weihnachtsgeschenk für die oma???

Benutzer34643 

Verbringt hier viel Zeit
hmm ok hab gerade erfahren dass meine familie heilig abend bei meiner oma ist, was soviel heißt wie: ich brauche unbedingt noch ein weihnachtsgeschenk für meine oma!!!

habt ihr irgendwelche ideen, was schenkt ihr???

brauche ganz schnell ne antwort

nebenbei: was schenkt ihr den eltern? auch wenn ich da schon länger bedenkzeit hatte hab ich noch nix :frown:
 

Benutzer7573  (35)

Verbringt hier viel Zeit
topfblumen finden omas immer klasse. und schachtel gute pralinen.
 

Benutzer24749 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Oma bekommt von uns allen was zusammen geschenkt. Aber das ist extrem teuer, und nicht für dich geeignet.

Freuen Omas sich nicht auch immer über ein Bild von einem, das sie hinstellen können?
 

Benutzer31418 

Sehr bekannt hier
Ne Schachtel Pralinen, ne schöne Figur zum Hinstellen, ein Parfüm, Kerze mit Kerzenständer ...?
 

Benutzer4053  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich näh meiner Oma ein Baumwollsäckchen welches mit Lavendel gefüllt ist... hält im kleiderschrank die motten fern.
dann bekommt sie von mir noch ein körnerkissen, die gabs vor einiger zeit beim aldi. vielleicht find ich noch irgendwas anderes kleines für sie, denn die lavendelsäckchen sind dieses jahr mein "massengeschenk"... hab das oft so, das ich ein geschenk habe (lavendelsäckchen, selbstgemachte pralinen, selbstgemachter eierlikör oder so), welches ich mehreren leuten schenke, und dann halt noch was dazu.
 

Benutzer49976  (40)

Verbringt hier viel Zeit
meine oma kriegt von uns einen fotokalender mit fotos von uns und unseren katzen
 

Benutzer49027 

Verbringt hier viel Zeit
"Und wenn es Ihr mal schlecht geht und du es noch nicht weißt,
probiers doch einfach mal mit Klosterfrau Melissengeist!"

Zitat: Illegal 2001

Also das kriegt zumindest jedesmal dei Oma meiner Freundin und die nimmt das auch immer, aber zum einreiben!
 
L

Benutzer

Gast
ich schenke meiner oma die rose von jericho. dann ist es nicht schon wieder eine topfpflanze, aber trotzdem eine pflanze, und vielleicht kennt meine oma das ja noch aus ihrer kindheit, das hoffe ich, weil die leute früher das zu weihnachten gehabt habe. :smile:
 

Benutzer45015 

Verbringt hier viel Zeit
meine eine oma bekommt ein rosamunde pilcher buch und für die andere brauch ich noch was
 

Benutzer28659 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Oma bekommt ein paar gute Tee´s und ne schicke Teedose dazu!
 
2

Benutzer

Gast
Covenantprobiers doch einfach mal mit Klosterfrau Melissengeist!"[/QUOTE schrieb:
JA! ..das wär´s doch, es erinnert an die "gute, alte Zeit", ist lange haltbar, der Gesundheit dienlich und zumindest bei den kleinen Fläschchens bezahlbar.. :smile:
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
meine omas bekommen neue bilder von mir und meinem kleinen bruder :grin:
 

Benutzer26 

Verbringt hier viel Zeit
Meine Oma bekommt ein selbstgemachtes Window Color Bild und eine selbst dekorierte Kerze. Sie und alle anderen bekommen ausserdem noch einen selbstgemachten Weihnachtsmann aus Süßigkeiten!

Aber für meine Eltern hab ich noch nix :-(
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
An meine Großeltern und meine anderen Omas verschenke ich selbstgemachte Marmelade. Ist gar nicht so schwer und dauert auch nicht so sehr lange.
Im Groben: Früchte aus der Gefriertruhe (z.B. Erdbeeren, Waldfrüchte, Tropische Mischung, Himbeeren) und Marmeladengläser kaufen. Marmeladengläser sterilisieren, dann die Früchte in einen großen Topf geben und Gelierzucker dazurühren, aufkochen lassen. Danach pürieren und noch heiß in die Marmeladengläser füllen. Kann man eigentlich nicht viel falsch machen.
Ansonsten schenk ich selbstgemachte Pralinen, das geht auch ziemlich einfach. Für zwei Packungen Datteln ist etwa eine Stunde einzuplanen. Datteln in der Mitte zur Hälfte aufschneiden und entkernen, dann Honig mit gemahlenen Mandeln vermischen (= Marzipanmischung, wenn der Honig zu hart ist, vorher auf dem Herd flüssig machen) und zu einer Masse formen. Damit werden die Datteln dann gefüllt. Schließlich dann eine Packung braune Schoko-Kuchenglasur in ein Wasserbad tun und die gefüllten Datteln dann zur Hälfte darin eintauchen - trocknen lassen, fertig.
Mit diesen beiden Dingen habe ich an einem Tag fast alle Geschenke fertigbekommen (für Freund und Eltern gibt es andere Dinge), dazu noch eine hübsche Weihnachtskarte beschriften.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren