Weibliche Ejakulation Oralsex

Benutzer94206 

Sorgt für Gesprächsstoff
hallo leute,
meine freundin gehört, zu der gruppe frauen, die eine weibliche ejakulation haben können... bei ihr ist es allerdings so, dass sie richtig "abspritzt", auch wenn sie nicht kommt... das heisst, nur durch bloße stimulation des penises an der klitoris zum beispiel... kann das sein? ich meine, normalerweise kommt die weibliche ejakulation ja nur, wenn die frau kommt oder? desweiteren ist sie sich auch nicht sicher, ob es jetzt nicht vielleicht doch urin ist... sie meint aber oft, dass es kein urin ist... doch ich verunsichere sie wohlmöglich öfters....

was meint ihr? kann es urin sein? aber dann doch nicht so viel oder? und ist es schädlich, wenn man das weibliche ejakulat in den mund bekommt oder gar urin?

vielen dank schonmal für die antworten
 
K

Benutzer

Gast
Ob sie jetzt abspritzt, pinkelt oder nicht weiß ich leider auch nicht... Wenn deine Freundin gesund ist sollte aber weder ihr Ejakulat noch ihr Urin gesundheitsschädlich sein :smile:
 

Benutzer94206 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich habe doch noch etwas, was nicht beantwortet wurde... Überall liest man, dass eine weibliche Ejakulation beim Orgasmus geschiet... Bei meiner Freundin ist es jedoch so, dass es auch passiert, wenn sie nicht kommt. Besonders bei Stimulation der Klitoris. Kann das sein? Ich meine ist es dann wirklich eine Ejakulation? Es ülätschert richtig raus und alles ist extrem nass...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren