Welche Brötchenseite bevorzugt ihr?

Benutzer53713  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ich jetzt an ein Brötchen denke...sagen wir mal mit Buko, Tomate, Pfeffer und Salz... so wie ichs liebe...dann erscheint mir gedanklich... eindeutig die Oberseite :herz:
Ich steh auf alles was knuspert und da is mehr dran und drin :grin:
 

Benutzer15875 

Meistens hier zu finden
Also vom Geschmack her habe ich da bislang noch keinen Unterschied festgestellt. Aber teilweise weiß ich hier nicht wo ich das Brötchen durchschneiden soll, weil ich glaube der Azubi vom Bäcker die Brötchen bis über die Hälfte der Dicke einschneidet.
 

Benutzer81883  (49)

Verbringt hier viel Zeit
Bei einfachen die Unterseite,bei Körnerbrötchen die Oberseite.
Wenn aber Leberwurst auf dem Brötchen ist,dann will ich beide Hälften zusammen und die drücke ich dann vor dem Essen platt...aber nur bei Leberwurst.:schuechte
 

Benutzer82097 

Verbringt hier viel Zeit
Oberseite ... die ist nicht so langweilig wie die Unterseite :zwinker:
 

Benutzer78484 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Oberseite, esse aber eher so Toastybrötchen, da kann man das schlecht unterscheiden.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Bitte um Erklärung:

Was ist die Ober/Unterseite eines Brötchens?:ratlos:
 
V

Benutzer

Gast
diese frage stellt sich für mich am frühstückstisch nicht, weil ich es ganz ganz furchtbar finde, brötchen in der hälfte durchzuschneiden. kann gar nicht hinschauen beim allmorgendlichen brötchenmord an vielen frühtückstischen.
bei mir wird brot auch morgens in mundgerechte stücke gerissen und schinken oder käse esse ich dann mit messer und gabel dazu - ausser es handelt sich um frischkäse.
aufgeschnitte, belegte hälften finde ich doof, da halten die meisten leute seitlich noch schön mit den fingern den belag fest und danach sind zahnabdrücke drin. :ratlos:
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Sofern irgendwas auf den Brötchen drauf ist (Salz auf Laugenbrötchen, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, o.ä.), ist mir natürlich die Oberseite lieber.
Ansonsten ist es mir aber ziemlich egal.

Aber ich esse natürlich immer das ganze Brötchen.
 

Benutzer54698 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab eben im Fernsehen einen Beitrag gesehen, dass ein Bäcker jetzt ein Brötchen erfunden hat, dass zwei Oberseiten hat. Angeblich, weil die Oberseite beliebter ist und es in vielen Familien angeblich morgens Streitereien gibt, wer welche Seite bekommt, wenn man sich ein Brötchen teilt.

Das ist bei uns beim Frühstück genaauuuu das gleiche. Jedes mal gibts Stress mit meiner Schwester weil wir beide die Oberseite wollen.
Allerdings nur beim Frühstück, da wir da beide Nutella auf unser Brötchen tun und man das so total gut knicken kann :grin: :grin:

Wenn ich Wurst etc auf meinem Brötchen esse dann doch lieber die Unterseite :smile:
 

Benutzer73842  (34)

Meistens hier zu finden
Ich mag das "oben" vom Brötchen lieber.. Besonders morgens zum Frühstück, und aus dem einfachen Grund, da ich dann Nutella/Honig,Marmelade etc. draufschmieren und dann die Seite ganz einfach umknicken kann.. Ja, ist so ne Macke von mir, beiße nicht gerne durch Nutella, sondern lieber erstmal durchs Brötchen.. *lol* Ja bekloppt, ich weiß, Macke halt.. :tongue:
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Das kommt drauf an, wo man das Brötchen teilt... ich bevorzuge dann die größere bzw. volumenreichere Seite... :zwinker:
 

Benutzer82824  (30)

Verbringt hier viel Zeit
definitiv unterseite. die oberseite fällt imemr um aufm teller und das was obendrauf liegt dann auch. regt mich immer auf^^
 

Benutzer66033 

Verbringt hier viel Zeit
Ist mir völlig egal - Ober- oder Unterseite - ich esse beides gerne. Nur, das Brotende, mag ich wiederrum nicht :grin:
 
6 Monat(e) später

Benutzer84654 

Verbringt hier viel Zeit
So, ich denke, die Umfrage könnte mal wieder hoch geholt werden. Es gibt sicher den ein oder anderen (neuen) User, der dieser Umfrage noch nicht beigewohnt hat. :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren