Weiss nicht ob meine Freundin wirklich will!!

Benutzer51364 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,habe mal ne frage,

Ich bin mit meinem Schatz jetzt 1 Jahr zusammen,und ich habe sie auch schon paar mal gefragt ob sie schon Sex haben wollte(Beide noch Jungfrau bzw. Jungmann) Sie hat immer bis jetzt nein gesagt. Ich habe auch aufgehört immer zu fragen weil ich sie nicht bedrängen wollte. Letztens kam sie auf das Thema zu sprechen und hat zu mir gesagt das wenn ich wollte mit ihr Sex haben könnte. Ich war erst total erstaunt. Abends habe ich bei ihr geschlafen. Wir haben dann bei ihr im zimmer ein bisschen rumgekuschelt und dann hat sie gesagt ich könnte es jetzt mit ihr machen. Habe aber nein gesagt weil ich denke das sie es eigentlich nicht möchte und es nur macht weil ich sie immer so oft gefragt habe. Hab ihr es auch gesagt das sie es nicht wegen mir machen muss , sie soll warten bis sie bereit ist aber sie sagte das wäre sie, was sich nicht überzeugend angehört hat.
Sie ist 15 und ich 16.

Bitte helft mir und sagt was ich machen soll!!!!!!!!!!!!!!!
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Toll, wie du reagiert hast! Kannst schon stolz auf dich sein, dass du so selbstlos warst und Rücksicht auf deine Freundin nimmst. :zwinker:

Viel tun kann man da aber nicht. Rede vielleicht nochmal offen und ehrlich mit ihr und dass ihr nur Sex haben werdet, wenn ihr das auch beide wirklich wollt. Lasst halt noch ein wenig zeit vergehen, wenn der richtige Moment da ist, dann wird er sich schon zeigen, ganz von alleine. :smile:
 

Benutzer51364 

Verbringt hier viel Zeit
Ja das denke ich auch,

will nämlich das es ein schönes erlebnis wird und nicht ein gezwungenes wo dann beide keinen spaß dran haben.

Ich habs ihr auch gesagt gehabt das sie es nicht machen muss nur weil ich gefragt habe.

Aber danke für deine Hilfe
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Ich denke auch, kuscheln ist im Moment noch besser! Erzähl ihr doch, dein Arzt hätte dir einen Monat lang verboten, sex zu haben:zwinker: , ihr könnt also so oder so nur kuscheln! Das nimmt ihr viel von der Angst, sie kann sich beim Kuscheln viel besser entspannen, hat deswegen mehr vom Kuscheln und bekommt irgendwann dann tatsächlich Lust!

Oder erzähl das mit dem Arzt nicht, aber auch jeden Fall, dass du an dem Tag auf keinen Fall mit ihr schlafen wirst, nur kuscheln! Und wenn ihr es irgendwann tut, versprich ihr vorher, dass du sofort aufhörst!

Bei meinem ersten Mal (unvollständig) wollte ich zuerst auch, aber dann hat es wehgetan, und er hat auf der Stelle aufgehört. Das war total klasse, denn dann wusste ich, dass ich ihm vertrauen konnte, und als wir es zwei Monate später noch Mal verscuht haben, wollte ich es total dolle, mehr noch als er:schuechte , hatte ich den Eindruck, und da war es dann tatsächlich richtig toll. Wir haben eine halbe Stunde danach das zweite und noch eine Stunde später das dritte Mal gehabt.

Also: Nimm dir ganz viel Zeit zum Kuscheln und mach ihr klar, dass du außer Kuscheln wirklich ncihts von ihr willst! Erstmal jedenfalls...:zwinker:
 

Benutzer51364 

Verbringt hier viel Zeit
Ja gut das mit dem Arzt werde ich ihr vielleicht nicht erzählen, möchte sie ja nicht anlügen.

Habe ihr ja letztens schon gesagt das ich erst mit ihr sex haben werde wenn sie es auch möchte,und nicht weil ich sie vielleicht dazu getränkt habe.


Danke für eure Tipps.

Könnt gerne nochwelche geben.
 

Benutzer29195  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Oha, magst mir mal erklären wie du dann wissen willst WANN sie willl?

Du scheinst ihr ja nicht wirklcih zu glauben (vertrauen?)
also ich weiß janit.....
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Er wird es wissen, wenn sie von selbst auf ihn zukommt, ihn verführt oder sonst dergleichen. Aber nicht bei "Von mir aus können wir jetzt miteinander schlafen."
 

Benutzer29195  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Er wird es wissen, wenn sie von selbst auf ihn zukommt, ihn verführt oder sonst dergleichen. Aber nicht bei "Von mir aus können wir jetzt miteinander schlafen."


Ok ok die Formulierung ist wirklich ungünstig, aber wenn sie sagt "ich will mit dir schlafen" dann sollt sich das doch wohl haben, ob sie ihn nun verführt oder nit!

Soll ja auch schüchterne Exemplare geben...
 

Benutzer34605  (35)

Sehr bekannt hier
Ich weiß ja, was du meinst.
Also irgendwie spürt man doch aber, ob jetzt der richtige Moment gekommen ist. Ist bei mir zumindest so gewesen. :zwinker:
 

Benutzer47940 

Verbringt hier viel Zeit
frauen in dem alter reden viel, wenn der tag lang ist...

gib ihr zeit (wenn sie schon (für dich) dazu bereit wäre, dann kanns nicht mehr allzu lange dauern bis sie es WIRKLICH will, und dann habt ihr beide was ihr wollt. und da du kein notgeiler sack zu sein scheinst, der's nicht mehr erwarten kann, denke ich, dass ihr dann beide glücklich sein werdet. versuch an ihren reaktion bei heftigem kuscheln (oder was weiß ich was ^^) zu erkenn wie weit sie wirklich freiwillig gehen möchte.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Letztens kam sie auf das Thema zu sprechen und hat zu mir gesagt das wenn ich wollte mit ihr Sex haben könnte. Ich war erst total erstaunt. Abends habe ich bei ihr geschlafen. Wir haben dann bei ihr im zimmer ein bisschen rumgekuschelt und dann hat sie gesagt ich könnte es jetzt mit ihr machen. Habe aber nein gesagt weil ich denke das sie es eigentlich nicht möchte und es nur macht weil ich sie immer so oft gefragt habe.
find ich gut :smile2:
klingt wirklich net danach, als ob sie scho sex haben will, sondern eher danach, dasse es nur dir zuliebe mitmachen würde.

lasst euch/ihr zeit, irgendwann wird sie es wirklich wollen und dir auch eindeutiger zeigen denke ich.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren