Weibliche Ejakulation!?! - Bitte helft mir!

Benutzer40403 

Verbringt hier viel Zeit
ich möcht sowas ja auch mal real sehen *seuftz* Ich kenn das nur aus Filmsequenzen aus dem Internet. Ob das wirklich so ist wie da gezeigt ?
 

Benutzer52107  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Naja, pornographische Darstellungen sind ja ab und zu doch etwas übertrieben und kein wirklicher Maßstab...

...aber gesehen hab ichs ausser in "Filmchen" auch noch nicht, würd mich schon mal interessieren...
 

Benutzer43896 

Verbringt hier viel Zeit
Mädels probiert es und ihr wollt nicht mehr ohne.
Muha...also mich nervt's einfach. :what: Bei mir "passiert" das nicht erst nach dem x-ten Orgasmus, wie hier manche schreiben, sondern immer bei intensiver G-Punkt-Stimulation, schon vor dem ersten.
Fand's auch recht peinlich, als mir das zum ersten Mal bei meinem Freund passiert is, weil ich dachte, dass er's für Inkontinenz hält oder so. :-D Aber glücklicherweise wusste er bescheid. :zwinker:
Na ja, zum Glück schießt's nich auch noch so durch die Gegend wie in diversen Filmchen.. Wär ja immer 'ne Mordssauerei. :-D
 
D

Benutzer

Gast
:engel: Als ich das erstemal davon gelesen hab,das sowas geht*g*war ich sehr erstaunt^^*wusste das net,das sowas geht*:schuechte
Hab danach viel mit meinem Freund drüber gesprochen,er wollte es schaffen,sehen oder wie auch immer.Ich hatte aber immer nur den gedanken im kopf "und wenn es doch urin ist?" "dann ist das bett naß" sowas halt.
Hab es dann vor ein paar Wochen(irgendwer hatte mal geschrieben,das es auch nur die stimulation des kitzlers geht) selber probiert^^ Und es ging:drool: :eek: Nunja ich will net sagen,das das viel flüssigkeit war,aber naja ne kleine pfütze:tongue: war es schon...
Letzte Woche hab ich es dann endlich meinem Freund gesagt,da ich aber noch immer etwas unsicher war,auch in der sache ob er es bei mir schafft,(is ja halt immer so eine sache,mit dem fallen lassen)..hab ich dann halt einfach beim erstenmal geholfen:jaa:

Tja und siehe an,reden und zeigen hilft immer :herz:
 

Benutzer9797  (32)

Benutzer gesperrt
Boah, wussten tat ich es schon.. Aber ich find das total widerlich.. Da kommen niemals miniliter raus, das is bestimmt nen halber liter!!!!


Wenn mir ne´ Frau so ins Gesicht spritzen würde könnt dir aber was erleben, ohne scheiß, ich spitz ihr auch nicht ins Gesicht, dann soll sies auch lassen!!!!

Oder wenn´s meine Freundin is, würd ich mich zwar freuen dass ich´s ihr so gut besorgt habe, aber dass sie mein bett voll spritzt.. das darf sie dann neu beziehn!!!
 

Benutzer40403 

Verbringt hier viel Zeit
:engel: Als ich das erstemal davon gelesen hab,das sowas geht*g*war ich sehr erstaunt^^*wusste das net,das sowas geht*:schuechte
Hab danach viel mit meinem Freund drüber gesprochen,er wollte es schaffen,sehen oder wie auch immer.Ich hatte aber immer nur den gedanken im kopf "und wenn es doch urin ist?" "dann ist das bett naß" sowas halt.
Hab es dann vor ein paar Wochen(irgendwer hatte mal geschrieben,das es auch nur die stimulation des kitzlers geht) selber probiert^^ Und es ging:drool: :eek: Nunja ich will net sagen,das das viel flüssigkeit war,aber naja ne kleine pfütze:tongue: war es schon...
Letzte Woche hab ich es dann endlich meinem Freund gesagt,da ich aber noch immer etwas unsicher war,auch in der sache ob er es bei mir schafft,(is ja halt immer so eine sache,mit dem fallen lassen)..hab ich dann halt einfach beim erstenmal geholfen:jaa:

Tja und siehe an,reden und zeigen hilft immer :herz:

^^ wie hastn das gemacht ? Kitzler stimmuliert und Dich voll gehen lassen ? Meine Freundin verkrampft immer beim Orgasmus, wenn Sie kommt haut die ab, das ich rausrutsch... von daher denk ich müsste Sie ma weitermachen lassen, wenns spritzen soll, oder ?
 
D

Benutzer

Gast
Ich hab mich auch immer verkrampft,...weil immer dieser gedanke des pipi machen´s da war:geknickt: Und er es doch so sehr wollte,ich hab mich damit immer unter druck gesetzt,aber also ich es dann selber versucht hatte,..da ging es dann:smile:
Und ja,ich hau auch immer ab *g* besonders in der Reite,wenn ich kurz vor kommen bin,dann muss mein Freund auch immer aufpassen das er dran bleibt:drool:
Also nein,er hat es mir gemacht,wir hatten keinen Sex,er hat es mir mit der Hand gemacht...
 

Benutzer40403 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mich auch immer verkrampft,...weil immer dieser gedanke des pipi machen´s da war:geknickt: Und er es doch so sehr wollte,ich hab mich damit immer unter druck gesetzt,aber also ich es dann selber versucht hatte,..da ging es dann:smile:
Und ja,ich hau auch immer ab *g* besonders in der Reite,wenn ich kurz vor kommen bin,dann muss mein Freund auch immer aufpassen das er dran bleibt:drool:
Also nein,er hat es mir gemacht,wir hatten keinen Sex,er hat es mir mit der Hand gemacht...

hm, da denk ich mal muss ich Sie mal wieder fesseln, das sie net wegkann (; Will mir auch mal vollspritzen lassen ^^ (;
 
1 Monat(e) später
S

Benutzer

Gast
weibl. Ejakulation

Wenn ich je wieder eine Freundin habe, die abspritzen kann. Werde ich ihr Ejakulat unterm Mikroskop anschauen. Dann mein eigenes E., wenn`s spermaarm ist (nach häufigem V.) und einen Geschlechtervergleich vornehmen. Diesen gilt es dann auszuwerten und zu publizieren.

aus der Harnröhre? vielleicht. Ich mache auf die beiden Öffnungen rechts und links der Harnröhre hiermit aufmerksam.
 

Benutzer52505 

Verbringt hier viel Zeit
Das Thema ist definitiv interessant, auch wenn ich als Mann das Gefühl, pissen zu müssen als eines der tödlichsten beim Sex einstufe. Also Bier oder Eistee und ein langes Vorspiel, da kann einem das den ganzen Sex ruinieren.Ich glaub meiner Freundin wäre das sauunangenehm, sie meint ja so schon das sie da unten schmutzig ist und stinkt (Alles Lüge!)
 

Benutzer41922 

Verbringt hier viel Zeit
nö....find ich nicht

ist auch immer schwer das einem ONS zu erklären "aha...noch nie gehört...aber das war jetzt keine Blasenschwäche ja?? Na wenn du das sagst...." :grin:

Also, wenn man reif genug für einen ONS ist, dann sollte man sich doch ein wenig mit der Sexualität auskennen. Dazu gehört eben auch die Kenntnis über den eigenen und anderen Körper. Sonst hat man sich mit dem Falschen eingelassen. Am Ende fragt er Dich noch, ob Du wohl grad pupst, weil Du die Luft, die er in Dich gepresst hat, wieder freigibst. :kopfschue

Was Männer und Frauen am Abspritzen beim Mann geil finden, finden diese eben auch bei der Frau geil. Wenn es meine Frau könnte, würde ich das Neubeziehen des Bettes oder Auswechseln eines Handtuches gerne machen!

cu

Dentulus
 

Benutzer37572 

Verbringt hier viel Zeit
mal ne ganz andere frage ...
Ist die Scheide noch trocken, so ist die Stimulation dieser Region eher unangenehm. Sie wird mit dem Gefühl des Harndrangs in Verbindung gebracht.
( http://www.netdoktor.de/sex_partnerschaft/fakta/g_punkt.htm Da stehen übrigens viele Antworten auf fRagen in Bezug auf die weibliche Ejakulation oder wie ihrs nennt "Abspritzen" xD )

Wenn die Frau nun beim Sex diesen Harndrang(welcher ja eigtl. keiner ist) empfindet, versucht dies zu unterdrücken ... unterdrückt sie dann gleichzeitig mit den Orgasmus? ...
Und es heisst ja... dass nicht jede Frau einen Orgasmus mit einer Ejakulation hat - heisst das denn auch dass eine Frau die ejakuliert ZUR GLEICHEN Zeit einen Orgasmus hat?

mfg
beebop
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Also, wenn man reif genug für einen ONS ist, dann sollte man sich doch ein wenig mit der Sexualität auskennen. Dazu gehört eben auch die Kenntnis über den eigenen und anderen Körper. Sonst hat man sich mit dem Falschen eingelassen. Am Ende fragt er Dich noch, ob Du wohl grad pupst, weil Du die Luft, die er in Dich gepresst hat, wieder freigibst. :kopfschue

Was Männer und Frauen am Abspritzen beim Mann geil finden, finden diese eben auch bei der Frau geil. Wenn es meine Frau könnte, würde ich das Neubeziehen des Bettes oder Auswechseln eines Handtuches gerne machen!

cu

Dentulus

Auch in der ziemlich aufgeklärten Welt in der wir leben, ist das weibliche ejakulieren nicht jedem bekannt. Das ist gar nicht so komisch, denn außer hier hab ich noch nie darüber gesprochen oder irgendwas gehört. Das heißt ja nicht, dass man nicht aufgeklärt ist.

Da die wenigsten Frauen es haben, wird eben auch wenig darüber gesprochen. Das Forum ist ja nicht gerade das Maß der Dinge ...
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Wenn die Frau nun beim Sex diesen Harndrang(welcher ja eigtl. keiner ist) empfindet, versucht dies zu unterdrücken ... unterdrückt sie dann gleichzeitig mit den Orgasmus? ...
Und es heisst ja... dass nicht jede Frau einen Orgasmus mit einer Ejakulation hat - heisst das denn auch dass eine Frau die ejakuliert ZUR GLEICHEN Zeit einen Orgasmus hat?
1. unterdrücken geht nicht, wenn er weiter macht, also sie müsste schon abbrechen um das ganze zu umgehen.
2. die Ejakulation KANN während dem Orgasmus sein, muss aber nicht, kann auch zwischendurch mal passieren, wenn der GPunkt eben gerade "ungünstig" getroffen wurde
 

Benutzer43896 

Verbringt hier viel Zeit
...
Und es heisst ja... dass nicht jede Frau einen Orgasmus mit einer Ejakulation hat - heisst das denn auch dass eine Frau die ejakuliert ZUR GLEICHEN Zeit einen Orgasmus hat?

mfg
beebop
Das muss es definitv nicht heißen, da dieses Phänomen :-D bei mir auch des öfteren auftritt, obwohl ich bisher noch keinen vaginalen Orgi zustande bekommen hab. :zwinker:
 

Benutzer56517 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich Ejakulier immer nur wenn ich es mir selber machen. Ober besser gesagt hatt es noch kein man geschaft mich zur Ejakulation zu bringen!
 
S

Benutzer

Gast
weibl. Ejakulation

Folgende Fragen dsbzgl. wären ganz interessant:
1. wie weit können Frauen abspritzen?
2. wieweit ist der Kitzler beim "Rauspumpen" beteiligt?
3. mikroskopischer Vergleich zum männl. E. (die Spermien mal außer acht gelassen und nur auf die Zellstruktur geachtet)
4. in wieviel Schüben wird von F. ejakuliert?
5. kommt es beim E. zu rhytmischen Zucken" des Kitzlers?
6. gibt es farbliche Unterschiede zum männl. E.?
7. kann das w. E. "Fäden ziehen" a la Mann?
8. hat schon mal eine Frau einem Mann in den Mund e.?
9. ist der Geschmack ein wenig nach urin?
10. ist die Konsistenz d. E. vom Gemütszustand abhängig? (sympathikoton, vagoton) Beim Mann gibt es so eine Unterscheidung.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
1. wie weit können Frauen abspritzen?
so bis zu 30cm würde ich sagen
2. wieweit ist der Kitzler beim "Rauspumpen" beteiligt?
gar nicht
3. mikroskopischer Vergleich zum männl. E. (die Spermien mal außer acht gelassen und nur auf die Zellstruktur geachtet)
sorry hab kein Mikroskop :-D
4. in wieviel Schüben wird von F. ejakuliert?
nur einem bei mir
5. kommt es beim E. zu rhytmischen Zucken" des Kitzlers?
nein
6. gibt es farbliche Unterschiede zum männl. E.?
ja es ist durchsichtig und nicht so eklig weiß :-D
7. kann das w. E. "Fäden ziehen" a la Mann?
nein
8. hat schon mal eine Frau einem Mann in den Mund e.?
ja :cool1:
9. ist der Geschmack ein wenig nach urin?
wenn ich jetzt wüsste wie Urin schmeckt... :ratlos:
10. ist die Konsistenz d. E. vom Gemütszustand abhängig?
nein, die ist immer gleich flüssig, fast wie Wasser
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren