Welche Alternative zu Strings?

Benutzer155518  (20)

Benutzer gesperrt
Guten Morgen zusammen,

Ich bin inzwischen dabei meinen Style etwas zu verändern und trage seit 1,2 Wochen auch Skinny Jeans.

Ich finde die richtig bequem und schön, aber nun hat mich gestern eine Freundin darauf hingewiesen, dass sich meine Unterwäsche extrem abzeichnet. Das war mir so unangenehm.

Viele in meinem Freundeskreis, sie auch, tragen inzwischen Strings, ich finde die aber eklig und nicht schön. Die sind doch bestimmt total unbequem.
Gibt es eine andere Alternative, die sich nicht so abzeichnet, wie habt ihr das Problem gelöst?

LG
 

Benutzer91619 

Verbringt hier viel Zeit
Eine Alternative wären Hotpans oder nahtlose Unterwäsche.
Mir der nahtlosen Unterwäsche sollte sich nichts mehr abzeichnen. Allerdings sollte man immer darauf achten, dass die Unterwäsche richtig sitzt und nicht zu eng ist. So kann man oftmals schon vermeiden, dass sich was abzeichnet.
 
G

Benutzer

Gast
Hast du strings mal probiert?
Ich trage fast ausschließlich nur strings weil ich es viel bequemer finde, da nichts mehr verrutschen kann.
 

Benutzer155518  (20)

Benutzer gesperrt
Ich habe bisher nur normale Slips getragen.
Werde wohl mal Hotpants versuchen.

Sind Strings echt bequem, die rutschen doch immer dazwischen. Stelle mir das total unbequem vor.
 

Benutzer34612 

Planet-Liebe Berühmtheit
Redakteur
Ich find Strings auch furchtbar unbequem!
Würde auch nahtlose Pants empfehlen.
 
G

Benutzer

Gast
Sind Strings echt bequem, die rutschen doch immer dazwischen. Stelle mir das total unbequem vor.
Ich fand Strings anfangs auch eher unbequem. Habe dann aber verschiedene ausprobiert und welche gefunden, die mich überhaupt nicht stören, da der Stoff recht "weich" ist.
Denke, ich habe mich auch mit der Zeit daran gewöhnt und finde inzwischen Strings nicht mehr unbequem.

Du kannst Strings ja einfach mal ausprobieren, ob du sie unbequem findest, wirst du ja dann feststellen.
 

Benutzer142227 

Sehr bekannt hier
Nahtlose Pantys. Sehen auch echt sexy aus - man muss ja nicht die Oma-Schlüppies nehmen.:grin:
 
K

Benutzer

Gast
Es gibt nahtlose Pantys? :eek: Wusste ich ja gar nicht. :confused:
Off-Topic:
(ich werd wohl langsam alt)
 

Benutzer136760 

Beiträge füllen Bücher
Ich finde, dass grade Panties einem dann sonstwo drinhängen :grin:
Ich trage zuhause und zum Schlafen normale Slips und je nach Hose draußen dann meist Strings/Tangas.
 

Benutzer155518  (20)

Benutzer gesperrt
Vielleicht sollte ich doch beides einfach mal ausprobieren.
 

Benutzer150418 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hielt Strings auch immer für unbequem, trug allerdings auch immer nur welche aus den gängigen Materialien.
Inzwischen achte ich drauf, nur noch Baumwolle zu kaufen. (Vor allem wegen Schwitzen). Da spürt man tatsächlich kaum was zwischen den Pobacken.
Inzwischen find ich richtige Slips viel unbequemer. Ich bin so sehr an Strings gewöhnt, dass ich mich in Slips jetzt fühle, als hätt ich ne Windel um, die ständig verrutscht.
Ich hab das Gefühl, Slips muss man ständig wieder hoch ziehen, vor allem in Hosen, die nicht so eng sitzen. Der String bleibt wenigstens wo er ist.

Also wenn du es probierst: Baumwolle. :smile: Sonst entsteht vielleicht ein falscher Eindruck.
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Ich machs einfach so: Es ist mir scheißegal, ob sich da was abzeichnet, sollen die halt woanders hingucken ^^. Echt mal! Hauptsache bequem!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren