weißheitszahn...*omg*

Benutzer53141 

Verbringt hier viel Zeit
so toll sind die auch nich...ich hab angst vor morgen.....morgen 8.00uhr....mal sehn was der sagt....*herzklopf*

Darüber hab ich mich schon ausgelassen.
Ich find sie wonderful!
Und von meiner Meinung laß ich mich jetzt auch nicht abbringen. :engel:
(Allerdings hoffe ich immer noch auf eine etwas schärfere Aufnahme..)
 

Benutzer37950 

Verbringt hier viel Zeit
so toll sind die auch nich...ich hab angst vor morgen.....morgen 8.00uhr....mal sehn was der sagt....*herzklopf*
Na das sehe ich aber anders...ich find die sehr schön...aber das sit ein anderes thema...

Ich drück dir morgen die Daumen *knuddel*
 

Benutzer59986 

Verbringt hier viel Zeit
Klar. Es gibt genug Horror-stories. Die verbreiten sich einfach auch besser, als die, bei denen einfach nichts passiert ist. Und genau dann, wenn es einen selber betrifft, scheinen die gehäuft aufzutreten – warum sonst hört man ständig von Flugzeugabstürzen, wenn man gerade selbst nen Flug gebucht hat...

Also Kopf hoch. Nur die wenigsten stürzen ab. Die große Mehrheit kommt ohne Probleme an – das gilt auch für die Weisheitszähne.

Informier dich über die verschiedenen Narkose-Möglichkeiten. Vollnarkose find ich persönlich ein bisschen krass. Da ich aber auch ein absoluter Schmerz-Gegner bin, würde ich das nehmen, was mich am Besten davor bewahrt!

Ich hab wie gesagt ein Narkosemittel bekommen – aber keine Vollnarkose, die wollte ich nicht – und habe nichts gespürt. Als ich dachte oh, jetzt fängt er an da irgendwo in meinen Backen rumzudrücken und wird wohl jetzt anfangen, war ich in Wirklichkeit schon fertig und er hat’s wohl nur noch mal überprüft. Alle 4 Zähne waren so auf einen Rutsch und ohne Probleme raus. (Ich wollte nämlich nicht 2x gehen, da ich auch ein absoluter Angsthase bin, was Ärzte angeht... in diesem Fall war's aber unbegründet)

Drück Dir auf jeden Fall für morgen die Daumen! Erzähl doch dann, was er gesagt hat.

P.S. Die Ernährungsempfehlungen danach würd ich befolgen - auch wenn man dann vielleicht mal auf ein Steak oder den Joghurt (keine Milchprodukte!) verzichten muss. Ist ja nicht für lange Zeit - hat aber Sinn, denn das bewahrt einen z.B. vor schmerzhaften Entzündungen oder Problemen bei der Heilung würd ich sagen...
 

Benutzer26471 

Verbringt hier viel Zeit
hab gra 3 Weißheitszähne rausbekommen :smile:
Gab ne Woche "Urlaub" also das is das einzige positive dran... aber is echt nich soooo schlimm... die betäubung war ok... die tabletten haben gewirkt... das geht schon... mach dir keine sorgen! Is nur etwas unangenehm wenn der da in deinem mund rummacht... aber du spürst kaum was! das einzige was du spürst (hörst) iss wenn der arzt die Zähne zieht... das knirscht etwas...
wenn du noch Fragen wegen der OP hast schreib einfach :smile:
 

Benutzer54485  (33)

Verbringt hier viel Zeit
so meine lieben....neuigkeiten:

war vorhin beim kiefernchirurg...der hat sich das angeguckt und gleich erstmal ne blutblase aufgeschnitten...*aua*

naja...dann meinte er, er hat sehr viele termine und das die OP am 20.juli stattfindet. ganz schön lang noch :frown:

naja...lies sich aber nicht anders regeln...

nu sitz ich daheim mit ner tauben backe *lol*
 

Benutzer37503  (36)

Toto-Champ 2009
oh man das ist aber noch über nen monat hin!!!
hast du tabletten oder sowas gegen die schmerzen bekommen???

du arme :knuddel:
 

Benutzer54485  (33)

Verbringt hier viel Zeit
oh man übel. die können dich dochnicht mit den schmerzen über nen monat hinhalten... :eek:

hehe...und ob die können ^^....aber es hat was gutes...der zahnarzt is erst so...mmh..schätz ihn mal auf 29 *schmunzel* ne spass bei seite,ich hoff ma das die schmerzen aufhören...vll waren die nur wegen der blutblase so schlimm
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Wenn du Schmerzen hast, müssen die doch früher einen Termin für dich haben! Das ist doch ein Notfall!
Wenn die Schmerzen jetzt ohne Blutblase besser werden, okay. Aber wenn nicht, würde ich noch mal hingehen - evtl. zu einem anderen Chirurgen. Das kann man doch nicht auf die lange Bank schieben.
Und dann noch ohne Schmerzmittel! Aber auch mit wäre es nicht zumutbar! Man kann doch nicht 5 Wochen lang Schmerztabletten nehmen!

Ich wünsch dir alles Gute und viel Durchhaltevermögen!
 

Benutzer37503  (36)

Toto-Champ 2009
Wenn du Schmerzen hast, müssen die doch früher einen Termin für dich haben! Das ist doch ein Notfall!
Wenn die Schmerzen jetzt ohne Blutblase besser werden, okay. Aber wenn nicht, würde ich noch mal hingehen - evtl. zu einem anderen Chirurgen. Das kann man doch nicht auf die lange Bank schieben.
Und dann noch ohne Schmerzmittel! Aber auch mit wäre es nicht zumutbar! Man kann doch nicht 5 Wochen lang Schmerztabletten nehmen!

Ich wünsch dir alles Gute und viel Durchhaltevermögen!

dem schließe ich mich mal an. alles gute.
(das gesundheitssystem ist sowieso am ende :kopfschue )
 

Benutzer57207 

Verbringt hier viel Zeit
Naja bei mir war es komplett entzündet...und ich musste scheiss Pillen schlucken...und sage und schreibe 6 scheiss wochen auf den Termin warten..

Das ist echt nicht normal..aber naja kann man nich ändern:ratlos:
 

Benutzer39771  (46)

Benutzer gesperrt
naja...dann meinte er, er hat sehr viele termine und das die OP am 20.juli stattfindet. ganz schön lang noch :frown:

Aber dann bist du die Schmerzen bestimmt los, oder? :zwinker: Davon kann ich mit einem überempfindlichen, rechten Gesichtsnerv nur träumen, der fiese Schmerzattacken verursacht. :eek:

edit: Wegen einer größeren Sache, die eigentlich erst für Herbst geplant war, müsste ich auch bald zum Zahnarzt. :wuerg: Aber ich will ja nix von der WM verpassen ... :engel:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren