weiß jemand was über pornocastings?

Benutzer13006  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:


50€ sind cool. Wenn man das nicht versteuert und keine Krankenversicherung hat, muss man nur so ca. 500 Filme pro Jahr machen, um auf ein akzeptables Gehalt zu kommen. :ratlos:

Off-Topic:

Dann hättest du aber auch 25.000 NETTO (Es können aber auch 200€ gewesen sein, ich weiß das nicht mehr so genau)

Aber reich wird man dabei nich, das steht fest, so oder so...
 

Benutzer38203 

Verbringt hier viel Zeit
ja ihr schreibt alle dann ruf bei den agenturen an und so. aber das ist doch grad meine frage... ich hab schon gegoogelt und alles doch nichts gescheites gefunden. und ich denke auch nicht da groß rauszukommen, eher so als nebenjob... nebenbei will ich noch meine schule fertig machen. und was der eine meinte von wegen nur um sex zu kriegen usw. trifft nicht zu
Ich würde sagen, mach erstmal deine Schule fertig und dann lern erstmal nen gescheiten Job. Wenns dann nix wird kannste immernoch über so eine Karriere nachdenken, bis dahin hast du vielleicht auch schon die nötige Erfahrung.
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
ja ihr schreibt alle dann ruf bei den agenturen an und so. aber das ist doch grad meine frage... ich hab schon gegoogelt und alles doch nichts gescheites gefunden.

Von Agenturen hat glaube ich niemand geredet. Keine Ahnung ob es so etwas in dem Bereich gibt.

PRODUKTIONSFIRMEN war das Stichwort. Nimm Dir nen Zettel, marschier in eine Videothek und schreib Dir ein paar Firmen auf. Dann weisst Du auch nach was Du googlen kannst. Wenn Du nichts findest, keine Ahnung ob die auch im Telefonbuch stehen :ratlos: schau halt einfach mal nach.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren