Welche Art von Psychotherapie?

Benutzer37753 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Nicht böse gemeint, aber Du verbreitest - wenn schon - genauso Halbwissen :zwinker:

Ich bin kein Arzt, nein, aber ich denke schon, dass ich durch mein Studium, durch meine privaten Erfahrungen (und ich habe auf dem Gebiet vermutlich weitaus mehr Erfahrung als der durchschnittliche User hier) und meine jahrelangen Erfahrungen durch Selbsthilfeforen, in denen Betroffene berichten sowie Buchlektüre (beispielsweise "Schöne neue Psychiatrie" von Peter Lehmann http://www.antipsychiatrieverlag.de/verlag/titel/snp.htm) mir meine Meinung ein Stück weit bilden konnte. Diese ist natürlich nicht in Beton gegossen, aber ein paar Mutmaßungen von Laien werden daran nichts ändern können :zwinker:



Kleine Korrektur: http://www.bdp-verband.org/psychologie/psytherapie.shtml

"Woran erkennt der Laie die Fachleute für Psychotherapie?

Den Titel "Psychologischer Psychotherapeut" darf nur führen, wer als Diplom-Psychologe ein Hochschulstudium der Psychologie abgeschlossen hat und die staatliche Anerkennung seiner psychotherapeutischen Qualifikation durch die Approbation besitzt. Außer diesen Psychologen dürfen sich Ärzte als "Psychotherapeut" bezeichnen, wenn sie nach dem Medizinstudium eine psychotherapeutische Zusatzausbildung absolviert haben. Bei "Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten" kann die Grundausbildung auch in einem Studium der Pädagogik oder Sozialpädagogik bestehen."

Soll heißen, dass man, um Erwachsene behandeln zu können, entweder Medizin oder Psychologie studiert haben muss.
es gibt auch psychotherapeuten, die weder medizin noch psycho studiert haben - da reicht schon ein kurzer blick in Wikipedia :zwinker:

ist eigentlich ne gute regel - bevor man jemand korrigiert immer erst mal bei wiki nachkucken, ob man überhaupt recht hat. vor allem, wenns so ne total sinnlose verbesserung ist :zwinker:
 
S

Benutzer

Gast
Ich habe von DEUTSCHEM Recht gesprochen. Und ich finde es sehr gut, dass das hier so geregelt ist.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren