Wechselnde Bettpartner in der WG: fürchtet ihr euch die Blicke der Mitbewohner?

Wechselnde Bettpartner in der WG: fürchtet ihr euch die Blicke der Mitbewohner?

  • bin w: Ich bin nicht jemand, der ständig meinen Bettpartner wechselt.

    Stimmen: 2 20,0%
  • bin w: Nöö. Es ist mir doch egal was meine Mitbewohner von mir denken.

    Stimmen: 2 20,0%
  • bin w: Ja, ich würde mich davor fürchten.

    Stimmen: 1 10,0%
  • bin m: Ich bin nicht jemand, der ständig meine Bettpartnerin wechselt.

    Stimmen: 3 30,0%
  • bin m: Nöö. Es ist mir doch egal was meine Mitbewohner von mir denken.

    Stimmen: 2 20,0%
  • bin m: Ja, ich würde mich davor fürchten.

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    10
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Wenn ihr in einer WG wohnt oder wohnen würdet und ihr mit unterschiedlichen Leuten (natürlich an unterschiedlichen Tagen) Sex hättet :drool:, fürchtet ihr euch die Blicke der Mitbewohner? :link: Oder wäre euch egal, wenn sie euch als jemanden mit ständig wechlsenden Bettpartnern kennenlernen?
 

Benutzer36283 

Verbringt hier viel Zeit
ich bin niemand, der den bettpartner oft wechselt.
Hätte auch nie interesse daran mal mit dem, an anderen tagen den nächsten usw...
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Ich würde sie fürchten, andererseits praktiziert eine meiner Mitbewohner so ein Leben recht erfolgreich und die anderen sind auch nicht viel sesshafter. Mein Lebenswandel würde also weder auffallen, noch auf Widerstand stoßen - und trotzdem kontrovers diskutiert werden.
 

Benutzer40590  (42)

Sehr bekannt hier
Lass Ihnen doch die Augen aus dem Kopf fallen, wenn ich da Bock drauf hätte geht sie das ja garnix an.
Wenn ihr in einer WG wohnt oder wohnen würdet und ihr mit unterschiedlichen Leuten (natürlich an unterschiedlichen Tagen) Sex hättet

Ach nur an unterschiedlichen Tagen, ist doch langweilig - wenn dann richtig :grin:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren