weibliche Ejakulation?

Benutzer18782 

Verbringt hier viel Zeit
Also in einigen Pornos sieht man wie die Frauen, beim Höhepunkt eine durchsichtig bis milchige Flüssigkeit absondern, dort wird es als "Squirt" oder "weibliche Ejakulation" beschrieben...

okay also hab ich meine Freundin gefragt, ob sie sowas kann?!^^
naja sie meinte ja kann scohn sein und auf die Frage, was denn für 'ne Flüssigkeit sei, meinte sie "weißfluss" oder so, gibt's das?!
naja bisher ist es bei uns nur einmal beim oralenvekehr passiert...

und was mich jetzt total verunsichert, dass der Arzt sagt es ist unmöglich, der Biolehrer, alle eben...aber es hat doch bei uns geklappt...!?

Also bin wirklich sehr dran interessiert, was die Frauen darüber sagen können, natürlich uach erfahrene Männer :zwinker:

bitte um ernstgemeinte Antworten

edit:auch wenn es das Thema schon sehr oft gab, ich bin bisher auf keine informative Antwort bisher gekommen....
Danke im vorraus
 

Benutzer18782 

Verbringt hier viel Zeit
um genau zu sein, man findet erstaunlicher Weise keinen einzige Thread darüber....also bitte ANTWORTET :grin:
 

Benutzer21713 

Verbringt hier viel Zeit
Also unter "Weißfluss" verstehe ich weißlichen Ausfluss. Der kommt aber ununterbrochen, nicht nur beim Sex. Die meisten Frauen haben Weißfluss, solange sie ihre Tage nicht haben, deswegen gibt es ja auch Slipeinlagen.
Aber vielleicht bin ich auch schlecht aufgeklärt :zwinker:
Ich dachte aber schon, dass es weibliche Ejakulation geben kann, aber nur in ganz seltenen Fällen. Aber wenn dein Arzt und dein Biolehrer sagen, das sei unmöglich, wird das wohl stimmen. Die werden's wohl wissen...
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Es gibt sie! Ganz klar!

Und die Flüssigkeit kommt aus der Harnröhre, also kann es gar kein Weißfluss sein!
 

Benutzer11922  (39)

Verbringt hier viel Zeit
also ich weiß nicht wie oft ich zu dem Thema schon geantwortet hab *ggg*

aber wie Honey schon sagt, es gibt beides, ist aber was völlig unterschiedliches...
es gibt doch sogar Untersuchungen darüber, dass die Flüssigkeit bei der Ejakulation kein Urin ist.
 
S

Benutzer

Gast
boah wie gern würde ich erleben dass meine freundin es könnte, aba es können ja leider nur sehr sehr wenige frauen :frown:
 

Benutzer22137 

Verbringt hier viel Zeit
Schmusetigga schrieb:
boah wie gern würde ich erleben dass meine freundin es könnte, aba es können ja leider nur sehr sehr wenige frauen :frown:

nö danke, wenn hier jemand spritzt dann bin ich das :grin:
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Schmusetigga schrieb:
boah wie gern würde ich erleben dass meine freundin es könnte, aba es können ja leider nur sehr sehr wenige frauen :frown:

vielleicht können es auch alle....wer weiß das schon?
 
S

Benutzer

Gast
ne lass ma wild, hab ne freundin :zwinker:

@honey: naja honey, les dir mal viele studien darüber mal durch dann wirst du erfahren dass eher weniger frauen dazu fähig sind...
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
hab schon wahnsinnig viel darüber gelesen und alle Frauen sind doch anatomisch gleich...
 
S

Benutzer

Gast
mag ja sein, nichts destotrotz ist es nunmal so dass die wenigsten frauen dazu fähig sind! jede frau ist anatomisch gleich aba schafft es jede frau einen orgasmus zu bekommen? klar durch training und so...aba ich meine ganz von natur aus möglich....naja egal....
 
D

Benutzer

Gast
Also dass es die weibliche Ejakulation gibt kann ich nur bestätigen. Meine Freundin hat sie zwar nicht immer aber relativ häufig... so ungefähr jedes zweite mal...
Meistens dann, wenn ich sie gleichzeitig anal und klitoral stimuliere... sie meint auch, dass dann ihre Orgasmen am heftigsten sind und sie die Augen zu macht und alles um sich vergisst...

Vielleicht sollten das andere Mädels auch versuchen?

Liebe Grüße, Der Dr
 
I

Benutzer

Gast
also kann auch nur bestätigen, dass es das wirklich gibt.

ist mir auch schon passiert, und das war dann nicht nur, dass ich bisschen feuchter war als sonst, da war alles komplett nass danach. einen unterschied habe ich aber trotzdem nicht gemerkt beim orgasmus, hatte das aber bisher auch höchstens 3-4 mal.

und weissfluss is das auch sicher nicht, wie schon erwähnt wurde kommt das aus der harnröhre und bei mir ist das eigentlich recht durchsichtig/geruchlos
 

Benutzer19856 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

kann Ice Queen und Honeybee nur zustimmen. Es gibt sie!

Fänd ja mal interessant, wieviel frauen sie schon mal hatten.... vielleicht start ich mal ne Umfrage.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren