Weg mit der Sommerzeit?

Benutzer24257 

Verbringt hier viel Zeit
Sommerzeit ist ein Relikt der 70er. Wurde wegen der Ölkrise eingeführt, um energie zu sparen.

Ich bin auch dafür, den Quatsch abzuschaffen. Braucht heute kein Mensch mehr.
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Ich hasse das Uhrenumstellen, daher: Abschaffen der Zeitumstellung!
 

Benutzer29377 

Meistens hier zu finden
Naja, die Umstellung wie jetzt, wo man die Stunde geschenkt kriegt, find ich ja ziemlich gelungen.
Bloß darauf, dass sie einem dann im Frühjahr wieder herzlos entrissen wird, könnt ich gut verzichten *g*
 

Benutzer12050 

Verbringt hier viel Zeit
ich willö die sommerzeit behalten :smile: was haben die nur imemr für scheiss ideen :frown:
 

Benutzer55399 

Verbringt hier viel Zeit
Von mir aus könnten sie die Sommerzeit auch abschaffen.
Ich frage mich sowieso, was diese Bürokraten da überlegt haben.. Energie sparen im Sommer.. haha... im Sommer ist es eh lange hell.
Wenn sie schon die Uhren umstellen müssen, dann müssten sie sie so einstellen, dass es im Winter eine Stunde länger hell ist.
 

Benutzer56287 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe mehr vom Tag, wenn es abends eine Stunde länger hell ist. (es bringt mir nichts, wenn die Sonne morgens um 4.30 schon aufgeht)
Die Normalzeit gehört abgeschafft; Lang lebe die Sommerzeit :smile:
 

Benutzer57278 

Verbringt hier viel Zeit
Abschaffen den Schwachsinn, lieber gestern als heute. Welche Zeit dann gilt, ist mir egal, Hauptsache bei der bleibt's dann.
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
Jetzt macht man morgends eine Stunde später das Licht an, dafür aber abends eine Stunde eher ... ich frage mich wie man darauf gekommen ist, dass dann Energie gespart wird ... ?

Abschaffen.
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
@die_venus
also deutschland soll dann ne andere zeit bekommen als der rest der welt wenn man die sommerzeit als standard zeit nimmt? nun gut in deutschland gehen die uhren ja bekanntlich anders
 

Benutzer56022 

Meistens hier zu finden
Ich bin für die Sommerzeit!
Ist im Sommer einfach schön, wenns länger hell ist. :smile:
Ist immerhin 1 Stunde jeden Tag und ich finde, das rechnet sich energietechnisch schon.
Seh ich genauso...wenn dann sollte die Winterzeit abgeschafft werden!
 

Benutzer20305 

Meistens hier zu finden
@die_venus
also deutschland soll dann ne andere zeit bekommen als der rest der welt wenn man die sommerzeit als standard zeit nimmt? nun gut in deutschland gehen die uhren ja bekanntlich anders


Hatte ich doch gar nicht gesagt, ich meine es soll die Echtzeit bleiben ...
--> Nicht auf der ganzen Welt wird die Zeit umgestellt ... Länder die es machen, machen es nicht alle gleichzeitig ... --> ich halte es für schwachsinnig an der Zeit zu drehen, Energie wurde laut Wiki:

Energie [Bearbeiten]

Das ursprünglich verfolgte Ziel der Energieeinsparung konnte durch die Sommerzeit laut Expertenaussagen in Deutschland nicht erreicht werden. Demnach falle die Energiebilanz sogar negativ aus, da durch das verschobene Aufstehen die Heizperiode verlängert werde und allerlei Aufwände für die Umstellungsprozeduren anfielen.

Das wird von der Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland auf Anfrage der FDP-Fraktion bestätigt. Auch nach diesen Angaben wird keine Energie gespart.

Trotzdem wurde die Sommerzeit nach Ablauf der „Probezeit“ beibehalten. Ein Teil der Bevölkerung befürwortet die (scheinbar) längere Helligkeit der Sommerabende. Der Anteil der Befürworter in der Bevölkerung ist seit mehreren Jahren rückläufig und liegt zur Zeit bei ca. 51 % (Allerdings gibt es laut Sommerzeitgegnern auch Umfragen und Schätzungen, die das Gegenteil aussagen sollen). In den USA wurde während einer Probephase mit früherem Beginn der Sommerzeit 1974–1975 ein 1%iger Rückgang des gesamten Elektrizitätsverbrauches gemessen.

Ende 2007 wird ein Bericht der EU-Kommission zu den Auswirkungen der Sommerzeit erwartet.

auch nicht gespart und die halbjährliche Umstellung bringt mehr durcheinander als alles andere.

Seh ich genauso...wenn dann sollte die Winterzeit abgeschafft werden!


Die Realzeit sollte also weg ... ahja ... :zwinker: Warum fängt der Sommer nicht einfach im Mai an --> so würde er länger dauern, warum hat der Tag 24 Stunden ... machen wir doch einfach 25 Stunden draus --> wir schaffen mehr in einem Tag ...

:kopfschue
 

Benutzer12784  (39)

Sehr bekannt hier
Die Regeln für die Zeitumstellung



Für die Sommerzeit gilt:

Die Zeitumstellung findet am

letzten Sonntag im März statt.

Dabei wird um 2:00 Uhr die Uhr um

eine Stunde vorgestellt.

Das bedeutet :

"Die Nacht ist eine Stunde kürzer".



Für die Winterzeit (Normalzeit) gilt:

Die Zeitumstellung findet am letzten Sonntag im Oktober statt.

Um 3:00 Uhr wird die Uhr um eine Stunde zurückgestellt.

Das bedeutet : "Die Nacht ist eine Stunde länger".

Diese Regelung ist in Deutschland durch folgende Gesetze bzw Verordnungen festgelegt:

zeitumstellung

nun normalzeit denk ich heißt die winterzeit ist die normale :zwinker:
 

Benutzer37411 

Verbringt hier viel Zeit
Mir wärs lieber wenn die Winterzeit abgeschafft wir, ich brauchs nicht ne Stunde eher dunkel:tongue:
 

Benutzer64330 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn der Sinn und Zweck der Sommerzeitumstellung war, den Stromverbrauch zu senken und dieser Effekt sich nicht eingestellt hat, gibt es keinen Grund mehr an der Umstellung festzuhalten.

Mit der Umstellung ist ja auch jede Menge Aufwand verbunden, was bedeutet, dass die Umstellung letztendlich (volkswirtschaftlich) mehr Geld kostet, als es auf der anderen Seite spart. Dann sollte man die Umstellung wirklich bleiben lassen.

Also: Weg mit der Umstellung!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren