Weihnachtssex ???

Benutzer16795  (37)

Verbringt hier viel Zeit
WEr verschenkt denn heute zu Weihnachten Sex?

Wenn ja, ist dann was besonderes vorgesehen?
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Ich werd heute noch Sex haben, aber verschenken? Ich kann meiner Freundin ja nichts schenken, von dem sie eh schon weiß, dass sie es bekommt.
 

Benutzer5191  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm würde es gerne. Habe aber leider keine Partnerin!! *argh* :cry: Von daher wird das wohl nix.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
ich verschenke keinen sex an weihnachten - ich hab ihn einfach :grin:
 
P

Benutzer

Gast
ich würd meinem schatzi auch gern sex schenken, aber leider sheen wir uns erst am 2. weihnachtstag :geknickt:
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
Pioneeeer schrieb:
ich würd meinem schatzi auch gern sex schenken, aber leider sheen wir uns erst am 2. weihnachtstag :geknickt:

so und nun hören mal alle zu jammern auf, die wenigstens nen schatzi haben! :zwinker:
 

Benutzer13138 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich werde heute keinen sex haben und erstrecht nicht "verschenken"...

sehe meinen schatzi erst dienstag frühestens wieder, aber "verschenken" würd und werd ich sex trotzdem nich *g*

klingt außerdem so als gäbs das nur zu weihnachten mal als ausnahme bzw eben "geschenk"... *g*
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Ich hasse so etwas !


Geplanter Sex find ich soo unerotisch....
Meine Freundin vor einigen Monaten wollte mir einen "Geburtstagsfick" schenken, da hab ich sie an meinem Geburtstag kurzerhand vor die Tür gesetzt und nach hause geschickt. Sex ist doch etwas Schönes, Geiles, nicht vergleichbar mit "Wir gehen in die Oper" oder so ähnlich.... :angryfire
 
D

Benutzer

Gast
Grinsekater1968 schrieb:
Meine Freundin vor einigen Monaten wollte mir einen "Geburtstagsfick" schenken, da hab ich sie an meinem Geburtstag kurzerhand vor die Tür gesetzt und nach hause geschickt.

Also bitte! Man kann alles übertreiben.
Manchmal isses einfach klar, dass man Sex hat. Es kann nicht immer alles nur spontan sein!
Ich fahre oft zu meinem Freund und will einfach mit ihm schlafen. Das ist auch sowas wie geplant.
Nö, also richtig spontan, so richtig richtig spontan, isses doch selten. So ganz unverhofft.
Wenn man beieinander übernachtet, kommts dazu, das weiß man vorher schon!
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Ich versteh das auch nicht so ganz. Ich setze meine Freundin doch nicht vor die Tür weil sie mir Sex schenken möchte. Und gegen geplanten Sex habe ich auch nichts. Ich denke mir doch nicht währenddessen:

Hui, ist das blöd, dass es so unspontan ist.

Also ehrlich, wenn ich mit meinen Gedanken nicht dabei bin, kann ich es doch lassen. Und da ich also nicht drüber nachdenke, ist geplanter Sex auch super.
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Wenn ich mich morgen abend nach meinem Tag in der Sauna mit meiner derzeitigen Affäre treffe um dort zu übernachten, ist mir natürlich auch klar, daß mich dort mehr erwartet als Abendessen und ein bißchen Kuscheln.
Was ich aber überhaupt nicht mag ist Sex, der quasi wie ein Tennis-Court im Kalender vorher fest eingeplant wird, und das auch noch dem Anderen offen ankündigen - nee, da hab ich lieber keinen Sex als so etwas.
Klingt komisch, ist aber so.
 

Benutzer23400  (44)

Verbringt hier viel Zeit
Grinsekater1968 schrieb:

Was ich aber überhaupt nicht mag ist Sex, der quasi wie ein Tennis-Court im Kalender vorher fest eingeplant wird, und das auch noch dem Anderen offen ankündigen - nee, da hab ich lieber keinen Sex als so etwas.
Klingt komisch, ist aber so.

Bin voll deiner Meinung ...

Hatte gersten keine Möglichkeit dazu .. werde aber heute wenn ich mit meiner Freundin treffe, sie besonders verwöhnen und einen wundschönen Abend verbringen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren