen und Christoph Waltz! Hier kommt Tahini...
 

Anhänge

  • IMG_2727.JPG
    IMG_2727.JPG
    453,4 KB · Aufrufe: 16
L

Benutzer

Gast
Auch wenn mich schuichi schuichi lieber in der neuen ZDF-Serie: "diese von der Leyen's" sehen würde :smile:nope:smile: ... wäre ich doch eher die tragische Anti-Heldin, die immer scheitert, ein richtig großes Finale würde ich mir aber wünschen, mir fällt nur keins ein

... ich könnte ja einen Elefanten vor "Christoph Waltz" retten ...
[doublepost=1467062216][/doublepost]
Ich uebe fuer meine Audition als Blofeld. Platz da, Mads Mikkelsen und Christoph Waltz! Hier kommt Tahini...

Und die Schöne auf Deinem Arm wird gecastet für "Ein Engel für Tahini", ?
Off-Topic:
Isst Du eigentlich gerne Sesampaste?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren