Wegen zu kleinem Penis verlassen

Wie gross muss der Penis eines Mannes für eine Beziehung mindestens sein?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    189

Benutzer36255 

Benutzer gesperrt
Das ist doch scheißegal, es geht darum dass jemand für etwas verlassen wird für das er absolut nix kann!!

Wenn du zu viel Gewicht hast und deshalb verlassen wirst -> ist die Freundin zwar immernoch eine oberflächliche Schlampe aber dagegen lässt sich auf natürlichem Weg etwas machen (außer es ist krankheitsbedingt). Aber wegen zu kurzem/langem Penis oder zu großen/kleinen Titten/zu große Nase/zu kleine Hände...echt, da kommts mir hoch :wuerg: Als ob sonst echt nix zählen würde.


Man geht eben mit einem Menschen keine Beziehung ein der einem optisch nicht zusagt. Jedenfalls wenn man die Wahl hat. Genügend Menschen sind aber nicht in dieser Lage und müssen nehmen was sie bekommen. Dann gibt es Menschen die bekommen nie einen Partner.
Wie soll "Sie" aber sehen, dass der Schwanz einfach zu kurz ist?
Und wenn es sexuell nicht klappt, wieso sollte sie mit ihm weiter zusammen sein?
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Achja..solche Nichtigkeiten, lieber gleich Schluss machen...das findest du also okay? Ja klar wieso auch nicht - ist ja viel einfacher wegen allem gleich aufzuhören, Partner und Liebe sind ja einfach so ersetzbar...braucht man sich nicht anstrengen. Der Partner is ja Schuld an allem, hätt er sich mal lieber nen längeren Schwanz oder größere Titten wachsen lassen.

Echt traurig manche Einstellungen.
Das sind keine Nichtigkeiten, Sex ist wahnsinnig wichtig in einer Beziehung und wenn der nicht so läuft wie man sich das wünscht ist es früher oder später vorbei!

Und ja...nach jeder beendeten Beziehung folgt meist nach einer Pause eine neue!
 
V

Benutzer

Gast
Habe jetzt mal 12cm angeklickt, weil das so ein Durchschnittswert ist. Egal ist mir die Länge nicht, er muss mich befriedigen können. Allerdings habe ich weder Erfahrung mit eher kleineren Penissen gemacht, genausowenig aber mit einem 20cm-Penis. Kann sein, dass mir auch weniger als 12 cm reichen würden, wie gesagt, ich habe einen Durchschhnittswert angeklickt.
 
S

Benutzer

Gast
Das ist doch scheißegal, es geht darum dass jemand für etwas verlassen wird für das er absolut nix kann!!

Wenn du zu viel Gewicht hast und deshalb verlassen wirst -> ist die Freundin zwar immernoch eine oberflächliche Schlampe aber dagegen lässt sich auf natürlichem Weg etwas machen (außer es ist krankheitsbedingt). Aber wegen zu kurzem/langem Penis oder zu großen/kleinen Titten/zu große Nase/zu kleine Hände...echt, da kommts mir hoch :wuerg: Als ob sonst echt nix zählen würde.

Ja und? Guckst du auf körperliche Merkmale wenn du mit einer Frau zusammenkommst? Du willst doch auch liebe ne hübsche Freundin als eine die voller eiternder Narben, mit zwei unterschiedlich langen beinen und einen partiellen Haarausfall gesegnet ist.
Das ist auch nicht gerecht....und sie tut dir sicher auch leid aber trotzdem nehme ich mal an wird aus euch kein Paar wenn du dich ekelst.
Irgendwann wirst du merken das im Leben viele Sachen sehr ungerecht sind.....körperliche Anziehung und die Schwanzgröße sind nur die ersten Sachen die auffallen.

PS: Hier noch ein nützlicher Link: http://www.netdoktor.at/sex_partnerschaft/menshealth/sexualitaet_und_verhuetung/penisverg.shtml
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Man geht eben mit einem Menschen keine Beziehung ein der einem optisch nicht zusagt. Jedenfalls wenn man die Wahl hat. Genügend Menschen sind aber nicht in dieser Lage und müssen nehmen was sie bekommen. Dann gibt es Menschen die bekommen nie einen Partner.
Wie soll "Sie" aber sehen, dass der Schwanz einfach zu kurz ist?
Und wenn es sexuell nicht klappt, wieso sollte sie mit ihm weiter zusammen sein?

Weil sie ihn ev. liebt? Partner findest du überall...Liebe nicht...aber für manche macht das traurigerweise ja keinen Unterschied mehr :kopfschue Wird halt alles auf Sex reduziert.


Noch dazu, was extrem feig von ihr war: sie hat sich nicht mal bemüht das Problem vernünftig anzusprechen bzw. mit dem Threadstarter gemeinsam zu lösen, sondern ist gleich mit der Tür ins Haus gefallen und hat gesagt dass sie ihn verlassen will.
Nicht nur dass sie extrem oberflächlich ist, sie zeichnet sich nicht wirklich gekonnt im Umgang mit anderen Menschen aus und scheint von Beziehung nix zu verstehen...okay, sowas will dann echt keiner haben...kann er im Prinzip nur froh sein dass er sie los ist.
 
S

Benutzer

Gast
Ich glaube, es ist für beide besser. Dass er sie geschlagen hat, ist schließlich auch keine Glanzleistung :zwinker:
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Ja und? Guckst du auf körperliche Merkmale wenn du mit einer Frau zusammenkommst? Du willst doch auch liebe ne hübsche Freundin als eine die voller eiternder Narben, mit zwei unterschiedlich langen beinen und einen partiellen Haarausfall gesegnet ist.
Das ist auch nicht gerecht....und sie tut dir sicher auch leid aber trotzdem nehme ich mal an wird aus euch kein Paar wenn du dich ekelst.
Irgendwann wirst du merken das im Leben viele Sachen sehr ungerecht sind.....körperliche Anziehung und die Schwanzgröße sind nur die ersten Sachen die auffallen.

Dein Vergleich hinkt sehr, das merkst du hoffentlich selber.
 

Benutzer36255 

Benutzer gesperrt
Weil sie ihn ev. liebt? Partner findest du überall...Liebe nicht...aber für manche macht das traurigerweise ja keinen Unterschied mehr :kopfschue Wird halt alles auf Sex reduziert.


Noch dazu, was extrem feig von ihr war: sie hat sich nicht mal bemüht das Problem vernünftig anzusprechen bzw. mit dem Threadstarter gemeinsam zu lösen, sondern ist gleich mit der Tür ins Haus gefallen und hat gesagt dass sie ihn verlassen will.
Nicht nur dass sie extrem oberflächlich ist, sie zeichnet sich nicht wirklich gekonnt im Umgang mit anderen Menschen aus und scheint von Beziehung nix zu verstehen...okay, sowas will dann echt keiner haben...kann er im Prinzip nur froh sein dass er sie los ist.


Wann hattest du deine letzte beziehung, wie lange war diese und wie Beziehungserfahren bist du?
 

Benutzer36255 

Benutzer gesperrt
Willst du die Diskussion jetzt auf eine persönliche Ebene verlagern oder was? Tut mir leid auf dieses Niveau begeb ich mich nicht.
Nein, ich will dich nicht persönlich angreifen oder beleidigen. Ich will nur feststellen wie fundiert deine Meinung zu diesem Thema ist und wieviel Erfahrung du zu dieser Thematik hast um real unteilen zu können.
 

Benutzer42813 

Beiträge füllen Bücher
Ich habe gerade "mehr als 18 cm" angekreuzt, weil ich die Umfrage ein bisschen ins Lächerliche ziehen wollte...

Sorry, ich hatte noch nicht gelesen, was dir passiert ist. Das ist mies von deiner Freundin gewesen! In Wahrheit ist es ziemlich egal, denn befriedigender Sex hat nicht nur mit dem Rein-Raus was zu tun. Ein großer Penis ist vielleicht optisch attraktiver als ein kleiner, aber das gleiche gilt für einen großen, festen Busen, und auch so was ist für eine Beziehung ja wohl nicht relevant!
 

Benutzer53220 

Verbringt hier viel Zeit
Es kommt nicht auf die Länge an. Es kommt eher drauf an was der, der dranhängt mit ihm anstellt:!_alt: :!_alt: :!_alt: :!_alt:
 

Benutzer8402 

Verbringt hier viel Zeit
Nein, ich will dich nicht persönlich angreifen oder beleidigen. Ich will nur feststellen wie fundiert deine Meinung zu diesem Thema ist und wieviel Erfahrung du zu dieser Thematik hast um real unteilen zu können.

Schon geschehen. Unterlass das bitte ok? Ich brauch mich nicht mit der Anzahl meiner Beziehungen vor dir rechtfertigen nur um dann deiner Meinung nach real urteilen zu können. Das ist nicht Gegenstand der Diskussion.
 

Benutzer22582 

Verbringt hier viel Zeit
Also die, die hier schreiben sie würden ihren Schatz verlassen, wenn der Penis zu klein wär, können das doch nicht ernst meinen.
Bei ner Fickbeziehung wär das vielleicht ein Grund.
Aber ich würd doch nie zu meinem Schatz ankommen:" Ich liebe dich über alles,du machst mich zum glücklichsten Menschen der Welt, bist immer für mich da, du siehst geil aus,...
... aber dein Penis ist zu klein. Ich mach Schluss."
Wenn das bei dem Threadstarter so vorgekommen ist, war die Beziehung eh nichts ernstes.
Nimmt man halt nen Vibi zur Hilfe oder macht es auf ne andere Weise.

*Scarlet*
 

Benutzer2610 

Meistens hier zu finden
Man kann auch seine Freundin wegen 70 A verlassen .. wär das ok?
Es wäre politisch inkorrekt, aber ehrlich und konsequent.
Um einen Menschen zu lieben braucht es viele Faktoren, und wenn einer davon eben aus dem Rahmen fällt - dann passt es eben (nicht) mehr.

Ich erinnere mal an die "Würdest du deinen Partner verlassen wenn er AIDS hat?". Da hat eine nicht unerhebliche Zahl geschrieben dass es zur Trennung käme.
Komischerweise hat sich darüber so gut wie niemand beschwert :zwinker:

Verlogene Gesellschaft ...

mit dem Threadstarter gemeinsam zu lösen, sondern ist gleich mit der Tür ins Haus gefallen und hat gesagt dass sie ihn verlassen will.
Sorry, aber:
Was willst Du denn da großartig diskutieren oder "lösen"?
Ihr reichen die 7 cm eben nicht. Punkt.
Das wird sich dur Diskussionen, Alternativen oder schlagmichtot nicht ändern.
Insofern kann ich ihre Reaktion absolut nachvollziehen.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
Ich erinnere mal an die "Würdest du deinen Partner verlassen wenn er AIDS hat?". Da hat eine nicht unerhebliche Zahl geschrieben dass es zur Trennung käme.
Komischerweise hat sich darüber so gut wie niemand beschwert :zwinker:

Das ist meiner Meinung nach etwas ganz anderes, da die meisten einfach Angst davor hätten sich anzustecken!! Liebe hin oder her.. nicht wenn man sich selbst in Gefahr bringen kann! (Was jetzt nicht heißt, dass ich zu denjenigen gehöre).

Finde irgendwie das Ergebnis lustig, vor allem weiß man doch bevor man ne beziehung eingeht meist gar nicht, wie groß der bommel von dem gegenüber ist!
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Also ick hatte ma (kurzzeitig) nen Freund mit ungefähr 7 cm. Ganz ehrlich, Mädels, nehmt euch n Lineal und messt mach, wie wenig 7 cm sind. Dat is kürzer als die Durchschnittshandfläche eines Mädchens breit is. Man kann ihm nichma richtig einen runterholen sondern muss dat mit Daumen und Zeigefinger erledigen!
Getrennt haben wir uns letztendlich hauptsächlich aus anderen Gründen, aber ick bezweifel ganz ehrlich dat MICH diese Länge auf Dauer befriedigt hätte. (bzw. sie hat mich nie befriedigt)

Und deiner Freundin eine runterhauen, wenn sie dir auf dein Drängen hin gesteht, woran es wirklich liegt, is unter aller Sau. Vor allem, wenn du selbst vorher Sprüche lässt wie den mit der Körbchengröße.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren