Wegen zu kleinem Penis verlassen

Wie gross muss der Penis eines Mannes für eine Beziehung mindestens sein?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    190

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Finde irgendwie das Ergebnis lustig, vor allem weiß man doch bevor man ne beziehung eingeht meist gar nicht, wie groß der bommel von dem gegenüber ist!
Naja, aber das merkt man doch schnell. Wenn man damit wirklich nicht klar kommt, wird es auch sicherlich nicht die große Liebe werden.
 

Benutzer36255 

Benutzer gesperrt
Es wäre politisch inkorrekt, aber ehrlich und konsequent.
Um einen Menschen zu lieben braucht es viele Faktoren, und wenn einer davon eben aus dem Rahmen fällt - dann passt es eben (nicht) mehr.

Ich erinnere mal an die "Würdest du deinen Partner verlassen wenn er AIDS hat?". Da hat eine nicht unerhebliche Zahl geschrieben dass es zur Trennung käme.
Komischerweise hat sich darüber so gut wie niemand beschwert :zwinker:

Verlogene Gesellschaft ...


Sorry, aber:
Was willst Du denn da großartig diskutieren oder "lösen"?
Ihr reichen die 7 cm eben nicht. Punkt.
Das wird sich dur Diskussionen, Alternativen oder schlagmichtot nicht ändern.
Insofern kann ich ihre Reaktion absolut nachvollziehen.


Erstaunlich realistischer Beitrag von dir. Erstaunt mich.
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Das ist meiner Meinung nach etwas ganz anderes
Finde ich nicht ...

da die meisten einfach Angst davor hätten sich anzustecken!!
Wo soll da die große Gefahr sein? Im normalen Alltagsleben dürfte die eher gering sein.
Schau dir den Thread nochmal an, viele haben geschrieben "Aber Sex gäbe es keinen mehr".
Weswegen erfolgt dann letzten Endes die Trennung - wegen der (wenn man auf Sex verzichtent ehr geringen) Gefahr sich anzustecken oder weil es auf Grund dieser Angst keinen Sex mehr gibt?
Womit wir wieder genau bei dem Punkt wären dass dies ein entscheidender Faktor ist!
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Also die, die hier schreiben sie würden ihren Schatz verlassen, wenn der Penis zu klein wär, können das doch nicht ernst meinen.
Bei ner Fickbeziehung wär das vielleicht ein Grund.
Aber ich würd doch nie zu meinem Schatz ankommen:" Ich liebe dich über alles,du machst mich zum glücklichsten Menschen der Welt, bist immer für mich da, du siehst geil aus,...
... aber dein Penis ist zu klein. Ich mach Schluss."
Wenn man beim Sex nicht befriedigt wird, dann ist das äußerst belastend und diese Belastung hält KEINE Beziehung auf Dauer aus! Da kann der Wille noch so gut sein!

Irgendwann entliebt man sich eben!
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Naja, aber das merkt man doch schnell. Wenn man damit wirklich nicht klar kommt, wird es auch sicherlich nicht die große Liebe werden.

nun ja das ist klar! aber ob die Frauen dann auch gleich mal Lineal dranheben oder nicht doch einfach mal austesten? Ich glaube die meisten hatten unter 12 cm. noch keinen und deshalb ist es auch schlecht zu beurteilen, ob das befriedigend ist oder nicht.

@Kirby: Das ist natürlich so ne Sache...Gibt wahrscheinlich die sorte, die wegen des Sex Schluss machen würde aber auch ein Großteil wegen der Ansteckungsgefahr. Ich sehe den Unterschied darin, dass man in dem Fall hier ja noch Sex haben kann! :zwinker:
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Sorry, aber:
Was willst Du denn da großartig diskutieren oder "lösen"?
Ihr reichen die 7 cm eben nicht. Punkt.
Das wird sich dur Diskussionen, Alternativen oder schlagmichtot nicht ändern.
Insofern kann ich ihre Reaktion absolut nachvollziehen.


Sex besteht nicht nur aus rein-raus - wie schon gesagt wurde - sondern kann auch auf andere Arten erfüllend sein. Orgasmen kann man vielseitig erreichen...ihr seid doch laut den anderen Foren alle die großen, kreativen Meister wenns darum geht...seltsam.


Wie willst du deine Aussage auf dein AIDS-Problem abbilden?
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Scheich Assis;2435044 schrieb:
Sex besteht nicht nur aus rein-raus - wie schon gesagt wurde - sondern kann auch auf andere Arten erfüllend sein. Orgasmen kann man vielseitig erreichen...ihr seid doch laut den anderen Foren alle die großen, kreativen Meister wenns darum geht...seltsam.
toll....dann hat man eine Beziehung aber seine vaginalen Orgasmen kriegt man mit einem Vibrator oder mit seinen Fingern...super...total erfüllend [static="https://www.planet-liebe.com/vbb/images/icons/icon14.gif"][/static]
 
S

Benutzer

Gast
Wenn man beim Sex nicht befriedigt wird, dann ist das äußerst belastend und diese Belastung hält KEINE Beziehung auf Dauer aus! Da kann der Wille noch so gut sein!

Irgendwann entliebt man sich eben!

Seh ich genauso.....mag mancher was anderes behaupten.....obs wahr ist bezweifel ich sehr stark.
 

Benutzer60834 

Verbringt hier viel Zeit
Ganz plump gesagt 14 cm reichen,viel mehr geht eh nicht. Bei mehr sag ich nicht nein, aber bei weniger wird es schon kritisch. Wüste ich so nicht, hatte ich noch nie.
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
nun ja das ist klar! aber ob die Frauen dann auch gleich mal Lineal dranheben oder nicht doch einfach mal austesten? Ich glaube die meisten hatten unter 12 cm. noch keinen und deshalb ist es auch schlecht zu beurteilen, ob das befriedigend ist oder nicht.
Ick sags nochma...Ick HABS ausgetestet... Hätt nich viel gefehlt und ick hätte (aus Unwissenheit) den "Bist du schon drin?" Spruch gebracht...
Man kann so n Problem nich lösen, es sei denn der Kerl lässt sich operieren. Ick könnte niemals mit jemandem völlig glücklich werden, wenn er mir allabendlich nen Vibrator reinschiebt oder wir "nur kuscheln". Von daher kann ick die Ex des Threadstarters (der durch diesen Thread wahrscheinlich ziemlich verletzt wird) verstehen.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Honeybee;2435055 schrieb:
toll....dann hat man eine Beziehung aber seine vaginalen Orgasmen kriegt man mit einem Vibrator oder mit seinen Fingern...super...total erfüllend [static="https://www.planet-liebe.com/vbb/images/icons/icon14.gif"][/static]

Das ist bei den meisten Frauen sowieso der Fall! Viele bekommen keinen nur durch Sex :zwinker:
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Honeybee;2435055 schrieb:
toll....dann hat man eine Beziehung aber seine vaginalen Orgasmen kriegt man mit einem Vibrator oder mit seinen Fingern...super...total erfüllend [static="https://www.planet-liebe.com/vbb/images/icons/icon14.gif"][/static]

Weil jede Frau vaginale Orgasmen braucht...es gibt nicht mal Frauen die bisher je einen hatten, und die hatten nichts vermisst im Leben. Das solltest du mittlerweile besser wissen so lang wie du hier bist!

EDIT:
Schließ nicht von dir auf andere. Du brauchst vielleicht unbedingt einen vaginalen Orgasmus und bist beziehungsmäßig eher auf die schnelle Nummer fixiert, aber die Mehrheit repräsentierst du damit sicherlich nicht :zwinker:

Eine langjährige, funktionierende, seelisch erfüllende Beziehung mag auch was wert sein - auch wenns viele nicht mehr einsehen wollen.
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Weil jede Frau vaginale Orgasmen braucht...es gibt nicht mal Frauen die bisher je einen hatten, und die hatten nichts vermisst im Leben. Das solltest du mittlerweile besser wissen so lang wie du hier bist!
Es geht aber ursprünglich nich um "Frauen" sondern um DIESE EINE Frau. Und wenn IHR Sexleben durch 7 cm nich ausgefüllt wird, dann IS dat nunmal so.
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Sex besteht nicht nur aus rein-raus - wie schon gesagt wurde - sondern kann auch auf andere Arten erfüllend sein. Orgasmen kann man vielseitig erreichen...
Ja. Bestreite ich auch gar nicht. Was aber nichts an der Tatsache ändert dass ihr das halt eben nicht ausreicht.

Deutschland ist seit Jahren Export-Weltmeister ... da ist es doch nicht so schlimm dass es zum Fußball-Weltmeister nicht gereicht hat :zwinker:

Wie willst du deine Aussage auf dein AIDS-Problem abbilden?
Das dein in dem Satz schockt irgendwie :eek:
Mir ging es darum zu zeigen dass es auch da im Endeffekt darauf hinausläuft dass die Sex-Komponente der Beziehung nicht mehr befreidigend ist - und deshalb eine Trennung erfolgt.
Das aber im Gegensatz zu hier komischerweise als OK angesehen wird.
 

Benutzer62206  (36)

Verbringt hier viel Zeit
also erst einmal zu dir, wenn du sie als nutte beschimpfst, brauchst du dich nicht wundern wenn sie dich entgültig verlässt. da wäre bei mir auch sofort der ofen aus.

ja und zu deinem "kleinen" problem. ich hatte jetzt noch keinen so kleinen penis. schätzte mal die waren alle so 13-16 cm oder so und da sind 7 schon sehr wenig. wobei ich sagen muss das ich einen richtigen unterschied nicht in der länge sondern in der dicke des penis gemerkt habe.

aber wenn man sich wirklich liebt gibt es ja noch viele andere möglichkeiten, ihr habt finger, zunge, evtl. nen vibrator und mit etwas phantasie kannst du dann jede frau befriedigen. viele von uns kommen ja sowiso nicht beim eigentlichen sex sondern durch fingern oder lecken zum orgasmus, musst halt etwas kreativ sein.

und zum schluss: mann schlägt wirklich niemals eine frau !!!
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Eine langjährige, funktionierende, seelisch erfüllende Beziehung mag auch was wert sein - auch wenns viele nicht mehr einsehen wollen.
Fakt ist (sagt dir jeder Sexualwissenschaftler): Eine auf Dauer erfüllte Beziehung ohne entsprechende Sexualkomponente gibt es nicht.
 

Benutzer49794  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Hmm natürlich ist es traurig.
Aber wenn ihr das zuwenig ist, ist es nunmal zu wenig.
Wenn ihr Sex wichtig ist, braucht sie das in einer Beziehung. Und den bekommt sie nicht so wie sie will, dann ist es durchaus verständlich dass sie schluß macht. Ist aber nur meine Meinung
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Das dein in dem Satz schockt irgendwie :eek:
Mir ging es darum zu zeigen dass es auch da im Endeffekt darauf hinausläuft dass die Sex-Komponente der Beziehung nicht mehr befreidigend ist - und deshalb eine Trennung erfolgt.
Das aber im Gegensatz zu hier komischerweise als OK angesehen wird.

sry...das "dein" hat sich auf die Problemstellung bezogen die du geliefert hast.

Ja..ich verstehs auch nicht - in beiden Fällen sollte Liebe eine Rolle spielen, und deswegen sollte man bei seinem Partner bleiben, so oder so.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Es geht aber ursprünglich nich um "Frauen" sondern um DIESE EINE Frau. Und wenn IHR Sexleben durch 7 cm nich ausgefüllt wird, dann IS dat nunmal so.
Weil jede Frau vaginale Orgasmen braucht...es gibt nicht mal Frauen die bisher je einen hatten, und die hatten nichts vermisst im Leben. Das solltest du mittlerweile besser wissen so lang wie du hier bist!
sie erklärts:
Es geht aber ursprünglich nich um "Frauen" sondern um DIESE EINE Frau. Und wenn IHR Sexleben durch 7 cm nich ausgefüllt wird, dann IS dat nunmal so.
und wenn seine Freundin so ist wie ich, ist es durchaus verständlich, dass sie ihn verlassen hat!
Off-Topic:

[...]und bist beziehungsmäßig eher auf die schnelle Nummer fixiert
ich hatte bisher ausschließlich lange Beziehungen, besser informieren das nächste mal!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren