Weiblicher Orgi..kommt da wat raus?!?!

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
N

NicNac

Gast
Hiho

So, hier kommt wieder mal ne Frage eines Unerfahrenen :rolleyes:
Ok ok...ich frag mich einfach ob beim weiblichen Orgasmus auch irgend ne Flüssigkeit rauskommt? Klar..die Frau ist eh feucht (sofern mans richtig gut macht :cool2: ) aber ich mein kommt da noch was raus ähnlich wie beim mann? Ich sah mal ein Pic, schien mir aber ein Fake, da schoss so ein Strahl raus..das sah schon fast nimer schön aus :eek:

NicNac :bandit:
 

Ben21  

Verbringt hier viel Zeit
bitte, bitteeeee...wer hat sich dieses wort "orgi" ausgedacht? sagt doch einfach orgasmus! oder zieht ihr euch ein kondomi über den peni bevor ihr in die vagi eurer freundin eindringt? sorry, musste ich ma sagen... :grin:

zu deiner frage: manche, aber nur sehr, sehr wenige frauen können aus einer drüse in der vagina ejakulieren, aber längst nicht so stark wie ein mann. dazu sidn verschiedenste umstände nötig, und 99,9% der frauen kennen dieses "phänomen" gar nicht. also keine sorge :loch:
 

Teufelsbraut   (38)

teuflisch gute Beiträge
Jo, und außerdem tritt dieses Phänomen nur bei einem vaginalen Orgasmus auf (also net beim klitoralen, der aber laut Statistik häufiger vorkommt, als der vaginale)
Und Ben hat recht - nur seeeehr wenige Frauen sind dazu überhaupt in der Lage... ich glaub nur 2-3%, hab ich mal bei der Lektüre diverser Bücher gelesen.
 
N

NicNac

Gast
Hi

Ah thx für die Antworten..dann bin ich ja erleichtert..denn dann war dieses bild vielleicht so ein vaginaler..und das sah schon fast eklig aus..naja villeicht einfach ungewohnt :rolleyes: Aber wenn so wenig Frauen dazu fähig sind könnt man sie ja züchten :tongue: hehe
nene also ich geh jetzt ma raab schauen und verschon euch bis morgen :smile: :grin:
 
S

squadron

Gast
Hallo!

Also dann bin ich woll diejenige von den 3 %. Hab das auch.
Vaginalen, Klitoralen? Nicht so kompliziert bitte!
Is ja auch egal!
 

Norialis   (46)

Verbringt hier viel Zeit
@ben

ich find diesen ausdruck orgi net schlecht, spart doch viel platz, ausserdem kannste ne abkürzung um 50% nicht mit der um einen oder zwei buchstaben (peni, vagi) vergleichen.

da wollt ich nur nochma loswerden
 
K

KuschelBoy

Gast
ähm wen hier schon welche sind die dasphänomen des der weiblichen ejakulation kenne....
wieviel kommt den dann so ungefähr da raus?
 
N

NicNac

Gast
wie soll man das jetzt beschreiben? was würde man dann beim mann sagen?
Hoffe einfach das Ergebnis fällt nicht in Hektoliter oder so aus :tongue:
 

Ben21  

Verbringt hier viel Zeit
<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Norialis:
<STRONG>@ben

ich find diesen ausdruck orgi net schlecht, spart doch viel platz, ausserdem kannste ne abkürzung um 50% nicht mit der um einen oder zwei buchstaben (peni, vagi) vergleichen.

da wollt ich nur nochma loswerden</STRONG>[/quote]

obwohl es eigentlich nicht der ede wert ist: ich halte solche "verniedlichungen" für recht kindisch...
 

Norialis   (46)

Verbringt hier viel Zeit
Menge ??? hmmm, schwierig, ich glaub keiner hat da n Meßbecher zur Hand :grin: es wird halt alles extrem feuchter bis hin zur Nässe und kann halt entsprechend austreten. Ich weiß nicht, wie ich das angeben soll, ist sicher bei jedem auch völlig verschieden.
 
N

NicNac

Gast
jo aber ganz kapier ichs noch ned ...also dieser vaginale orgasmus da..der ja scheinbar so selten ist...spritzt das dann raus? also das war eigentlich auch meine ursprüungliche frage weil ich mal so ein pic sah...sieht aus wie beim pissen (huch sorry..urinieren :rolleyes: ). Gibet das oder war das ein Fake? Weil ich kann mir das ned vorstellen..denn wenn ich jetzt gerade mit ner Frau am schlafen bin und drinstecke und sie fängt da an rumzuspritzen dann ist das für den mann sicher nicht angenehm wenn da sein familienglück solch nen druck erlebt :rolleyes:

Naja hab vielleiicht etwas strube vorstellungen :grin:
 

Norialis   (46)

Verbringt hier viel Zeit
ha ha ha, jetzt hab ich geschnallt, was du meinst und wie das ausgesehen haben muss. NEIN, ne Frau ist kein Flüssigkeitsdruckbehälter :grin: :grin: :grin:

Also ich hab keinen Überdruck erlebt, es ist mehr das Gefühl, als sei ne zusätzliche Drüse in Kraft getreten, die für die doppelte Menge Feuchtigkeit sorgt, aber da spritzt nix :madgo: wer denkt sich son Mist aus :confused: :confused: Es ist dann halt irgendwie superfeucht oder so...
 

Liza   (36)

im Ruhestand
*räusper* Also meinen Erfahrungen, Befragungen und Lektüren nach sind ca. 40% aller Frauen in der Lage, einen vaginalen Orgasmus zu haben.

Aber das mit dem Spritzen ist Quatsch- wo soll denn da der Druck herkommen? Es wird beim Orgasmus schon wesentlich nasser (zumindest bei mir), aber die Frau auf dem Bild hat entweder wirklich gepinkelt :zwinker: oder es war doch ein Fake.
 
2 Jahr(e) später

ck_87   (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich habe mal gelesen und auch aufn video gesehen, dass manche frauen beim orgasmus urinieren.. (also das spritzte echt weit und ich fands sehr abartig)
nehme mal an das war wirklich urin, aber kann das die frau steuern oder kommt das dann halt doch einfach raus?
 
A

AustrianGirl

Gast
ck_87 schrieb:
ich habe mal gelesen und auch aufn video gesehen, dass manche frauen beim orgasmus urinieren.. (also das spritzte echt weit und ich fands sehr abartig)
nehme mal an das war wirklich urin, aber kann das die frau steuern oder kommt das dann halt doch einfach raus?
nein; viele halten es für urin, ist es aber nicht;
warum es viele verwechseln, wird hier klar:

Es handelt sich um eine verstärkte Flüssigkeitsausscheidung im Moment des Orgasmus, die deutlich häufiger bei einem durch den G-Punkt stimulierten Orgasmus vorkommt. Achtung: es handelt sich dabei nicht um ein verstärktes Feuchtwerden der Scheide, sondern um eine Flüssigkeitsausscheidung aus der selben Öffnung, wie der des Urins. Allerdings besteht diese Flüssigkeit nicht aus der selben Zusammensetzung. Deshalb spricht man auch von einer Ejakulation, obwohl sie natürlich keine Spermien enthält!
 

Leeloo   (38)

Verbringt hier viel Zeit
ich muss sagen AustrianGirl ist wirklich gut informiert :zwinker:

und ja man kann es steuern, also ich kanns, ist auch unterschiedlich wieviel da kommt, je nachdem wie lange das stimuliert wurde....
 
F

Fischli

Gast
Beim Sexualkundeunterricht in der Schule hab ich gelernt, dass es wirklich Frauen gibt, die regelrecht abspritzen können.
AustrianGirl hat vollkommen recht.
 

Beastie  

Beastialische Beiträge
ich kanns auch steuern.. und zwar in dem sinne, dass ich es nie wieder soweit kommen lasse *bääh*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren