Weihnachtsgeschenke, was habt ihr schon?

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Hui so viel?! :eek:

Allein die Liste für deinen Freund ist ja riesig!!!
Verschenkst du immer so viel?
Mal abgesehen davon, dass ich mir das gar nicht leisten könnte... Niemand aus meiner Familie und auch mein Freund würden niemals so viel haben wollen.
:schuechte Wollten uns eigentlich auch noch einen Dyson Staubsauger gemeinsam kaufen aber das ist leider nicht mehr drinnen. Budget etwas knapp.

Naja voriges Jahr hat er auch einiges bekommen, aber nicht so viel waren da noch nicht so lange zusammen. Naja aber alles praktische Dinge, Kamera wünscht er sich genauso wie die Laptoptasche. Die Uhr sollte romantisch sein und im SZ hängt noch keine und das Handy deßwegen weil seines sich dauernd ausschaltet und rumspinnt! Ich hoff er freut sich! :ratlos:

Joa und das andere für seine und meine Familie da zahlt er eh was mit. Quasi so Hälfte Hälfte weißt. Hauptsache es freuen sich alle. Und dann freu ich mich auch. :smile:
 

Benutzer50486 

Verbringt hier viel Zeit
@capricorn84 Hui, das finde ich aber auch sehr viel. Vorallem für deinen Freund, hätte glaub ich entweder Cam oder Handy, sonst wirkt eins davon nicht mehr so.
Ich mein ich schenke auch seeeeeeehr gerne, habe aber im Moment nicht so viel Geld, wer weiß was ich machen würde, wenn ich es hätte.:zwinker:

So meine Liste ist auch so gut wie fertig.

Mama: 1 Tag Disneyland -> Gutschein muss noch gemacht werden

Papa: Sheepworld Schutzengelbuch + Schutzengelschlüsselanhänger (er ist arbeitsbedingt viel auf Reisen) und etwas Süßes -> muss teilweise noch besorgt/ gemacht werden

Opa/Onkel: selbstgemachte Mozartkugeln und Plätzchen -> muss noch gemacht werden

Cousine: Winnie Pooh Box, Winnie Pooh Bild und hoffentlich eine Schalke Ente -> Ente muss noch besorgt werden

Tante/Onkel: Hunde Buch Klick

Hund: Spielzeug (Katzen Domina):grin:

Kaninchen/ Mäuse/ Lemminge: Apfelkekse, Gemüse, Obst -> muss noch besorgt werden

Schwiegereltern in spe: "Sturm der Liebe" Kalender, ein Bild (von meinem Freund + Bruder) und selbstgemachte Mozartkugeln/Plätzchen -> muss noch gemacht/besorgt werden

Schwager in spe: evtl. Schokolade oder was Kleines von 1.FC Köln -> muss noch besorgt werden

Freund: Kann ich nicht schreiben.:mad: :zwinker:
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
@capricorn84 Hui, das finde ich aber auch sehr viel. Vorallem für deinen Freund, hätte glaub ich entweder Cam oder Handy, sonst wirkt eins davon nicht mehr so.

Freund: Kann ich nicht schreiben.:mad: :zwinker:
Man gönnt sich ja sonst nix. :zwinker:

:-D Komm sag, ich sags auch nicht weiter....:totlach:
 
G

Benutzer

Gast
Ich finde es bei Männern gar nicht so schwer.

Ist er musikinteressiert?
-> CD
-> DVD
-> Interessantes Konzertticket inklusive sexy Begleitung und Fahrservice (damit bist du gemeint), Getränke während dem Konzert und Stopp beim Fastfood seiner Wahl nach dem Konzert, um wieder zu Kräften zu kommen. Versüßt wird das ganze mit einer gemeinsamen Dusche, einem kleinen BJ und abschließender Massage in den Schlaf, für den pogogeschädigten Körper. :zwinker:

Mag er Sport?
-> Tickets für eine interessante Veranstaltung (Top-Bundesligaspiel etc.) mit Inklusivleistungen (s.o.)
-> Ausstattung für den Sport, den er betreibt (Tasche, Schuhe, Aktivunterwäsche für den Winter.....)
-> Gutschein für ein Abenteuer (Kletterpark, Bungeejumping, Tandemsprung, GoKart-Fahren, Paintball.....)

Oder aber was für's Auto, den Computer, die Spielekonsole, Heimmultimediasoundanlage oder Ähnliches.

Es gibt Tausend Ideen. Und das Schöne ist, dass Männer meist praktisch veranlagt sind, sich somit über Sinnvolles freuen. Geht er bspw. nicht so gern Shoppen und trägt deshalb seine Sachen ewig? Kauf ihm schöne Kleidung! :grin:

Ich hoffe, da ist was dabei... :zwinker:

Hey, du hast dir ja richtig viel Mühe gegeben. :smile:
Irgendwie wurde mir dein Beitrag nicht als Zitat angezeigt, deswegen sehe ich es erst jetzt. :ratlos:
Ich überlege noch ein bisschen, aber ich denke, dass ich bei deinen super Vorschlägen etwas für meinen Freund finde. Danke! :smile:
 

Benutzer79932 

Verbringt hier viel Zeit
Wir sind keine grossen Schenker (mehr) und es gibt eigentlich nur noch Kleinigkeiten. Insbesondere meine Eltern wünschen sich eh nichts mehr und mein Bruder und ich schenken uns seit Jahren nichts mehr.

Die Kleinigkeiten in diesem Jahr:
Papa: Buch (hat er sich gewünscht) und ne Katzen-Teekanne :-D (Er mag Tee, er mag Katzen - logische Folge = Katzen-Teekanne :-p)
Mama: ein paar Lush-Badekugeln (die mag sie halt) und ne Katzen-Keksbox und zwei Katzen-Tassen (sie LIEBT Katzen :-D)

Und eben, Brüderlein kriegt nix und sonst haben wir kaum mehr Familie und die, die wir noch haben, sehen wir nie und haben auch keinen Bock, Weihnachten mit ihnen zu feiern.

Freund: kriegt ne Halskette. Und das auch nur, weil ich die zufälligerweise gesehen habe und seine alte erst kaputt ging. Grundsätzlich schenken wir uns nämlich nichts bzw. fahren statt einem Geschenk im Januar gemeinsam weg. Aber diese Kette schadet ja nicht, musste ich jetzt halt doch kaufen :zwinker:
 

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Aaalso.

Meine Mama: Duschgel und Bodylotion, Ohrringe, nen selbstgemachten Kalender (steht sie total drauf :smile:), das neue Album von Enya und nen kleinen Porzelanweihnachtsmann.

Meine Schwester: 3. und 4. Staffel von Lost, das Album von diesem Mundharmonikamann, 10€ Gutschein von Nanu Nana und ein Familienfoto in nem schönen Rahmen.

Mein Neffe: Krams von Lego :zwinker:

Mein bester Freund: nen Becher und ein Gutschein für einen Lost-Tag :-D und ich koch dann für ihn (hat er sich so gewünscht).

Mein Freund: Handschuhe, ein Cocktailrezeptebuch, Parfum und nen Fotorahmen mit Bildern von uns drin.


Ich glaube das wars. Mal schauen was ich noch so finde :smile:
 

Benutzer58933 

Verbringt hier viel Zeit
Für meine Schwester hab ich jetzt ein My Little pony Babypony, das sprechen kann (...) :tongue:
Papa bekommt einen Serranoschinken am Stück, son Riesenteil. Da hab ich dann auch was davon.
Chefin kriegt ein Peeling und ne Bodylotion.
Freundin: Ein paar Schuhe :zwinker:
Kumpel, mit dem ich an Heilig Abend weggehe: Ne Tafel Schokolade wo draufsteht "50 Gründe gegen Männer"
Mama: Keine Ahnung... Sie will ne Salzkristalllampe, aber die sind so sauteuer...
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Mama: Die Badecollection von Cleopatra und einen Griechenlandkalender

Papa: Keine Ahnung, ein Buch ist eigentlich immer gut :-D

Bruder: Die 2. Staffel Familie Heinz Becker

Freund: 1 Fotokalender mit Bildern von mir, die ich beim Fotografen hab machen lassen, 1 Saunatuch (und wehe du liest hier!!(

Für meine Schwiegereltern habe ich noch keine Idee.

Finds krass, wieviel manche Leute ausgeben! Bin auch grad froh, dass ich nicht zuvielen Leute was schenke, soviele Ideen hätte ich gar nicht *g*
 

Benutzer8333 

Verbringt hier viel Zeit
Eltern: Gartencenter-Gutschein & Fotobuch von ihrem Patenkind

Oma: Königsberger Marzipan und Pralinen

Bruder & Freundin Was für die Wohnung

Patenkinder: 2 in 1 Chicco Mobil
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Ich habe noch für Niemanden was :ratlos:

Mangels Partner habe ich schon mal ein Problem weniger.
Für die Familie wird es wohl auf Standartgeschenke hinauslaufen, ich bin diesbezüglich dieses Jahr sowieso wenig schenkfreudig.

Mein Mitbewohner bekommt Musik und wird bekocht, mein bester Freund wird sich wohl mit irgendeiner albernen Kleinigkeit zufrieden geben müssen, aber da wir uns unter Freundes sowieso nie etwas wirklich Bedeutsames schenken, geht das in Ordnung.

Dann gibt es noch einem Mann, dem ich gerne eine Kleinigkeit überreichen möchte. Aber was das werden soll, ist sehr fraglich. Ich bezweifle, dass er überhaupt für irgendetwas zu begeistern ist. Nun, außer Musik, das ist sein Leben, aber in dieser Hinsicht besitzt er sowieso alles, was ihm heilig ist. Ich könnte ihn vielleicht mit einem Chemiebuch glücklich machen :geknickt:

Alles in allem wird das ein scheußliches Weihnachten! :tongue:
 

Benutzer70314  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Mutter: So einen leuchtenden Stern fürs Fenster (findet sie ganz toll)
Bruder: Einen Duft und noch was Kleines, dass ich noch finden muss.
Vater: Nervennahrung für Fußballer (das ist eine Schokolade aus so einem speziellen Schokoshop) und dann stelle ich ihm noch ein "Heil"-Set zusammen, weil er sich in letzter Zeit beim Sport ständig irgendwie verletzt.
Schwester: Turnschuhe, die wünscht sie sich schon lange und hat sich geärgert, dass das letzte Paar weg war (hehe, war ja ich :grin: )
Bruder: Ein Gesellschaftsspiel und Musicalkarten (er ist mein Patenkind)
Beste Freundin: Partylite-Kerzen und einen kleinen Dekostern fürs Fenster (aber anders, als der von der Mutter)
Taufpatin: Ein gemaltes Bild (das Motiv muss noch gefunden und dann "produziert" werden)
 

Benutzer65313 

Toto-Champ 2008 & 2017
Ich finds auch krass, was hier teilweise so viel ausgegeben wird/verschenkt wird :grin: Und ich dachte schon, ich hätte letztes und vorletztes Jahr viel verschenkt :engel:
Die Familiengeschenke teilen wir unter uns Geschwistern aber auch immer auf, mehr als 10 Euro wollen wir eigentlich nicht ausgeben (pP)

Dieses Jahr wirds vermutlich (leider bis auf eins noch nix besorgt :eek: ):

Mama: Kalender, den sie mal im Herbst so toll fand aber zu teuer... und vielleicht noch ein Buch oder so.
Papa: Fußballspielereien :grin:
Bruder: Tja, DAS ist noch die große Frage. Wird wohl auf einen Kalender hinauslaufen
Schwester: Restaurantgutschein
Freund: Dekogegenstand (fand er im Sommer so toll^^) und entweder eine DVD oder ein Besuch in der Halle... muss ich mich noch entscheiden
Oma/Opa: Ebenfalls noch sehr fraglich... eventuell das selbe wie:
Familie vom Freund: Kekshäuschen
 

Benutzer16418  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Guter Freund: Kippen

Bester Freund: Flasche Whiskey die ich aus Irland mitgebracht hab


Das wars auch schon :-D
 

Benutzer45886 

Verbringt hier viel Zeit
Eltern: Digitaler Bilderrahmen (gemeinsam mit meinen Geschwister + Schwager/Schwägerin/Freund)

Schwester: Waffeleisen

Schwager: Biertulpe von Rapid, Toiletttasche mit Inhalt (braucht ne neue und ist beruflich ständig unterwegs)

Bruder/Schwägerin: Karten für die Ö3-Comedy-Hirten

Neffe 1: CD-Player

Neffe 2: Haube und Handschuhe von Rapid + Kleinigkeit

Schwiegermama: Kette und Ohrringe (zusammen mit Schwager/Schwägerin/Freund)

Schwiegerpapa: Handy (zusammen mit Schwager/Schwägerin/Freund)

Schwager/Schwägerin: Karten für die Ö3-Comedy-Hirten

bester Freund: ein altes Foto von uns zwei in einem Rahmen

beste Freundin:
eine selbstgemachte Kette
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
So ich weiß jetzt endlich was.

Mein Papa kriegt ein DVD-Set (entweder Lederstrumpf oder Die Schatzinsel), bestell ich heute noch bei Amazon.

Und für meine Mutter hab ich Nähsachen bestellt, dazu einen Sudoku-Kalender und ein paar Deko-Schmetteringe. Die passen zwar nicht zur Jahreszeit, aber meine Mum hat im November Geburtstag. :grin: Da passen sie auch nicht.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Ich schreib euch jetzt mal was meine Freundin von ihrem Freund alles bekommt da hab ich auch große Augen gemacht.

- Sony Ericsson W760i (280€)
- Bulgari Parfum (50€)
- So ein Teil damit sie mit ihrem I-pod im Auto losen kann (50€)
- Entsafter (Preis unbekannt) :-D
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
:grin: so jetzt hab ich was für meinen Freund. Wir wollten uns ja eigentlich einen Camcorder kaufen, aber das haben wir schon vor Wochen getan und da ich weiß, das er mir etwas gekauft hat will ich nun nicht ohne Geschenk dastehn.
Eine 3-4 stündige Quadfahrt für uns beide. :drool: Das wird sicher geil
 

Benutzer70732 

Verbringt hier viel Zeit
Mutter: Tüte spezieller Caramel-Café

Vater: Enid Blyton Erstausgabe

Bruder: Prozentbuch (Buch mit zig verschiedenen Gutscheinen von Clubs, Bars, Restaurants etc. aus der Region)

Freund: neue Seidenbettwäsche, ein spezielles Massageöl in Form einer Kerze (anzünden und das Öl wird schön warm) und mich in Strapsen:cool1: alles "verpackt" in einem wunderschönen Abend.

Beste Freundin: Singstar ABBA (zusammen mit einer Freundin)

Bester Freund: Kalender der Fankurve des FC Basel

Kollegin: kleine Porzelanfee

Familie meines Freundes: selbst gemachte Schwarzwäldertorte

Stiefvater meines Freundes: Buch "How to get angry"


Fehlt nur noch das Geschenk für eine Freundin
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren