Weihnachtsgeschenk für meine schwangere Schwester :>

Benutzer68557  (31)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Hallo Ihr Lieben,

Meine Schwester ist ganz ganz ganz frisch schwanger. Also ja, alles noch auf wackeligen Beinen. Trotz allem möchten wir den Teufel natürlich nicht an die Wand malen :smile:
Um Weihnachten rum wird meine Schwester (hoffentlich) genau in der 12. Woche sein & aus der ganz "heißen Phase" raus sein.

Ich würde ihr gerne irgendwas besonderes schenken, was sie in der Schwangerschaft gebrauchen kann. Aber wirklich für SIE, nicht für den Zwerg.

Da es hier ja einige Mamis gibt, würde ich mich freuen ein paar Tips zu bekommen, was man in der Schwangerschaft einfach unbedingt braucht :smile:

Dankeschön!
cranberry
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Manche Frauen finden es sehr, sehr unangenehm nur auf den Zustand der SS reduziert zu werden. Manche finden es wiederum total toll ganz viel darüber zu reden. Du solltest in den nächsten Wochen abstecken, wie das bei deiner Schwester so ist.
Tja, worüber würde ich mich freuen, außer eine riesen Packung Vomex? :grin: Hübsche Umstandsmode ist teuer. Vielleicht einen nettes Oberteil, oder wie je nach dem wie weit das bei euch unter Schwestern Thema ist, sogar war hübsches für drunter. Pflegeprodukte sind natürlich auch nett, aber sooo viel braucht man davon ja auch nicht. Weiterhin ist die Frage, wie es ihr in den nächsten Wochen ergehen wird. Einige sind topfit, andere nur am kotzen. Vor 8 Wochen hätte man mir mit Toilettenartikeln jeder Art nicht kommen brauchen, ich war froh wenn ich im Bett lag (mit einer netten DVD oder Buch).
Es gibt Massagesalons, die bieten SS-Massagen an. Es gibt SS-Tagebücher oder das Mamibuch, was ich persönlich nicht so toll finde, aber viele stehen drauf.
 
S

Benutzer

Gast
Ich würde Pflegeprodukte für den Bauch empfehlen. Ich hab meiner Schwester auch so ein Öl geschenkt (aus der Apotheke) und sie hat es tatsächlich jeden Tag benutzt und keine Streifen bekommen. (Ich weiß, wahrscheinlich ist das eher Veranlagung als das Öl.)
Was das allerdings für ein Öl war, kann ich nicht mehr sagen, da es schon über 6 Jahre her ist. Einfach in der Apotheke mal fragen.

Ansonsten vielleicht ein Buch? Ich hab selbst mal hier bei PL ein Buch empfohlen bekommen, welches ich meiner schwangeren (anderen) Schwester geschenkt hab. Das soll auch sehr süß gewesen sein. Ich weiß aber leider gerade den Namen nicht mehr. Vielleicht kommt ja die Empfehlung hier von den Mamis. Oder ich frage meine Schwester mal.[DOUBLEPOST=1353271629,1353271291][/DOUBLEPOST]Ich hab das Buch gefunden: Oje, ich wachse.

Das ist aber kein Buch über Schwangerschaft, sondern über die ersten Lebensmonate des Babies.
 

Benutzer68557  (31)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Vielen Dank für die bisherigen Tipps :smile:

Der Zwerg (im Moment gennant "Blasti") ist ein absolutes Wunschkind & auch noch eine totale Punktlandung (1. Übungszyklus, wir sind alle beeindruckt, allerdings vorher lange per NFP verhütet). Ich hoffe, dass meine Schwester während der Schwangerschaft genauso eine "stolze Schwangere" wird, wie sie es sich immer gewünscht hat.

Die Idee mit den Pflegeprodukten finde ich sehr gut! Danke! Ich bin eh gespannt, meine Schwester ist sehr sehr dünn & meine Mama war bei beiden Schwangerschaften nach eigener Aussage "ein Walross", während sie sonst auch extrem schlank ist.

Mit Erziehungsbüchern/Entwicklungsbüchern bin ich bei meiner Schwester leider an der falschen Adresse, aber auch ein süßer Tipp, danke SchwarzeFee!
 

Benutzer107106 

Planet-Liebe ist Startseite
Redakteur
Off-Topic:
Das hat mit Wunsch, etc gar nichts zu tun. Meine Cousine hatte 4 FGs ich glaube jeder kann sich vorstellen, wie glücklich sie über die SS (8. Monat) ist. Aber sie findet es trotzdem zum Kotzen, dass es häufig kein anderes Thema mehr als Kinderzimmer, Windelsorten, Verdauungsprobleme in der SS oder das echt heftigste schlecht hin: Die Frage: Wie geht es EUCH? Das suggeriert als würde man, nur weil man schwanger ist, als einzelne Person verschwinden und wäre nur noch ein wandelnder Brutkasten. Selbst mir (und mich sprechen immerhin noch keine fremden Leute an der Wursttheke an und geben mit Stilltipps, wie meiner Cousine letzte Woche) finde es mittlerweile nervig, dass echt jeder nur noch übers Baby sprechen möchte. Dabei gehe ich weiterhin zu Uni, gehe arbeiten, mein Vater wird operiert, der Opa meines Mannes ist krank, aber davon will keiner was hören. Man fühlt sich als Person auf einen Zustand reduziert, aus dem man ab und gerne flüchten möchte. Daher hoffe, dass ich zu Weihnachten auch einige ganz eogistische Sachen bekomme, wie DVDs einer Serie, gute Bücher und ein Badewannenkissen.
 

Benutzer56469  (36)

Beiträge füllen Bücher
Du kannst ihr auch einen Gutschein für eine Massage schenken, mir hat das sehr geholfen weil ich echt heftige Rückenschmerzen hatte danach war es dann besser. Ist also nicht direkt für den Zwerg aber eben für die werdende Mami. :smile:
 

Benutzer75021 

Beiträge füllen Bücher
Off-Topic:
Ich kann mich LULU nur anschließen, ich bin ja auch schwanger und es ist auch ein absolutes Wunschkind-trotzdem habe ich meine eigenen Wünsche und hoffe auch das ich nix typisches für die Schwangerschaft zu Weihnachten bekomme.
 

Benutzer68557  (31)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Ich kann Euch ja verstehen, aber meine Schwester ist da in der 12. Woche. Von der SS weiß also bislang nur die engste Familie. Sprich, ich denke ich würde sie eher enttäuschen, wenn ich nicht wenigstens eine Kleinigkeit für sie "als Schwangere" dabei lege. Auch wenn ich mir bewusst bin, dass ich damit den Grundstein für eine genervte Schwangere legen könnte.
 

Benutzer93422 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würde ein "Schwangerschafts-Survival-Rundum-Paket" schenken (so etwas in der Art habe ich vor ein paar Monaten meiner schwangeren Kommolitonin geschenkt), d.h. die schon angesprochenen Pflegeprodukte, vielleicht ein bisschen was lustiges (saure Gurken :zwinker:...)), Babygläschen zum Kosten :zwinker:, einen Gutschein von einem Modegeschäft für Umstandskleidung, Wellnessgutschein, ein Schwangerschaftstagebuch, Gutschein für ein Babybauchshooting und einfach noch ein paar Sachen mit reinpacken die nicht so sehr mit ihrer Schwangerschaft zu tun haben (Buch, was sie gern haben möchte, DVDs oder oder oder)...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren